Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

GBH 5000, das Schlagwerk braucht immer länger, bis es anfängt zu schlagen

31.05.2014, 21:52
Hallo Leute, ich bin neu hier, weil ich Eure Hilfe brauche.

Mein Bohr-Meißelhammer GBH 5000 No.0611240003 1050 Watt brauchte immer länger, bis er schlägt. Alle anderen Funktionen gehen normal. Doch er muß quasi "Warmlaufen", bis er schlägt.
Habe ihn jetzt teilweise zerlegt, kann aber keinen "Schaden" feststellen. Es ist schwarzes Öl drin und der O-Ring vom Kolben ist mehr eckig als rund. Was sollte ich erneuern ? Den Kolben bekam ich raus, bei der SDS Aufnahme bin ich bis zum Seegering vorgedrungen, der raus ist. Doch weiter komm ich nicht. Bitte schreibt mir, wenn Ihr Tips habt.

Gruß und Danke,
Mupi10
 
GBH 5000, Schlagwerk GBH 5000, Schlagwerk
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
3 Antworten
Vielleicht besser hier:

http://www.bosch-pt.de/professional/...rd/index.phtml

Oder hier:

http://www.werkzeug-news.de/forum/vi...dbb72ac91ba87b

nachfragen.

 

Das Gerät brauchst Du nicht weiter zerlegen.
Schau Dir die Explosionszeichnung im Ersatzteil Service auf "bosch-pt.com" an.
Der Verschleissteilesatz hat die Nummer 1 617 000 424.
Das Öl hat die Nummer 1 615 437 511.
Das alte Öl auswischen (mit einem Lappen), die O- Ringe und Dichtungen aus dem Teilesatz erneuern und das neue Öl einfüllen.

 

Hallo Mupi10,

bei Fragen zu Reparaturen, Innenleben der Geräte und Ersatzteile
bitte an das Servicezentrum wenden

Robert Bosch GmbH
Servicezentrum Elektrowerkzeuge
Zur Luhne 2
37589 Kalefeld-Willershausen

Tel.: 0711 / 400 40 480
Fax: 0711 / 400 40 481

Mo - Fr: 8 – 20 Uhr; Sa: 8 – 16 Uhr

Thomas_H

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht