Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

ich möchte einen pinien kl.sch. weiß lackieren.welchen lack soll ich benutz.?

15.01.2013, 15:23
ich möchte einen pinien kl.sch. weiß lackieren.welchen lack soll ich benutz.?
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
9 Antworten
Wenn Du Fragen zur Themenerstellung hast, kannst Du Dich gerne melden.

Gruß Ricc

 

Zitat von MalgorzataRatz
... pinien kl.sch.
... was soll das überhaupt sein?

 

Höchstvermutlich ein Kleiderschrank aus Kiefernholz. Vielleicht aber auch eher ein kleiner Schrank. Oder was ganz anderes... ;-)

 

Pinien Kleiderschrank würde ich daraus erkennen wollen müssen - oder so.

 

Zitat von TischlerMS
Pinien Kleiderschrank - oder so.
... aso, dass würde Sinn ergeben ... könnte man auch gleich so schreiben, nä

 

es ist ein grosser klederschrank aus pinienholz

 

Kommt darauf an wie Du lackieren willst, glänzend, seidenmatt odr matt.
Vor dem lackieren sind aber noch einige Vorarbeiten zu erlediegen.
Da wäre das abschleifen und eventuelle ausbessern von Unebenheiten.
Bis zum auftragen des ersten Pinselstrichs ist einiges zu tun.

Wie sieht den der Schrank bisher aus ? . Ist er gewachst oder geölt ?
Hat er einen Schutzanstrich mit Klarlack.
Ein paar mehr Informationen wären nicht schlecht damit man die Vorgehensweise festlegen kann. Soll ja schließlich ein schönes Ergebniss geben denk Ich mal.

 

meiner beurteilung nach ist der gewachst , unebenheiten hat er nicht , muss ich vorher schleifen ? ob matt oder glanz , hab mich noch entschlossen. ich weiss nicht ob es überhaupt eine gute idee ist den zu lackieren und ob das dann gut aussieht . hab so was noch nie gemacht und wollte mich mal erkundigen wieviel aufwand auf mich zu kommen würe . einige von euch haben so was sicherlich schon mal gemacht und können mich da am besten beraten . danke für die schon eingegangen antworten und für die, die noch kommen LG Malgorzata

 

Wenns das Holz wirklich gewachst ist dann muss alles runter damit der neue Lack überhaupt halten hann. Wachs wird meines wissens mit Beize entfernt. Das ist eine ziemlich aufwändige Arbeit. Anschließend muss alles ordentlich geschliffen werden.
Dann wird grundiert und wieder feingeschliffen. Anschließen 2 - 3 Lagen Lack mit Zwischenschliff. Also eine ziemlich Arbeits- und Zeitaufwändige Geschichte.
Warte mal ab was die anderen Spezies hier noch für Tipps haben bevor du die Flinte ins Korn schmeißt.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht