Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Heckenschere Tips&Erfahrungen

14.01.2016, 16:58
Hallo!
Früher oder Später kommt der Frühling wieder und mein neuer Garten ist voller Büsche und Sträucher.
Bis jetzt habe ich bei Sträuchern und Büschen immer mit einer kleinen Motorsäge gearbeitet, was ja auch nicht ganz ungefährlich ist. Nun würde mich interessieren ob solche Arbeiten mit einer Heckenschere (Verbrennungsmotor) auch möglich, bzw. gut zu machen sind.
Vielen Dank!
 
Heckenschere Heckenschere
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
15 Antworten
Hallo,
Also ich bin der Meinung, dass Elektroheckenscheren besser sind, wenn du sie nicht so oft brauchst und nicht so große Flächen hast. Denn bei denen mit einem Verbrennungsmotor ist meistens das Problem, dass sie nach einem Jahr nicht mehr anspringen...
Ich hoffe ich konnte dir helfen!

 

Was verstehst Du unter Hecke schneiden? Zierhecke mit maximal halbzentimeterstarken Trieben oder Äste. Ersteres geht mit Elektroheckenschere bestens, letzteres nur mit Säge oder Astschere.

 

Muss aufgrund der Menge schon eher auf Verbrennungsmotor setzen. Denkst du das so ein Gerät nicht mit gröberen Buschwerk zurechtkommt?

 

Doch aber das kommt auf die dicke der Äste an. Es gibt Motorheckenscheren die packen auch gröberes Gebüsch. Eine elektrische hat halt das Problem dass sie stehen bleibt wenn sie mit der Dicke nicht fertig wird weil die Stromaufnahme dann zu hoch ist. Benziner juckt das wenig aber auch bis zu ner bestimmten dicke

 

Meine Frage war dahin gerichtet, dass Du bisher Hecken mit der Kettensäge geschnitten hast. Nur damit wir wissen, was Du unter Hecken verstehst. Ich denke wir reden von Zierhecken wie Liguster, Hainbuche. Das ganze eckig gestutzt und irgendwo zwischen 80 cm und zwei Metern Höhe.

In der freien Natur gibt es auch Hecken. Da wachsen verschiedenste Büsche, die man in der Regel bei 20 cm abschneidet und die dann wieder austreiben und sich so verjüngen.

Ich habe meine Zier-Hecken noch nie mit der Motorsäge geschnitten, denn die Zweige, die binnen weniger Monate nachwachsen, würde ich mit der Kettensäge nicht abbekommen (Vibration etc.). Deshalb vermute ich eher, Du meinst andere Heckengewächse?

 

Ja, Botanisch bin ich leider nicht Sattelfest. Es sind auf jeden Fall eher Büsche statt klassische Zierhecken. Ich glaube ich sollte mit so ein Gerät mal leihen und Testen! Danke für eure Hilfe!

 

luke411: sehr guter Gedanke! Ausprobieren.
Bevor Du was kaufst, was für Dich nichts taugt, ist das sicher die beste Wahl.

 

Würde auch erst mal ein Gerät bei Freunden oder im Baumarkt leihen...

 

Hallo zusammen,
ich möchte gerne wissen, welche Heckenschere sich für hohe Sträuche gut eignen? Was soll ich lieber kaufen? Eine mechanische oder elektrische Schere?Hat jemand Erfahrung daran?Vielen Dank für die Tipps!

 

Woody  
Was verstehst du unter hoch?

Allein aus Zeitersparnisgründen bevorzuge ich alles motorische - egal ob elektrisch oder mit Benzin.

 

Janinez  
oh je , ja nicht mit der Handkraft schnibbeln, da werd ich ja nicht mehr froh........

 

Die Schere benötige ich für ziemlich hohe Strauche, bis 5 m. Brauche ich dazu etwas spezielles, oder kann ich mit der Bosch-Schere http://www.akkuheckenschere.eu/bosch zurechtfinden? Ja, ich verstehe, dass es nicht so billig ist, es geht mir vor allem um Qualität und Zuverlässigkei- damit ich diese Schere auch nach 5 Jahren benutzen könnte.

 

Geändert von MathiasD (13.06.2016 um 09:00 Uhr) , Grund: Hyperlink entfernt. Siehe AGB!
Wolfman  
Gibt auch Heckenscheren mit Teleskopstange, bei 5 m ne Überlegung

 

@Graf07

Da ich auch sehr hohe Hecken und Büsche schneiden muss, habe ich mir letzten Winter einen sogenannten Hochentaster zugelegt. Ist von Makita, bezingetrieben, teleskopierbar und reicht vom Boden bis knapp 4 Meter.
Mit einer stabilen Leiter kommt man da locker in Deine Bereiche.
Aber Achtung: Schau unbedingt auch auf das Gewicht oder verstehe die Gartenarbeit als Fitnessprogramm.

 

Woody  
@Graf07: ernsthaft, wie willst du mit dieser von dir verlinkten Heckenschere 5m hohe Sräucher schneiden? Hast du ein Gerüst? Denn eine Leiter kommt bei der Höhe wohl eher nicht in Betracht.

Hochentaster oder Heckenscheren mit Teleskopverlängerung wären eine Option, beachte aber, dass damit ein präzises Formschneiden nicht möglich ist!

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht