Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Ideen gesucht für Glasscheiben

22.01.2013, 21:52
Hallo zusammen.

Ich habe vor einiger Zeit Sicherheitsglas gekauft. Da ich nicht wusste, das man das nicht schneiden kann, war das wohl ein Fehlkauf
Da ich die Platten nicht zurück bringen kann möchte ich etwas damit machen... daher frage ich euch ob ihr eine Idee habt.

Die Glasplatten sind 120cm x 40cm und schwarz

Nun bin ich mal gespannt was Ihr an Vorschlage habt.


LG euer PapaBaer
 
Glas, Glas schneiden, Ideeen, Scheiben, Sicherheitsglas Glas, Glas schneiden, Ideeen, Scheiben, Sicherheitsglas
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
26 Antworten
Warum sollte man Sicherheitsglas nicht schneiden können??

 

das sagte mit die Community hier und der Glasser

 

Aber wenn du sagst, das das geht, dann sag mir bitte wie

 

Zitat von RedScorpion68
Warum sollte man Sicherheitsglas nicht schneiden können??
das ist (so ungefähr) auch mein Wissensstand.
ESG geht nicht und VSG und Drahtglas sind nicht wirklich einfach zu schneiden.

Ohne die Platten zu zerschneiden, könnte ich mir (bei uns am Grillplatz) sehr gut einen transparenten Windschutz vorstellen. Der Ostwind ist manchmal gruselig kalt - selbst im Hochsommer.
Frühbeetkästen kann man natürlich auch machen, oder eine sonnengespeiste Trocknungsanlage für Gartenkräuter.

 

Zitat von Heinz vom Haff
das ist (so ungefähr) auch mein Wissensstand.
ESG geht nicht und VSG und Drahtglas sind nicht wirklich einfach zu schneiden.
also, ich hatte mal drei platten... eine habe ich etwas mit einem glasschneider anritzen können... das habe ich von beiden seiten gemacht... dann habe ich die scheibe versucht zu brechen. allerdings passiert da nichts nicht mal mit roher gewalt

 

MicGro  
Zitat von PapaBaer
also, ich hatte mal drei platten... eine habe ich etwas mit einem glasschneider anritzen können... das habe ich von beiden seiten gemacht... dann habe ich die scheibe versucht zu brechen. allerdings passiert da nichts nicht mal mit roher gewalt
Bitte versuche es auch nicht weiter, weil ESG (Einscheibensicherheitsglas) gehärtetes Glas und wenn es kaputt geht in lauter kleine Glasscherben zerspringt.

 

Zitat von MicGro
Bitte versuche es auch nicht weiter, weil ESG (Einscheibensicherheitsglas) gehärtetes Glas und wenn es kaputt geht in lauter kleine Glasscherben zerspringt.
ich habe es auch aufgegeben... genau aus diesem grund und weil es mir schon HIER geraten wurde. deshalb habe ich auch nach ideen zur weiteren verwendung gefragt

 

Zitat von MicGro
Bitte versuche es auch nicht weiter, weil ESG (Einscheibensicherheitsglas) gehärtetes Glas und wenn es kaputt geht in lauter kleine Glasscherben zerspringt.
wir wissen ja noch nicht, ob es ESG ist. Ich glube eher dass es VSG ist - sonst hätte er ja nicht erst schneiden können.
Um VSG zu schneiden braucht man IMHO schon sowas:

http://www.igus.de/wpck/default.aspx...=5068&CL=DE-de
:-)

 

Zitat von Heinz vom Haff
wir wissen ja noch nicht, ob es ESG ist. Ich glube eher dass es VSG ist - sonst hätte er ja nicht erst schneiden können.
Um VSG zu schneiden braucht man IMHO schon sowas:

http://www.igus.de/wpck/default.aspx...=5068&CL=DE-de
:-)
hmmm wenn ich das so sehe könnte ich es ja mal mit einer flex versuchen )

 

wat iss jetz?
Windschutz, Frühbeet, Kräutertrocknung ?
oder muss ich weiter denken?
:-)

 

Heinz, das dürfte eventuell auch kleiner und vernünftiger gehen. Ich hatte z.B. einen Akku-Glas- und Fliesenschneider von Makita. Wirklich praktisches Teil. Nur sollte eine neue Diamantscheibe 60€ kosten und so landete das Teil bei Ebay.

 

Du könntest daraus ein Regal machen oder eine Schranktür draus basteln.

 

Zitat von Ricc
Heinz, das dürfte eventuell auch kleiner und vernünftiger gehen. Ich hatte z.B. einen Akku-Glas- und Fliesenschneider von Makita. Wirklich praktisches Teil. Nur sollte eine neue Diamantscheibe 60€ kosten und so landete das Teil bei Ebay.
weiss isch doch. wollte doch nur, dass es in dem thread voran geht und wir ein Ergebnis bekommen.
;-)

 

Vielleicht als Rückwand bei der Küche oder hinter dem Esstisch, falls der an der Wand steht. Als Platte für einen Couchtisch oder oder oder

 

Wenn es VSG Glas ist/wäre, dann würde es brechen wenn du es von oben und unten angeschnitten hast. Da das ja nicht der Fall ist, ist es wahrscheinlich ESG Glas. Falls du einen Deko Tip brauchst, dann schlag mal mit einem Hartmetallhammer (Fliesenhammer) drauf, dann zerspringt (crasht) es in 1000 Teile und du kannst den Glasbruch in Vasen oder ähnliches Füllen und hinstellen - das sieht nicht schlecht aus. Kleiner Tip zu Crashen, leg es in ein altes Betttuch du deck das Glas zu, wenn du das nicht machst verteilt sich das Glas im ganzen Raum (glaub es mir, ich weiß wovon ich rede).

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht