Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Gute, Günstige Holzlacke kaufen.

22.06.2013, 10:31
Hi,
suche guten billigen Holzlack.
Hab mir nämlich aus Einen Dicken Baumstamm eine Bank gebaut und würde diese gerne mit Holzlack lackieren, sodass sie der Witterung standhält und nicht wie die letzte (die schlechten Lack drauf hatte) nach einem Jahr sich auflöst/zerfällt.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen
Mfg Nina
 
Billig, gut, holz, kaufen, Lack, Qualität Billig, gut, holz, kaufen, Lack, Qualität
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
17 Antworten
HI,
das ist ja unglaublich ^_^ nach einem Jahr schon seine Bank zu verlieren, aufgrund schlechten Lacks ist ja echt schlimm!!!
Naja, vielleicht solltest du mal im Baumarkt nach GUTEN Lacken fragen
ich werd selbst ma im internet kucken

 

Wenn du die Bank unlackiert lässt, hält sie vermutlich 10 - 20 Jahre. Spart auch noch das Geld für den Lack.

 

Was war das fürt ein Baum/Holz???
Ich würde beider Frtigung nur sicherstellen, daß Wasser ablaufen kann (leichtes Gefälle der Sitzfläche nach vorne) und sich nirgendwo stehendes Wasser ("Pfützen") bilden können.

 

sonouno  
Zitat von Ninana
...suche guten billigen Holzlack....
ein Widerspruch in sich.....

btw...suche hübsche junge reiche Frau die kochen kann lieb ist und MICH sofort heiratet !



ich hoffe du verstehst....
grüssle, sonouno

 

Zitat von sonouno
ein Widerspruch in sich.....

btw...suche hübsche junge reiche Frau die kochen kann lieb ist und MICH sofort heiratet !



ich hoffe du verstehst....
grüssle, sonouno
Aber versuchen kann man's ja! ;-)

Ohne dein Werkstück zu kennen - ich verwende für Hölzer im Außenbereich meist die Öle von Osmo. Die gibt's (sofern gewünscht) auch farbig und sind ansatzlos überstreichbar. Kostenpunkt so zwischen 40-50 Euro pro 2,5 Liter. Das ist zwar nicht billig, aber ein fairer Preis für die gelieferte Produkt.

 

Woody  
Wie schon gesagt, schließen sich eigentlich die Attribute Gut und Billig in der Mehrzahl der Fälle aus.

Ich habe in letzter Zeit meine Liebe zu Bootslack entdeckt. Kostenpunkt bei uns um die 18,--/lit. Farbauswahl hat man halt nicht viel.

 

Versuchs doch mal bei einem ortsansässigen Malerbetrieb...der könnte dir sicher ein angebrochenes Gebinde günstig überlassen. Und die Qualität stimmt dann auch.

 

sonouno  
Zitat von Woodworkerin
Ich habe in letzter Zeit meine Liebe zu Bootslack entdeckt.
war ja klar... lieber Bootslack als Bootsmann.

MUhahaha

 

Ich verstehe nicht so ganz, warum gutes immer gleich teuer sein muss. Ist gibt auch gute günstige Angebote.

 

Zitat von Ricc
Ich verstehe nicht so ganz, warum gutes immer gleich teuer sein muss. Ist gibt auch gute günstige Angebote.
Baumarktfarbe?

Hmmm...geht es um Maschinen, wird von den günstigen hier fast immer abgeraten...weil sie Qualitativ nichts taugen.

Bei Farben und Lacken sehe ich es nicht anders (schon aus beruflichen Gründen).
Qualität hat nun mal auch seinen Preis.

Es gibt natürlich auch relativ gute Lacke im Baumarkt.
Die Hornbach Hausmarke z. B. ist für den Heimwerkerbereich eine recht gute Qualität.
Leider hat Hornbach aber sämtliche lösemittelhaltige Hausmarkenprodukte aus dem Programm genommen.
Farbe vom Praktiker dagegen sind der letzte Müll (von Faust) und noch nicht mal den Baumarktbesuch wert.

 

sonouno  
Zitat von Ricc
Ist gibt auch gute günstige Angebote.
du schreibst gut und günstig.
sie schreibt gut und billig !

günstig ist eine Farbe wenn sie für den Preis den sie kostet auch eine Qualität/Leistung abgibt.

ich gebe dir recht das eine günstige Farbe je nach Anwendungszweck auch ausreichend sein kann.

grüssle, sonouno

 

@ Sonouno
Richtig, ich habe es bewusst anders formuliert. Nur können wir wohl ganz sicher davon ausgehen, dass Ninana das selbe wie ich meint.
Regionalbedingt wird "preislich günstig" einfach billig genannt. Im normalen Sprachgebrauch nutze ich das ebenso. Dass ich damit nicht alleine bin, zeigt schon der bekannte Domainname "billiger.de".

@Red
Ich bezog mich nicht unbedingt auf den Baumarkt. Bei Farben und Co. fehlt mir auch das Fachwissen um mir da ein Urteil erlauben zu dürfen. Mir ging es eher um die grundsätzliche Sache, dass einige meinen gutes muss immer teuer sein.

 

Zitat von Ninana
Hi,
suche guten billigen Holzlack.
Hab mir nämlich aus Einen Dicken Baumstamm eine Bank gebaut und würde diese gerne mit Holzlack lackieren, sodass sie der Witterung standhält und nicht wie die letzte (die schlechten Lack drauf hatte) nach einem Jahr sich auflöst/zerfällt.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen
Mfg Nina
Willst Du nun Lack oder Lasur?
Eine Bank aus einem Holzstamm würde ich nicht lackieren.
Mit einer guten Lasur bist Du da besser beraten und bringt das schöne Holz noch mehr zur Geltung.
Wie sieht es denn mit der Restfeuchte des Holzes aus? Auch das solltest Du beim lackieren oder lasieren berücksichtigen, dass deine Bank auch lange hält.

 

Zitat von Ricc

@Red
Ich bezog mich nicht unbedingt auf den Baumarkt. Bei Farben und Co. fehlt mir auch das Fachwissen um mir da ein Urteil erlauben zu dürfen. Mir ging es eher um die grundsätzliche Sache, dass einige meinen gutes muss immer teuer sein.
Sorry Ricc, dann hab ich das etwas falsch verstanden.
War ja auch nicht böse gemeint...

 

Schon ok Red. Dein Kommentar zu den Baumarklacken spiegelt ja im Prinzip meine Meinung wieder und ist für viel sehr hilfreich. Ich bin auch kein Mensch, der sein Werkzeug kauft, weil es das billigste Angebot ist, aber wenn mir jemand sagt, dass eine bestimmte günstige Marke recht gute Qualität abliefert, so nenne ich das (wie im Thema gefragt) ein gutes günstiges/billiges Angebot.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht