Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Guter Gasgrill für Grillsaison 2015?

19.03.2015, 02:12
Hey Leute,

das Wetter wird besser und wir wollen demnächst grillen, haben jetzt auch schon nach einem Gasgrill geschaut, aber der Markt ist ja echt voll mit Modellen.
Welchen Gasgrill könnt ihr empfehlen? Preislich kann der bis 400 Euro gehen.

Freue mich auf eure Vorschläge,
Ralf
 
Gasgrill, Grill Gasgrill, Grill
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
23 Antworten
Ich habe den Weber Spirit Original mit 3 Brennern. Bin höchst zufrieden.

 

ich habe mir letzte Woche den Weber Q2200 black line gegönnt aber bisher leider noch nicht ausprobiert. Wenn das wetter passt habe ich keine zeit, wenn ich zeit habe war das wetter mies.
Preis war 499 und bei Dehner hatten Sie 10% Aktion + 10-fach Payback-punkte.

wenn du im Internet schaust gibt es auch 2-3 Anbieter die den Grill für 399 Euro anbieten.

 

Wolfman  
Hier ist noch der Thread :
http://www.1-2-do.com/forum/gasgrill...ema-13687.html

 

Aktuell gibt es einen 2 flammigen Gasgrill bei Kaufland von Jamie Oliver.
Mit der Treueaktion soll das Ding dann nur noch 230€ kosten.
Welcher Hersteller dahinter steckt weiss ich nicht.
Ich werde mal Punkte sammeln und mir den Grill mal ansehen.

 

Ich verwende zwar einen Pellet Grill von Traeger, doch die von Weber sollen auch sehr gut sein. Würde da nicht so sehr auf den Euro schauen...

 

Danke für die Antworten, ich habe mir jetzt den Profi Cook PC-GG 1057 bestellt, der hat bei Amazon ganz gute Bewertungen http://www.amazon.de/Profi-Cook-PC-GG-1057-3-Brenner/dp/B00H4Q2C4K , bei der Seite http://www.gasgrilltest.de/test/profi-cook-pc-gg-1057/ ist der auch Testsieger, bin mal gespannt wie der so ist und berichte euch dann.

Gruß,
Ralf

 

Geändert von Funny08 (24.03.2015 um 06:36 Uhr) , Grund: Hyperlink entfernt
Weber ist nett. Aber wenn du einen richtigen super Grill willst dann nimmst du einen Outdoorchef. Er hat einen offenen Metalltrichter mit dem du je nachhdem wie er drin liegt direkt oder indirekt grillen kannst.

 

Zitat von Stepho
Aktuell gibt es einen 2 flammigen Gasgrill bei Kaufland von Jamie Oliver.
Mit der Treueaktion soll das Ding dann nur noch 230€ kosten.
Welcher Hersteller dahinter steckt weiss ich nicht.
Ich werde mal Punkte sammeln und mir den Grill mal ansehen.
Vorab: Bin großer Fan von Weber-Grill.
Habe mir heute im Kaufland beide Grills angeschaut. Sowohl der Holz-Grill als auch der Gasgrill machen mir für den Preis (mit Treuepunkten) ein sehr guten Eindruck. Wenn ich nicht bereit einen Weber Grill ( WEBER PERFORMER GBS, 57 CM, BLACK) hätte würde ich mir den Kaufland Grill glatt kaufen. Auch der Gasgrill scheint mir für den Preis sehr gut zu sein.
Muss halt nicht immer die angesagte Marke sein. Bei Weber musst Du um Vergleichbar zu sein in die SPIRIT Serie gehen und die fängt bei ~ 400 EUR an.

 

Mich hat am Samstag bei famila einer angelacht... Die Marke weiß ich nicht.
Machte mir einen sehr stabilen Eindruck.
Für etwa 360 Euro.
Wem es was nützt : war aufgebaut in Kiel - Wik

 

@woern63: Danke für Deine Kommentar! Ich glaube auch für das Geld kann man da nichts verkehrt machen. Es ist mein erster Gasgrill. Um überhaupt mal zu sehen ob mir Gas liegt reicht der Grill denke ich aus. Die Verarbeitung ist o.k. Jetzt fehlen mir nur noch ein paar Pünktchen :-)

 

Janinez  
Wir haben auch einen Weber Grill und sind damit seit Jahren zufrieden..............

 

Hey also ich habe mir auch dieses Jahr einen neuen Grill zugelegt und war auch lange auf der Suche nach dem richtigen. Mir persönlich war es sehr wichtig, dass der Grill eine Kochstelle besitzt. Deshalb habe ich mir einen grill von gonser.ch bestellt. Dieses hier falls es dich interessiert (http://www.gonser-gasgrills.ch/bbq-gasgrill-4-1-brenner/a-583/). Er kam jetzt schon einige Male zum Einsatz und hat wirkliche super Arbeit geleistet.

 

Kann mich CIB anschließen.
Die Qualität und das Zubehör von "Outdoorchef" sind überragend.
Meiner Meinung nach bekommst Du dort viel mehr für dein Geld als bei "Weber".

 

Absolut StepeWirschmann. Ich habe zuhause einen Weber. Und war inmer sehr zufrieden. Bis ich letztes Jahr einen Grillkurs auf einem Outdoorchef gemacht habe. Seit dem steht der Outdoorchef auf meiner Wunschliste :-)

 

debabba  
naja bin ja nicht so der Fan von einem Gasgrill! für mich ist das Gastrokochen im freien und hat nichts mit grillen zu tun! Da hier kein Feuer sondern ne Flamme am Werk ist.
Grillen hat was mit Gemütlichkeit, Zeit usw. zu tun.
Allerdings gibt es ja Umstände die nichts anderes wie Gas oder Elektrogrills zulassen!
Vorschriften usw. dann würde ich auch zu Outdoorchef tendieren! Die haben ne super Auswahl. Der outdoorchef venezia 570 g ware mein absoluter Favourite!! Aber die ist "etwas" über deinem Budget. Selbst das Angebot von 800.- liegt noch darüber...
Aber Outdoorchef hat noch andere sehr gute Gasgrills im Angebot.

Mein Tipp: Auf jeden Fall den Grill vor Ort ansehen und auch anfassen! Erklären lassen und evtl. noch Testberichte lessen.
Klar machen wofür man den Grill will! (Wenn man bevorzugt Hähnchen oder Spanferkelmacht) kommen andere Grills in Frage als bei Steaks usw.
Ist die Entscheidung gefallen, dann versuchen im Netz nen guten Preis zu ergattern!

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht