Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Holzwerken - Wettbewerb Holzwerker des Jahres

26.09.2012, 22:14
Lief mir grad bei google über den Weg und ich denke, der eine oder andere hat wirklich Projekte, die dafür prädestiniert sind

HolzWerker des Jahres 2012

Ich hoffe, ich darf den link hier einfach reinwerfen?! Auch wenn die zu verlosenden Preise NICHT grün sind?

Anreiß- und Markierungslineal von Incra
DeWalt Oberfräse DW621K
DeWalt Akku Schlagbohrschrauber DCD935L2-QW
DeWalt Kapp Gehrungssäge DW712N
Kleiner Ziehklingenhobel von Veritas
Perles Bandschleifer BCS 2-675
Festool Rotex 150 FEQ-Plus Gehrungsführung Topman mit Japansäge
Multikurvenlineal Kurvenlinfix - 3 Meter
Stubai-Set mit sechs Stemmeisen

Wenn das Posting nicht regelkonform ist - schmeisst es einfach wieder raus!

ESS ist übrigens am 30.09.2012
Bewerten: Bewertung 2 Bewertungen
40 Antworten
ich finde es es nicht regelwidrig, wobei das natürlich nicht relevant ist.

Da sind auf jeden Fall Dinger in der Lesergalerie, da bleibt einem die Spucke weg.
Das Multikurvenlineal Kurvenlinfix - 3 Meter könnte ich allerdings noch brauchen - ich mache das jetzt immer mit einem ausrangierten Bandsägeblatt.
;-)

 

Bine  
Woww , ich habe da mal einige Projekte angesehen ... alle Achtung , da fühlt man sich als kleiner Hobbyhandwerker doch ganz ganz ganz klein .
Sind echt super Projekte dabei
Da wird in der ganz oberen Liga gespielt , wobei ich nicht sagen möchte das hier die Projekte nicht schön sind , aber hier sind sie einfacher nach zu bauen

 

dausien  
Als Leser der Zeitschrift HolzWerken kenne ich den Wettbewerb, aber nach dem ich gesehen habe was für tolle Projekte letztes Jahr gewonnen haben fühle ich mich (noch) nicht bereit daran teilzunehmen.
Aber immer zu, einfach mit 2 Bildern und einer kurzen Beschreibung eure Arbeit einreichen.
Ich zumndest schaue mir die Lesergalerie immer wieder gerne an.

 

Wer nicht wagt ...
Ich hab mir auch das eine oder andere Klappauge genommen, beim Blättern in der Galerie

 

Ich hab mir die Galerie jetzt noch nicht angesehen.....
Aber....
Bei nur 2 eingereichten Bildern.....
Man muss Verkäufer sein, ins rechte Licht gerückt und eine gute Idee....

Dann löpt dat...

 

Bine  
Ich habe mir die Galerie jetzt mal bis hinten hin durchgeblättert und muss sagen das es zwar auch schöne Projekte sind aber absolut ungeeignet zum nachbauen wenn man nicht das passende Werkzeug hat und vor allem ohne Anleitungen.
Habe das Gefühl das da alle Schreinermeister mitgemacht haben

 

Das ist das was ich meine.
Du siehst eigentlich nix...
Nur das fertige Projekt gut Aufgenommen. Nichtssagend..

 

Ekaat  
Habe sogleich auch was eingestellt.
@ sabolein: Hier im Forum sind nur WERBELINKS verpönt. Bei Deinem Link handelt es sich ja nicht um einen solchen.

 

Hallo,

Sinn und Zweck der Lesergalerie bei Holzwerken ist nicht, Arbeitsschritte und Vorgehensweisen zu zeigen, sondern wirklich nur das Ergebnis. Anleitungen finden sich dafür in jeder Ausgabe der Zeitschrift.

Der Holzwerker des Jahres wird dann im Heft auch mit seinen Werken vorgestellt. Er bekommt Besuch von einem Redakteur und kann dabei sicherlich auch zeigen, was der kann.

Die ultimative Werkstattausrüstung ist jedoch nicht notwendig um zu gewinnen, wie Muriel Bardon, die Gewinnerin von 2011 zeigte. Sie überzeugte mit Schnitzereien, Drechselarbeiten und Arbeiten auf der Dekupiersäge.

Gruß

Heiko

 

sandro  
Ich hab mein Terrarium auch mal reingestellt. Mal sehen ob ich noch ein anderes schönes Projekt von mir finde.

 

Glaub zwar auch das da kaum jemand von uns ne Chance hat, hab´s aber auch mal probiert, wie Sabo schon sagt: "Wer nicht wagt..."

 

Ich habe letztes Jahr ein Buch gewonnen im wert von 60 Euro

 

Zitat von Holzharry
Ich habe letztes Jahr ein Buch gewonnen im wert von 60 Euro
Ich sagte ja auch "Kaum einer von uns"

 

Und genau den Harry hatte ich im Hinterkopf, als mir der Wettbewerb über den Weg lief Wer so viel im Holz rumsägt....

 

Huuuiii, ich habe mir das auch mal angesehen. Ich halte mich da mal 'raus, die meisten der Bewerbungsobjekte sind ja aus einer anderen Liga als gerade mal die meine. Echt nicht schlecht (äußerst zurückhaltend formuliert...). Da laß ich mal dem einen oder anderen den Vortritt...

Good luck, Leute!

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht