Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Holzmöbel nach Maßanfertigung, online?

08.03.2016, 12:12
Hallöchen,

ich bin ganz neu hier im Forum und hab vorab schon mal eine Frage an euch. Ich muss aus beruflichen Gründen ein paar Holzmöbel übers Internet bestellen. Meine Wohnung ist relativ verwinkelt und deshalb werden es höchstwahrscheinlich Maßanfertigungen. Wisst ihr einen seriösen Onlinehersteller?

Vielen lieben Dank für euere Hilfe und bis dann!
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
10 Antworten
kjs
Ob das so richtig funktioniert wage ich zu bezweifeln. Da müßte man selbst messen und wenn da auch nur ein kleiner Fehler oder auch nur eine Fehlkommunikation drin ist kann es schon nicht passen und man hat selbst die Schuld.
Bei Maßanfertigung sollte der der das baut auch messen und die Verantwortung tragen daß es dann auch paßt.

 

Hier sind eigentlich diejenigen, die ihre Möbel selbst bauen.
Ich stimme kjs zu, da muss nur eine Wand oder der Boden nicht ganz gerade sein, dann hat man ein Problem.

Ich stelle es mir schwierig vor! Man muss sich vorzustellen, wie es in Wirklichkeit aussieht, wenn es dann doch nichts ist, dann ist es mit Umtauschen nichts mehr!

Vielleicht gibt es ja jemand, der sowas schon mal bestellt hat und sich hier anschließend angemeldet hat, weil er alles selbst nochmal anpassen musste.
Ich glaube, ansonsten stehen Deine Chancen auf eine nützliche Antwort hier schlecht.

 

Woody  
Kann da meinen Vorrednern nur zustimmen. Ich habe mir selbst von einer Tischlerin Möbel maßanfertigen lassen. Trotz 2x vor Ort Ausmessung musste dann bei der Montage trotzdem noch hier und da etwas an die (krumme) Wand angeglichen werden. Und bei dem Preis von Maßanfertigungen sollte schon der Tischler die Verantwortung für die Passgenauigkeit übernehmen - und das kann er nur, wenn er auch selbst ausgemessen hat.

 

Ich habe schon einige Schränke und dergleichen an Schrägen und in "komische" Ecken anpassen müssen. Das geht nur Vorort und über eine Fernleitung so etwas planen zu wollen übersteigt meine Vorstellungskraft.

Womöglich ist dies der richtige Zeitpunkt um über die Anschaffung von Werkzeuge nach zu denken? Selbst gebaute Möbeln sind nun mal unschlagbar günstig und passen immer

 

Möbel über's Internet ? eigentlich kannst Du da bekannte Versandhäuser wie OTTO z.B.
detailliert anschauen.. und zus. stellen, wie Du die Maße brauchst...
kommt halt drauf an, welche ART von Möbeln benötigst Du ?
Bei Möbel auf MASS... brauchst auch eine genaue ( genau messen z.B. ) Zeichnung
dafür ! eine Bestellung... so ähnlich wie Artikel XXX, nur in der Länge von XX cm geht
garantiert schief !
Also, in die Kataloge eine schauen... OTTO im Netz, oder direkt beim IKEA ....POCO,
ROLLER usw. und dann die Teile passend aussuchen...
Gruss....

 

Jetzt wird mir schlecht! Möbel von Otto überleben tlw nicht mal den Transport... Deswegen mache ich ja gerade nen Couchtisch für einen Bekannten. Wenn schon, dann richtiges Möbelhaus, nur da gibt's halt nur Möbel von der Stange und nix nach Maß

 

Hallo,

auch wenn die Vorposter nicht Unrecht haben, kann ich deine Situation nachvollziehen. Oft hat man nicht die Zeit oder Möglichkeit, sich selbst seine Einrichtung zusammenzuzimmern, ganz zu schweigen von den Fähigkeiten! Über Versandhäuser würde ich es nicht versuchen, da es schwer ist ein einheitliches Design mit den richtigen Maßen zu finden.

Entweder du fragst einen Tischler in deiner Umgebung um Rat, der einmal Ausmessen kommt und dann telefonisch alles Weitere mit dir plant, oder du misst selbst gewissenhaft ab und versuchst es mit einem Online-Editor wie: https://verta.de/moebel-nach-mass-lp.php

Ich würde aber etwas Spielraum lassen, damit du bei Unstimmigkeiten wirklich noch Ausweichen kannst.
Viel Erfolg!

 

Geändert von Funny08 (20.06.2016 um 14:08 Uhr) , Grund: Hyperlink entfernt - siehe AGB
Probier e doch mal damit. ICh glaube ich habe über diese Firma einmal einen Artikel gelesen.
http://moebel-nach-mass.de/leistungen.html
Ansonsten einfach mal den Tischler um die Ecke ansprechen. In der Regel freuen die sich sehr, wenn sie mal etwas anderes machen, als Türen oder Fenster einbauen.
Wie heist es so schön, kennenlernen und Angebote einholen kostet nichts!
Viel Spaß!

 

Geändert von Funny08 (20.06.2016 um 14:08 Uhr) , Grund: Hyperlink entfernt - siehe AGB
Möbel aus dem Katalog ( heutzutage ... eben Netz ) sind mind. genau so gut wie Schreiner-Arbeiten... was die MEISTEN damit verwechseln, hier kannst billig einkaufen, aber
auch TEUER....! z.B. für eine knapp 3 mtr Küchen-Zeile kannst mit 1200 E auskommen
( mit einfachen E-Geräten ) oder auch 5-8000 E hinlegen... kommt nämlich drauf an,
von welchem Hersteller diese sind, und wenn man dann im Möbelhaus ... Mahler,
Höffner, XXXL usw. umschaut, erkennt man das Hersteller-Label wieder !
Solche Möbel sind auch von Nolte-Küchen oder z.B. Interlübke... kenne die Firmen,
hab ja mal in Paderborn gewohnt.....
Im Übrigen wissen alle Akteure hier noch nicht, welche ART von Möbel gesucht werden...
also.. Köpfe-rauchen für NIX !
Gruss....

 

Geändert von Hazett (10.03.2016 um 12:42 Uhr)
Ich glaube dem Threadersteller ist es mittlerweile auch nicht mehr so wichtig, nach seiner Aktivität zu beurteilen. Wahrscheinlich hat er inzwischen eine andere Lösung gefunden.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht