Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Indego fängt an laut zu Brummen

23.07.2013, 19:39
Also ich bin im Grunde zufriedener Indego Besitzer. Das erste Modell war offensichtlich ein Montagsgerät und hatte viele Fehler, ich hab es eingeschickt, GLS hat das Paket eine Woche liegen lassen, dadurch hat alles in allem zweieinhalb Wochen gedauert. Das is gerade angesichts der riesigen Freude bei Kauf, sehr unangenehm, aber nicht zu ändern.
Als Entschädigung gabs ein komplett neues Gerät von bosch zurück. Ausgepackt, lief sofort. Super.
Allerdings fängt er nun ab und an sehr laut zu Brummen an, Schätze mal > 95db. Auch vibriert das Gehäuse. 1. Anruf beim Service, bitte einschicken. Das wollte ich nicht schon wieder. 2. Anruf bei der Technik und gezielt nach Tipps und Tricks gefragt. Ich hab dann die rotierende Scheibe abgeschraubt, das Gras welches dort klebte, allerdings wirklich nicht viel, abgemacht, und voila, leise wie immer. Es scheint also dort einen Zusammenhang zugeben. Leider taucht das Problem immer wieder auf, mit ein wenig Geduld verschwindets dann auch mal wieder nach ein paar Stunden von allein, kommt aber verlässlich wieder. Ich würde ihn gern erst nach der Saison einschicken, weil ich 100% zur zielgruppe gehöre und absolut keine zeit und Lust auf Rasenmähen habe. Jemand noch eine Idee?

nebenbei an den Admin: das schreiben dieses Textes auf dem ipad ist sehr mühsam weil es eine enorme Verzögerung gibt. Sicher irgendwelche Skripte.
 
BOSCH, Brummt, Indego, Problem, Rasenmähroboter, Wird laut BOSCH, Brummt, Indego, Problem, Rasenmähroboter, Wird laut
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
6 Antworten
OTE=torheym;380347]Also ich bin im Grunde zufriedener Indego Besitzer. Das erste Modell war offensichtlich ein Montagsgerät und hatte viele Fehler, ich hab es eingeschickt, GLS hat das Paket eine Woche liegen lassen, dadurch hat alles in allem zweieinhalb Wochen gedauert. Das is gerade angesichts der riesigen Freude bei Kauf, sehr unangenehm, aber nicht zu ändern.































Als Entschädigung gabs ein komplett neues Gerät von bosch zurück. Ausgepackt, lief sofort. Super.































Allerdings fängt er nun ab und an sehr laut zu Brummen an, Schätze mal > 95db. Auch vibriert das Gehäuse. 1. Anruf beim Service, bitte einschicken. Das wollte ich nicht schon wieder. 2. Anruf bei der Technik und gezielt nach Tipps und Tricks gefragt. Ich hab dann die rotierende Scheibe abgeschraubt, das Gras welches dort klebte, allerdings wirklich nicht viel, abgemacht, und voila, leise wie immer. Es scheint also dort einen Zusammenhang zugeben. Leider taucht das Problem immer wieder auf, mit ein wenig Geduld verschwindets dann auch mal wieder nach ein paar Stunden von allein, kommt aber verlässlich wieder. Ich würde ihn gern erst nach der Saison einschicken, weil ich 100% zur zielgruppe gehöre und absolut keine zeit und Lust auf Rasenmähen habe. Jemand noch eine Idee?


































































































































nebenbei an den Admin: das schreiben dieses Textes auf dem ipad ist sehr mühsam weil es eine enorme Verzögerung gibt. Sicher irgendwelche Skripte.[/QUOTE]

 

Geändert von rasenrobo (15.08.2013 um 01:01 Uhr)
Hallo,


das liegt an den beweglichen Messern. Die versetzen sich mit Rasen. Wenn die dann der Fliehkraft nicht folgen können, beginnt der ganze Mäher zu brummen. Die Messer müssen sich ganz leicht drehen lassen. Ist bei Worx und Gardena auch ein Thema.....

 

Guten Morgen,

vielen Dank für Deine Antwort. Ich denke nicht dass das das Problem ist/war. Die Messer waren jederzeit Zeit sehr beweglich, das habe ich kontrolliert. Ich hab jetzt noch etwas dazu gelernt, nachdem ich einige Zeit mit dem Service telefoniert habe und letztendlich das Gerät wieder eingeschickt habe. Der Indigo verfügt über einen Highspeed Modus, indem er bei Anstrengung (Hohes, nasses Gras, etc.) verfällt. Scheinbar hatte das letzte Gerät ein Problem damit, 1. mit der Lautstärke, 2. mit dem wieder herausfinden aus diesem Modus.

Habe nun erneut ein neues Gerät bekommen, welches bei hohem Gras ebenfalls lauter aber definitiv nicht so laut wird. Wenn er täglich fährt (bis auf Samstag und Sonntag) ist der rasen jederzeit so kurz, dass er eigentlich nie in den Highspeed Modus verfällt und ganz leise fährt. Ich bin aktuell sehr zufrieden.

Er schafft den gesamten Garten (ca. 550 qm) in ca. 5 - 6h. 2x2h fahren, zwischenzeitlich aufladen.

 

Ekaat  
Zitat von torheym
Guten Morgen,

vielen Dank für Deine Antwort. Ich denke nicht dass das das Problem ist/war. Die Messer waren jederzeit Zeit sehr beweglich, das habe ich kontrolliert. Ich hab jetzt noch etwas dazu gelernt, nachdem ich einige Zeit mit dem Service telefoniert habe und letztendlich das Gerät wieder eingeschickt habe. Der Indigo verfügt über einen Highspeed Modus, indem er bei Anstrengung (Hohes, nasses Gras, etc.) verfällt. Scheinbar hatte das letzte Gerät ein Problem damit, 1. mit der Lautstärke, 2. mit dem wieder herausfinden aus diesem Modus.

Habe nun erneut ein neues Gerät bekommen, welches bei hohem Gras ebenfalls lauter aber definitiv nicht so laut wird. Wenn er täglich fährt (bis auf Samstag und Sonntag) ist der rasen jederzeit so kurz, dass er eigentlich nie in den Highspeed Modus verfällt und ganz leise fährt. Ich bin aktuell sehr zufrieden.

Er schafft den gesamten Garten (ca. 550 qm) in ca. 5 - 6h. 2x2h fahren, zwischenzeitlich aufladen.
Danke für diese Info! Meiner hatte - allerdings nur beim ersten Mal - dieses Brummen. Ich schaute nach einer Unwucht, es war aber keine. Alle späteren Mähvorgänge erzeugten kein Brummen mehr. Jetzt weiß ich auch, warum: Das Gras ist jetzt immer kurz!

 

Hallo zusammen
Ich habe genau dieselbe Erfahrung gemacht und mein Nachbar (ebenfalls Indego-Besitzer) auch: nachdem der Indego ein paar Tage im Einsatz war, hat sich das Brummen gelegt. Auch das Klebenbleiben von Schnittgut bei nassem Rasen ist kein Thema mehr, seit der Rasen immer schon kurz geschnitten ist.

 

Ich kann das Bestätigen, wenn der Rasen feucht ist, brummt bei mir der Indego auch sehr laut, hatte auch beim ersten mal Angst das er kaputt ist, jetzt fährt er nur noch wenn es trocken ist

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht