Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Handkreissäge bei Aldi-Nord

01.10.2013, 11:53
Geändert von Aengstlich (01.10.2013 um 12:04 Uhr) , Grund: Aldi Süd Thema verlinkt
Hallo,

Vor einigen Wochen gab es bei Aldi-Süd (Thema) eine Handkreissäge im Angebot, und die Aldi Nordkunden mussten in die Röhre schauen.
Am 10.10 hat Aldi Nord eine Handkreissäge für 39,90€ im Angebot nd jeder der noch keine besitzt, kann das nachholen.

DURO®
Handkreissäge
Leistungsaufnahme: 1.200 W; Sägeblatt ca. 190 × 30 mm, hartmetallbestückt; Schnitttiefe bei 90° Gehrungswinkel:
max. 65 mm
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
4 Antworten
Ich besitze auch eine DURO-HKS von ALDI. Allerdings schon seid Jahren. Sehr kraftvoll das Ding. Bis auf den lächerlichen Parallelanschlag bin ich mit dem Ding voll zufrieden. Natürlich hätte ich lieber eine TKS von Festool oder so, aber zusammen mit einer Führungsschiene von Wolfcraft leistet mir die HKS bisher treue und gute Dienste.

 

Mein Vater hat sich 2009 die HKS von Aldi-Süd gekauft, an sich war sie gut. Bei dem Harten Baustelleneinsatz (Renovierung eines alten Hauses) hat der Motor versagt. Wobei die Säge nie besonders Pfleglich behandelt wurde und der "Todesschnitt" das Herstellen einer 15m Dehnfuge in den OSB-Platten des Dachstuhls war.
Ich denke für kleinere Arbeiten zuhause ist man damit nicht schlecht unterwegs. Thermoschutz und ähnliche "Luxusausstattungen" sucht man in der klasse allerdings meist vergebens.

 

Zitat von sugrobi
Ich besitze auch eine DURO-HKS von ALDI.
Hallo,

Kannst du mir sagen, ob die Duro-HKS, über eine Anlaufstrombegrenzung verfügt?

 

Geändert von Aengstlich (02.10.2013 um 17:34 Uhr)
Das Model,das ich besitze hat keine Begrenzung. Ich musste in meiner alten Werkstatt öfter mal zum Sicherungskasten. Ich weis aber nicht, wie das bei dem jetzigen Model ist.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht