Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Heckenschere Bosch

01.03.2011, 12:32
Hallo,

unsere Tochter ist heute in ihr Haus gezogen, in Neunkirchen, NRW.
Eine recht schöne Hecke ist vorhanden. Etwa 20 m lang und sie möchte die Pflege übernehmen. also muss eine Heckenschere her.
Ich habe die AHS 48 von Bosch und bin damit sehr zufrieden.
Ihr möchte wir eine mit 50 - 60 cm Schwertlänge schenken, natürlich auch von Bosch.
Welche könntet ihr mir empfehlen?

Gruß vom Daniel
 
elektrisch, Hecke, Heckenschere elektrisch, Hecke, Heckenschere
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
19 Antworten
Ich stand beim Kauf vor der Entscheidung: Akku, Benziner oder Elektro. 
Da ich der Akku-Leistung nicht ganz getraut habe und für 1 bis 2 Einsätze im Jahr der Pflegeaufwand beim Benziner zu hoch ist entscheid ich mich für eine Elektro-Heckenschere. Jedoch nicht von Bosch sondern von Black & Decker. (rein aus Kostengründen, da ich ähnliche Qualität erwarten konnte)Wie hoch ist die Hecke denn? Ich habe ein 70er Schwert, so dass ich die meisten Heckenstücke ohne Leiter beschneiden kann.

 

Geändert von DirkderBaumeister (01.03.2011 um 13:08 Uhr)
Hallo Daniel,

zunächst sollten wir wissen um welche Art von Hecke es sich bei Deiner Tochter handelt. Denn nur so kann eine Heckenschere gezielt ausgewält werden. Entscheidend ist hierfür vorallem der Messerabstand und die Höhe der Hecke.

Markus_H

 

Hallo Markus,

es ist eine Thujahecke, etwa 2,5 m hoch gesamt etwa 20 m lang.

Akku fällt echt aus.

Gruß vom Daniel

 

Naja, aber 20 Meter ist nicht wirklich viel. Die Strecke könnte ein Akku-gerät wohl schon durchhalten. Aber wie Markus auch schreibt, der Messerabstand ist neben der Schwertlänge (Heckenhöhe) schon sehr wichtig.

 

Hallo Daniel,

ich würde Dir eine AHS 650-24 ST empfehlen. Hier hast Du ein 650 mm langes Schwert und eine Rutschkupplung mit 50 Nm Drehmoment. Der Messerabstand von 24 mm ist für die Thujahecke ausreichend. Das Gewicht von 4,2 kg ist noch im Rahmen, sodass auch hohe Schnitte ausgeführt werden können. Zudem verfügt diese Heckenschere über einen Protector, also einen Anstossschutz an der Stirnseite des Messers für Schnitte entlang von Mauern und Böden. Ein optimales Schnittergebniss dank exakt gehärteter Schnittkanten und zusätzlichem Diamantschliff sind ein weitere Vorteil.

Markus_H

 

Hallo Daniel,

ich habe seit 4 Jahren die Bosch AHS 550-24 ST (weil Testsieger usw.). Schneide damit unsere 35 m lange Ligusterhecke zweimal im Jahr. Ich bin mit der Heckenschere sehr zufrieden und konnte bisher noch nicht negatives finden. Da meine Hecke erst 5 Jahre alt ist, habe ich bisher noch keinen Verjüngungschnitt machen müssen, ich kann deshalb über die wirkliche Durchzugskraft der Heckenschere bei dicken Ästen nicht sagen.

 

Am besten immer Akku auf Li-Ion Basis.
Haste keine lästigen Kabel im Weg! Ich habe es mal geschafft, mein Kabel durchzusägen.
Seitdem nur noch Akku. Gerade die neuen Geräte können dank der längeren Akkuleistung für längere Zeit eingesetzt werden.

 

Es klingt komisch, es sieht noch komischer aus... Ich glaube, ich brauche eine neue Heckenschere. Gut, dass ich gerade fertig geworden bin.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2012-08-17 15.44.28.jpg
Hits:	0
Größe:	79,5 KB
ID:	13192  

 

Also ich habe eine Eiben Hecke auf rund 50m die auch etwa 2,5 Meter hoch ist. Zuerst gekauft habe ich mir ebenfalls die AHS 48 24 von Bosch, so wie Du. 2 Jahre habe ich die Hecke nun bereits gepflegt, jeweils im Oktober geschnitten (da kann man bei uns kostenlos den Schnitt abgeben).

1. Eine mit ohne Kabel würde ich heute irgendwie besser finden
2. Auch wenn es nur ein kurze 48er ist - mit der Zeit werden die Arme lang, bei längerem Schwert sicher noch flotter. Vll. gerade wenn eine Frau das Gerät bedient.
3. Ich bin "nur" 1,75m gross, da kann ich oben die Spitze der Hecke nicht mehr erreichen. Für diesen Herbst steht der erste Versuch mit einer Teleskop-HS an. Leider hat Bosch sowas nicht im Angebot. Daher wird mein erster Versuch mit einer günstigen Benzin-THS gemacht

Also vll. 1-3 bedenken. Aber Spass macht das ganze trotzdem

 

Hab eine mit Kabel,würde ich nicht wieder nehmen,nachdem schon mehrfach das Kabel durch war nur noch mit Akku,notfalls Benzin,ist bei mir aber nicht nötig.
Zumal die Benziner auch sauschweer werden.

 

Ich habe meine zerlegt, das defekte Lüfterrad entfernt und sie hat gleich eine Komplettpflege bekommen. Ob sie ohne Lüfterrad zu heiß wird und doch nichts mehr taugt, werde ich sehen. dann ist wohl doch eine neue fällig.

 

Hallo, schön hier wieder zu lesen.

Ich besann mich und verschenkte unsere AHS 48 und mir gönnte ich eine AHS 650-24 S .
Alle sind zufrieden und das ist wichtig.

Gruß vom Daniel

 

Wir haben eine ca. 2m hohe und 1m breite Thujahecke. Zum Einsatz kommt bei uns die AHS 52LI und wir sind mit ihr sehr zufrieden. Dadurch das wir einige Familienmitglieder der 18V Familie haben, sind genügend Akkus vorhanden und ermöglichen so ein langes kabelfreies Arbeiten. Davor haben wir uns bereits eine kabelgebunde Heckenschere von Bosch gekauft, doch dann noch vor der ersten Benutzung gewechselt. Der große Vorteil der AHS 52 ist das geringe Gewicht und die damit verbundene Handlichkeit ohne ein lästiges Kabel, das ständig an der Hecke oder der Leiter hängen bleibt ;-).

 

Wie lange hält der Akku durch? Ich habe auch einige Geräte der 18er Familie, aber auch ein ganzes Stück Hecke.

 

Servus Ricc,

anbei 2 Bilder unserer Thuja-Hecke. Ich habe es leider in diesem Jahr noch nicht geschafft diese zu schneiden. Die AHS 52LI war das erste Familenmitglied der 18V Familie und ich glaube ich habe im letzten Jahr alles mit einer Akkuladung des kleinen 1.3AH Akkus geschnitten.
Mittlerweile habe ich nur noch die 1.5AH Akkus und damit sollte schon einiges an Metern zu schaffen sein. Die AHS 52LI ist sehr leicht und gefühlt etwas langsam bei den Messerbewegungen, schneidet aber zuverlässig auch dickere Zweige der Hecke.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6943.JPG
Hits:	0
Größe:	188,6 KB
ID:	13245   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_6942.JPG
Hits:	0
Größe:	159,4 KB
ID:	13246  

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht