Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Holzscheibe begradigen

18.04.2014, 12:47
Hallo ich habe hier eine Holzscheibe die schon sehr gut getrocknet ist. Jetzt möchte ich damit etwas basteln aber leider wurde sie damals etwas schief mit der Kettensäge geschnitten. Könnt ihr mit Tipps geben wie ich sie jetzt begradigen kann? Oberfräse E-Hobel Bandschleifer und so was sind vorhanden. Freue mich auf eure Tipps.
 
hobeln, Holzbearbeitung, Oberfräse hobeln, Holzbearbeitung, Oberfräse
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
4 Antworten
Schau Dir mal dieses Video an, da ist eine vorrichtung für die Oberfräse beschrieben, die Dir helfen könnte...

 

Ekaat  
Ich würde mit dem Hobel beginnen, aber stets zur Mitte hin arbeiten, weil sonst der Rand ausfranst.
Bei mir war sie nicht sehr schief, so daß ich mir den ersten Schritt gespart hatte. Danach bin ich mit der Flex und einer Fächerscheibe zuwerke gegangen; zum Schluß mit dem Bandschleifer, erst K 60, danach K120.
Wurde planparallel und glatt wie ein Kinderpopo

 

Ja an so was wie im Video habe ich auch schon gedacht. Werde mich die Tage mal mit der Vorrichtung beschäftigen.

 

dausien  
Bei meinem Projekt Baumscheiben Hocker habe ich das ebenfalls mit der Oberfräse nach der in dem Video beschriebenen Methode gemacht. Das hat erstaunlich gut funktioniert. Hobeln ist vermutlich auch möglich aber da es Hirnholz ist geht es recht schwer.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht