Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Gewindestange Kinderschaukel

24.02.2014, 14:09
Hallo ihr lieben Metaller

Beim bestellen meines Materials für die Garten-Kinderschaukel komme ich gerade nicht so recht weiter - es gibt zur Auswahl:

Verzinkt
V2A
Edelstahl

Natürlich würde ich am liebsten die billigste Variante (Verzinkt) nehmen, wobei ich mich frage ob das so ca 10-14 Jahre wirklich hält (M10). Und da ich bei Metall mal echt NULL Ahnung habe: Ist V2A und Edelstahl nicht (landläufig) das gleiche?

um es auf den Punkt zu bringen:

Zu welchem Material würdet ihr mir bei der Gewindestange, Unterlegscheiben, Muttern und Hutmuttern raten?

Vielen Dank für eure Mühen
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
11 Antworten
Ich würde dir zu V2A oder umgangssprachlich auch Edelstahl raten. Das wird die 10-14 Jahre locker überstehen. Bei den verzinkten Sachen muss man immer etwas aufpassen, dass die Oberfläche nicht beschädigt wird, denn sonst kann es gewaltig rosten.

 

V2A und Edelstahl sind nicht das selbe bzw. nicht jeder Edelstahl ist VA. Edelstahl muss auch nicht unbedingt rostfrei sein. Edelstahl bedeutet nur, dass der Stahl einen gewissen Reinheitsgrad hat. Rostfrei ist er dann nicht immer. In dem Fall müsste es dann "Edelstahl rostfrei" heißen. V2A ist ein bestimmter Stahl in der Gruppe der Edelstähle und dieser ist rostfrei.

Also würde ich zu V2A greifen. Im Netz ist das nicht viel teurer.

 

Zitat von Ricc
V2A und Edelstahl sind nicht das selbe bzw. nicht jeder Edelstahl ist VA.
Das Internet gibt folgende Erklärung dazu:

V2A ist ein im Alltag häufig auftretender Edelstahl, der z.B beim Bau von Geländern, Fahrzeugen und Spülbecken genutzt wird und Anwendung in der Getränke-, Pharma- und Kosmetikindustrie findet.

Nun bin ich verwirrt.

 

Richtig, V2A ist ein Edelstahl. Edelstahl ist aber nur eine Obergruppe. So wie ein Pudel ein Hund ist, ist aber nicht jeder Hund ein Pudel. Es ist daher nicht richtig davon zu reden Edelstahl = V2A.

Ich hoffe, es kam verständlich rüber.

 

Solltest Du dich entschliessen VA zu verbauen, achte darauf das die Schrauben bzw Muttern und U-Scheiben auch daraus sind.

 

Vielen Dank euch allen, vielen Dank Ricc. Deine Antwort scheint mir eindeutig und ich nehm V2A. Ja, viel teurer als die "nur" mit Edelstahl gelabelten Sachen ist V2A nicht

 

Im gewissen Sinn hat nirosta aber schon recht. Wenn Edelstahl angegeben wird, handelt es sich meist um nicht rostenden Edelstahl. Bei der Angabe V2A bist Du aber auf der sicheren Seite.

 

im Grunde ist es für den Zweck völlig wurscht, welche Sorte Stahl Du nimmst !
Es reicht auch bei ( M10 ) ..100%tig... verzinkt, wenn die Teile nicht als Anker dienen !
Verzinkt in M10 wird länger halten als der Rest der Schaukel... aber wenn Du unbedingt
V2A oder ähnliches einsetzen willst, geh zum Billigbaumarkt...die Edelstahl- Qualität,
die da mit Schrauben und Muttern angeboten wird, ist für den Zweck mehr als gut genug !
....... der Unterschied beim Edelstahl ist erst für das Koch-und Essgeschirr relevant,
da geht es um Nickel-Allergien und hohe Rostbeständigkeit wegen der vielen
Spülvorgänge ! Absolut rostfrei ist nur Edelmetall ...Gold, Platin usw !
Gruss....

 

Falls du dich für die V2A oder Edelstahl Variante entscheiden solltest, achte unbedingt darauf die Schrauben mit Molikote oder einem anderen Trennmittel zu bestreichen. Wenn Edelstahl oder V2A Schrauben einmal "gefressen" haben, ist das wie verschweißt und die Schraube ist nie mehr lösbar. Wenn du verzinkte Gewindestange nimmst, solltest du die Schnittkante mit einem Zinkspray oder ähnlichem nachbehandeln, dann passiert auch hier nichts mehr.
Übrigens falls es jemand interessieren sollte.
V2A = Versuch 2 Austenitischer Stahl = 1.4541
V4A = Versuch 4 Austenitischer Stahl = 1.4571
Diese Angaben allerdings ohne Gewähr Diese Information bekam ich einmal von einem Schweißfachmann

 

@Hjargo: dem Großteil der hier gegebenen Antworten kannst Du ruhig vertrauen, es gibt wenige (eine), welche nur Wischiwaschi ala der Zeitung mit den 4 Buchstaben ist.

Nimm V2A, wenn die Schaukel in der Nähe eines Pools ist, nimm V4A.
Dies hat seine Begründung in der Tatsache, dass V2A in Verbindung mit Chlor rostet...

@fuffy: gutes Gedächtnis...

 

Vielen Dank euch allen...Material ist schon bestellt...evtl denke ich ja dieses mal dran und mache BEIM bauen ein paar Bilder

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht