Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Hallo, meine Fahrt mit dem MAF Oldtimer Baujahr 1908

19.05.2013, 10:37
Hallo und viel Spaß beim Anschauen.




Schöne Pfingsten
Bewerten: Bewertung 5 Bewertungen
12 Antworten
Woody  
Witzig, aber mir ist bei dieser unruhigen Kameraführung richtig schlecht geworden
Da ich keinen Ton am Lappi habe und es vielleicht aber gesagt wurde, frag ich trotzdem: was ist das für ein Schalterdings am Lenkrad?

 

Das ist die Zündverstellung,zum Start wurde Spätzündung eingestellt,dann je nach Drehzahl mehr oder weniger Frühzündung.War halt alles nicht so einfach,und das Getriebe war auch nicht Syncronisiert,da wurde mit Zwischengas und Gefühl geschaltet.
Und seh ich da sogar noch eine Handpumpe für die Zentralschmierung ?

 

Hallo,
Kameraführung ist schon witzig, ad hoc musste ich mich entscheiden ob ich mitfahre.
Dann spannte ich mein grausames Smartphone auf filmen.
Den Ton habe ich durch Musik ersetzt, mir ging es einfach nur darum diese denkwürdigen Fahrt irgendwie zu dokumentieren.

Hoppel genau, der rechte Klinkenhebel ist für das Gas und der linke für die Zündung.
Ankurbeln durfte ich auch vergass danach die Kurbel einzuhängen, das erledigt jemand aus dem Klub, im Film zu sehen.
Getriebe, Synchronisiert-1907!!!
Es ist keine Zentralschmierung, sondern ~ alle 1000 m wird damit der Motor - Kurbeltrieb mit Öl geschmiert. Hat man mir erklärt und der Driver, mein Freund Stephan tat es auch gewissenhaft.
Auf dieser Seite ist es der blaume MAF mit welchen ich mitfahren durfte.
http://www.zwenke37.de/seiten/maf5a.htm
Gruß und schöne Restpfingsten vom Daniel

 

schönes altes Auto

 

Janinez  
hätte ein klasse Film werden können, wenn er nicht soooo unruhig wäre

 

Ekaat  
Zitat von Janinez
hätte ein klasse Film werden können, wenn er nicht soooo unruhig wäre
Nicht jeder Hobbywerker ist auch ein gottbegnadeter Kameramann! Trotzdem recht interessant!

 

Wow,1907 schon Syncronisiert? Ich kenn noch VW,s oder Opel aus den 50 igern da war nur der 2 und 3 Gang Syncronisiert,der Erste und der Rückwärtsgang nicht.

 

Lieber Hoppel @ all
Die Ausrufungszeichen beim Syncrongetriebe stehen für 1907 und da war man überhaupt froh ein Getriebe zu haben. ??? Hätten besser gepasst.

Ansonsten meine Frage, ihr bekommt von 0 auf 100 die Chance einmalig im Leben mit so einem über > 100 Auto mitfahren zu dürfen.
Dann steigt man ein, erst später bekam ich den Einfall mit dem Smartdingens zu filmen.
Bei einer Vorankündigung und einer Vorbereitung wäre es sicher ein Bestsellerfilm geworden.

Dennoch bin ich stolz über die im Film festgehaltene verwackelte einmalige Fahrt im MAF von 1908.

Gruß vom Daniel

 

Geändert von danielduesentrieb (23.05.2013 um 10:44 Uhr)
Sehr schönes Auto und die unruhige Kameraführung ist zu verschmerzen...
ABER: Die Musik ist eindeutig Körperverletzung und verschandelt das Video komplett!!! :-(

 

tolle sache aber den sound von dem motor würde mich auch mal intressieren

 

Hallo,
der Sound von dem Motor ist auch nicht auf dem Video im Original zu hören.
Weil halt da keine Andacht für war.
Aber den werde ich mal nachreichen, wenn ich mal im Club bin.
Gruß vom Daniel

 

Schöner Beitrag, finde das Wackeln paßt ein Bisschen dazu,

schönen Gruß Erich!

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht