Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Gehege für Schildkröten

30.05.2012, 13:10
Hi Leute,

Ich habe 2 Gelbwangenschildkröten die in einem Wintergarten in nem ziemlich großen Aquarium mit Landteil wohnen. Ich wollte es ihnen jetzt aber ien bisschen schöner machen und ein Gehege in den Wintergarten bauen. Es soll ca. 1,5 x 2m werden. Ich wollte erst ein Grundgerüst aus Holzbalken bauen und dann mit Glasfasermatten und dem dazugehörigen Harz inne eine kleine Landschaft formen. Ist das Harz oder die Matte schädlich für die Tiere? Hat da jemand erfahrung damit? Wäre sehr dankbar für Tipps!

viele Grüße
 
Gehege, Tier, Tipps Gehege, Tier, Tipps
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
21 Antworten
Ich kenn mich mit Schidkröten nicht so aus,aber mit Harzen und Glasfasermatten wär ich skeptisch.
Neigen die tierchen zum knabbern ? wenn ja dan nur Naturmaterial.

 

Kathrin  
@Wolle9
Hier wird bestimmt ein Schildkrötenliebhaber helfen können.
Ich könnte nur zu einem Freigehege etwas sagen

 

sonouno  
Polyesterharz und Glasmatte kannst bedenkenlos einsetzen...nach Aushärtung vollkommen unbedenklich. Schmeckt den Schilkröten auch nicht...also keine Gefahr.
Mein Schwimmbecken/Pool ist auch so laminiert und viele andere Sachen auch im Küchensektor sind aus GFK (GlasFaserverstärkterKunststoff).
grüssle, sonouno ;-)

 

Ich würde auch mit Harz arbeiten. Es kommt aber auch etwas auf die Schildkröten an und wie aktiv diese sind.

 

Alles klar...also nehm ich mal meine Glasfaservariante.
Das becken soll aus einem Landteil und einem Wasserteil bestehen. Wasser soll ca. 60 cm tief werden. Ich wollte, dass eine Seite des Beckens ne Glasscheibe ist. Die würde ich mir zurechtschneiden lassen. Habt ihr ne idee, wie ich die da einfügen könnte, so dass es Wasserdicht und stabil ist? Gut aussehen sollte es natürlich auch.

 

Und bitte viele Fotos vom Bau machen und als Projekt einstellen, Schildkröten find ich Cool, könnte ich mir auch gut vorstellen so was mal zu machen wenn´s schön aussieht.

 

Zitat von dirkfulda
Und bitte viele Fotos vom Bau machen und als Projekt einstellen, Schildkröten find ich Cool, könnte ich mir auch gut vorstellen so was mal zu machen wenn´s schön aussieht.
Ja genau! Ich hatte als Kind eine griechische Landschildkröte. Die war im Sommer immer im Garten in einem selbstgebauten Gehege. Aber das war natürlich nicht so kompliziert ;-)

 

Ich kanns dann gern rein stellen :-). Vor baubeginn sind aber noch paar fragen zu klären :-)

 

Na dann frag mal.
@DietmarS: Ich hatte mal eine Schildkröte als ich bei der Bundeswehr gehabt, die Stand mit Ihrem Becken auf der Fensterbank der Schreibstube, sah zu witzig aus wenn Sie immer beobachtet hat wie Ihre Kollegen mit dem Helm unten vorbei marschiert sind ;-)

 

Kathrin  
Zitat von dirkfulda
Na dann frag mal.
@DietmarS: Ich hatte mal eine Schildkröte als ich bei der Bundeswehr gehabt, die Stand mit Ihrem Becken auf der Fensterbank der Schreibstube, sah zu witzig aus wenn Sie immer beobachtet hat wie Ihre Kollegen mit dem Helm unten vorbei marschiert sind ;-)
Das kann ich mir ganz gut vorstellen. Helmträger unter sich ;O)

 

Naja diese Glasscheibe. Wie ich die dicht zwischen meinem Glasfaser und Balken verbauen?

 

sonouno  
Zitat von Wolle9
Naja diese Glasscheibe. Wie ich die dicht zwischen meinem Glasfaser und Balken verbauen?
einfach nen Rahmen gestalten der stabil ist aus Holz und mit Glasfaser laminieren...
dann die Scheibe mit Silicon (essigvernetzt) einkleben...
ist absolut dicht... (ich hab 2 Aquarien...;-))

 

Hallo Wolle9,

zu sonounos Rahmen: ich würde bei diese Größe eher zu Metall greifen, insofern Du Dir das schweißen kannst. Schrauben wären doch eher störend. Vorallem würde mir Metall von der Optik allein besser gefallen.

Viele Grüße
Björn

 

Naja. Mit schweißen ahb ich eigentlich nichts am Hut. Ich könnte zwar jemanden Fragen aber bei der Vielzahl meiner Wünsche, wie es denn nun werden soll wäre alles schweißen lassen ein bisschen umständlich. Ich stell am WE oder anfang nächster woche mal ne Skizze mit meiner Vorstellung rein...

Kann man es eigentlich schon jetzt als Projekt rein stellen und immer den aktuellen Stand veröffentlichen? So dass auch noch viele beim entstehen mitwirken können?

viele Grüße

 

sonouno  
nee, mach das hier !
kannst dann wenns fertig ist von hier in ein Projekt übernehmen.
da sind noch zu viele Sachen zu bedenken / reden

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht