Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Ideale Werkbank ?

26.09.2012, 07:34
Bine  
Hallo liebe Heimwerker und Heimwerkerinnen ,
durch ein Thema hier im Forum was für eine Arbeitsplatte auf Werkbänke bevorzugt verwendet werden , habe ich mich gefragt wie denn die Ideale Werkbank auszusehen hat oder was sie beeinhalten muss ?
Ich möchte mir auch in Zukunft eine kleine Werkbank bauen und da schwebt mir natürlich vor das ein Schraubstock dran sein sollte , darunter natürlich Werkzeugfächer oder was auch immer , da bin ich auf Eure Hilfe angewiesen was da so alles dran und drum sein muss .
Welche Höhe , Arbeitsfläche sollte sie am besten haben ?

Was sollte eine Werkbank noch alles haben ? Habt ihr vielleicht noch gute Ideen
Wäre nett wenn ihr mir hier Eure Werkbänke zeigen könntet damit ich mir mal anschauen kann was ihr so für Werkbänke habt .

LG Bine
 
Arbeitsplatte, schraubstock, Werkbank Arbeitsplatte, schraubstock, Werkbank
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
25 Antworten
Hier stelle ich meine kleine Werkbank vor.

Einfache Werkbank mit Küchenarbeitsplatte


Inzwischen hat sie rechts noch ein Regal bekommen.....


kleine Werkzeugwand für die Werkstatt


...und wurde links um etwa 1m verlängert:


Vollbild

 

vom Ideal bin ich zwar noch weit weg, aber vielleicht findest Du hier Anregungen:

http://www.1-2-do.com/de/projekt/Pim...nleitung/6238/

PS
eine ideale Werkbank würde zum Beispiel per Gesichtserkennung den jeweiligen Benutzer erkennen und die passende Höhe automatisch einstellen
;-)

 

Zitat von Ricc
Hier stelle ich meine kleine Werkbank vor.

Einfache Werkbank mit Küchenarbeitsplatte


Inzwischen hat sie rechts noch ein Regal bekommen.....


kleine Werkzeugwand für die Werkstatt


...und wurde links um etwa 1m verlängert:


Vollbild
A N G E B E R !

Wenn ich das sehe, kommt der Neid hoch. Aber die ideale Werkbank ist immer auch eine Sache der persönlichen Bedürfnisse. Das was Ricc und ich toll finden, nutzt einem Dritten wenig, wenn er / sie andere Projekte im Kopf hat.

 

Richtig Schupo.
Ich würde z.B. viel lieber mit einer Werkbank angeben, die frei im Raum steht, mindestens 1m x 3m ist und in einer mind 30m² Werkstatt steht.
Aber nein, meine Werkstatt ist so klein, dass die Werkbank alleine den halben Platz braucht.

 

Die ideale Bank wird es nicht geben, irgendetwas passt nie.
Meine Werkbank ähnelt ja der von Ricc, über Eck, schön lang.
Ich bin auch sehr zufrieden damit. Aber...irgendetwas passt nie.

Freistehend wäre klasse.
Die Unterkonstruktion ist immer mal im Weg, würde ich nächstes mal anderst planen.
Eine Zange wäre schön, mit dem Unterbau aber schwierig.
Diese Bank will ich auch nicht unbedingt perforieren, zum spannen wärs aber nützlich.

Bissl Platz ist in der Mitte vom Keller noch, deshalb ist eine kleine zwote Bank in planung.
Auf Rollen damit sie nicht immer im Weg ist.

 

Brutus  
Zitat von Heinz vom Haff
...eine ideale Werkbank würde zum Beispiel per Gesichtserkennung den jeweiligen Benutzer erkennen und die passende Höhe automatisch einstellen ;-)
Ich bräuchte da eher eine Gewichtserkennung, damit die Werkbank dem Bauch ausweichen kann ,O)

 

Bine  
Hallo ihr lieben
ideal ist wahrscheinlich wie ihr sagt nie eine Werkbank , ich meinte eher worauf man achten sollte wenn man sich eine Werkbank bauen möchte

Ja super , das sind ja schon mal schöne Anregungen .
Genau das meinte ich z.b. das man die unterren Schränke etwas nach hinten versetzt damit sie nicht stören und so hat man dann direkt eine kleine Kante wo man mal eine Schraubzwinge ansetzen kann wenn man noch keinen Schraubstock hat oder so
Die Werkbank von Ricc oder der Werkraum ist ja wirklich zum neidisch werden .... so groß kann ich leider auch nicht bauen , zumindest im Garten nicht , denn da habe ich nur eine kleine Gartenhütte und da muss jeder Platz genutzt werden .

Bis jetzt schöne Werkbänke und Anregungen dabei
Noch irgendwelche Ideen oder Anregungen für mich ?

 

Zitat von Ricc
Hier stelle ich meine kleine Werkbank vor.

Einfache Werkbank mit Küchenarbeitsplatte


Inzwischen hat sie rechts noch ein Regal bekommen.....


kleine Werkzeugwand für die Werkstatt


...und wurde links um etwa 1m verlängert:


Vollbild
Hast du denn da auch schon mal mit gearbeitet... das schaut ja aus wie abgeleckt und total neu

Ohje... da darf ich von meiner Werkstatt aber kein Bild einstellen

 

Hab ja die Bilder vergessen
Wenig Platz im Moment, ich weiss nicht wohin mit den Sperrmüllfunden..
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC00503.jpg
Hits:	0
Größe:	92,7 KB
ID:	14277   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC00539.jpg
Hits:	0
Größe:	81,5 KB
ID:	14278  

 

@Biene - Groß ist meine Werkstatt wirklich nicht. Das sieht nur so aus, sind aber gerade mal 3,6m x 1,7m. Daher versuche ich schon alles so vernünftig wie möglich unterzubringen. Dazu gehört natürlich auch....

@gschafft - ...die richtige Ordnung. Klar wird da auch gearbeitet. Momentan darf ich kein Bild der linken Seite zeigen, wo die PCM steht.
Wenn ich ein Projekt einstelle, achte ich natürlich darauf, dass alles ordentlich und sauber aussieht. Ich gestehe, manchmal sogar die rumliegenden Werkzeuge auf der Werkbank zur Seite zu schieben, damit das Foto ordentlich wird

 

Zitat von Ricc
...
Ich gestehe, manchmal sogar die rumliegenden Werkzeuge auf der Werkbank zur Seite zu schieben, damit das Foto ordentlich wird
Das erleichtert mich... denn ich mach das auch so... dauert mir einfach zu lange vor dem Fotoshoot alles sauber zu machen

 

Bine  
Zitat von Ricc
Wenn ich ein Projekt einstelle, achte ich natürlich darauf, dass alles ordentlich und sauber aussieht. Ich gestehe, manchmal sogar die rumliegenden Werkzeuge auf der Werkbank zur Seite zu schieben, damit das Foto ordentlich wird
Hahahaha ihr seid echt drollig
Aber da muss ich gschafft recht geben , es sieht bei Ricc echt aus wie geleckt .

Obwohl , ich bin auch ein Vertreter der sagt das auch auf einer Baustelle Ordnung herschen muss

Die Werkbank von Hans Joachim gefällt mir auch sehr gut mit der Werkzeugwand .
Habt ihr die 'Wand an die Werkbank angeschraubt oder ist sie an der Wand befestigt ?

Eine Uhr ist auch nicht schlecht , wie schnell vergeht die Zeit wenn man mal das bauen und basteln angefangen hat , da ist es immer gut die Zeit im Auge zu haben

 

Eine Uhr ist wichtig .
Wem die Stunde schlägt
Und die Werkzeugwand ist an der Wand befestigt.
Unterlattung senkrecht und dann die OSB obendrauf.

 

Bine  
Bei mir schlägt höchstens die Stunde wenn ich vor lauter bauen die Zeit vergessen habe und meine Jungs auf ihr Essen warten

Danke Hans Joachim , konnte man auf den Bildern so nicht erkennen

 

Achja, die Platte der Werkbank geht bis zur Unterlattung.
Ich verlier damit zwar 1,5 cm an Arbeitsfläche, gibt aber einen sauberen Abschluss.
Die OSB Platten sitzen auf der Platte auf.
Und wie in meinem Fall.... Die Ecke ist nicht Rechtwinklig.
Hätte ich die OSB bis unten gemacht wäre eine fette Fuge zwischen Wand und Arbeitsplatte. Oder ich hätte die Unterlattung der beiden Wände mühsam in den rechten Winkel bringen müssen.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht