Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Harz bei Fichtenholz

08.05.2013, 18:50
Hallöle,
gibt es einen Trick wie man das Harz aus dem Holz bekommt bzw. versiegelt, damit es nicht mehr austritt?
Hab schon mal mit dem Heißluftfön probiert, da läuft ordentlich was raus.
 
Fichtenholz, Harz Fichtenholz, Harz
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
6 Antworten
Oberflächlich geht es mit Aceton ganz gut ...

 

Die Harzgallen mit Jogomat ausfräsen und mit Holzflicken verschließen. Ist das was nachhaltig aber teuer ist. Jogomat 519,00€ und Fräser 99,33.
Gruß Gustav

 

Schön, daß wir mal drüber gesprochen haben Gustav. Das ist ja meine Rente für drei Monate.

 

Leider sind die Dinge so teuer.
Gruß Gustav

 

wenn du es schon mal mit dem Heißluftfön, dann versuch es doch mal im Backofen ( falls das Holz reinpasst ).

 

mit dem Lötkolben (nur nicht zu heiss) und dünner Spitze auskratzen und verflüssigen, danach abwischen und mit Linus Tip abwaschen. Danach ausspanen(zurechtgeschnittenen Span einleimen und verschleifen.
Möglicherweise hilft es auch, mit Holzwachs zu versiegeln.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht