Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Indego Spannungslos schalten

21.05.2014, 10:55
Hallo,

da mein Indego ja nur 3x die Woche fährt, habe ich mir gedacht ichkann ja auch an das Netzteil eine Zeitschaltuhr anbringen, die dann immer 1h vor demMähzyklus EIN und 2h nach dem mähen AUS schält. Habt Ihr damit Erfahrungen? Macht der Indego und die Basis das lange mit wenn diese immer ein und aus geschaltet wird?

Bezüglich Diebstahlschutz dürfte das nichts ausmachen, denn ich ich habe gesehen, dass wenn der Indego im Standby ist (Display aus), der Alarm sowieso nicht an geht. Im Standby wird auch kein PIN gefordert, nachdem man ihn angehoben hat.
Es wird auch kein PIN gefordert wenn man die Spannung abgeschaltet hat.
Also eine Alarmfunktion ist das ja dann eigentlich nicht.
Da ich bei mir die Auto Sperre für die Tasten drin habe muss der PIN immer eingegeben werden wenn z.b. neu kartiert werden soll. Das sollte dann ja auch als Diebstahlschutz reichen oder?
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
3 Antworten
Hallo,

das Abschalten schadet nicht aber bringt nicht wirklich einen Vorteil,
wenn der Akku voll geladen ist fließt ein minimaler Strom, welcher zu
vernachlassigen ist.

Thomas_H

 

Hallo,

es liegen im Standby ca. 7Watt an bei einem Strom von 30mA.
Ist nicht viel, aber muss ja nicht sein, dass auch diese kleine Leistung 3 Tage lang verbraten wird.

Hat jemand bezüglich Diebstahlschutz die gleichen Erfahrungen gemacht wie ich?

 

Was Verbraucht denn deine Zeitschaltuhr ?
Diesen Wert müsste man ja vom Standby verbrauch abziehen,oder ?

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht