Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Hexenhaus

21.11.2009, 14:29
liebe community,

eine weihnachtliche frage von einer heimwerker-anfängerin: ich möchte aus holz ein hexenhaus basteln/bauen und nachträglich mit lebkuchen verzieren. welches material muss ich hierfür im baumarkt einkaufen? besonderes holz? kleben oder nageln?

danke im voraus für zahlreiche tipps
 
basteln, Hexe, holz, kleben, Material, Nageln, Tipps basteln, Hexe, holz, kleben, Material, Nageln, Tipps
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
4 Antworten
Liebe ladykracher, ich würde etwa 5 mm starkes Sperrholz empfehlen. Das lässt sich leicht sägen und sehr gut kleben. Aber im Gegenzug hätte ich die Frage: hast Du eine einfache Bauanleitung für ein solches Haus? Die würde mich sehr interessieren, denn ich hoffe, es könnten auch "Nichthexen" ein solches Haus gebrauchen können! Danke

 

Hi Ladykracher,

auf jeden Fall solltest du Leim und /oder kleine Stahlnägel bereithalten. Zur besseren Hygiene kannst du das Holzgerüst auch noch mit Butterpapier ummanteln, dann den Lebkuchen mit Zuckerguss applizieren- ist schon eine Ewigkeit her, dass wir bei uns sowas mal zuhause gebastelt haben (Kindergartenzeit?).

 

Alternativ kannst du auch Hartschaum als Baumaterial für das Haus benutzen. Dieser ist im Baumarkt als Dämmmaterial erhältlich und läßt sich leicht mit einem Teppichmesser zuschneiden. Zum Kleben allerdings Leim oder lösungsmittelfreien Kleber benutzen , sonst schmilzt dir dein Haus buchstäblich davon.

 

Danke für die hilfreichen Tipps!

Ich tüftele noch an der Bauanleitung... ;o)

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht