Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Gas für Versatip

26.12.2011, 12:30
Meine Tochter hat zu Weihnachten einen Versatip bekommen,gibt es da Unterschiede beim Gas ?
Meine Flasche für Feuerzeuge ist fast leer,deshalb die Frage weil ich nach weihnachten nachschub holen muss.
 
Brennstoff, Gas, Versatip Brennstoff, Gas, Versatip
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
15 Antworten
Ich habe mir den Versatip auch gegönnt und mit Feuerzeuggas gefüllt das noch daheim war. Ich glaube nicht dass da so unterschiede sind.

 

Ich habe auch einen Versatip, habe ihn auch mit normalem Feurzeuggas befüllt, wenn verschiedene Varianten zur Auswahl stehen würde ich das mit dem höchsten (ich glaube Butan war es, steht in der Bedienungsanleitung vom Versatip) -anteil nehmen.

 

dausien  
Auf dem Workshop in Darmstadt haben wir den Versatip auch mit Feuerzeuggas befüllt.

 

Ich nehme Butan-Feuerzeug-Gas. Das heizt am besten. Dieses Gas verwende ich auch
für meinen Gasbrenner zum Hartlöten.

 

Wir nehmen genau wie reika, Butan-Feuerzeug-Gas.

 

Ich habe 2 oder 3 Feuerzeuggase ausprobiert und muß sagen, das ButtonGas heizt am schnellsten auf. Nun kommt es nur noch auf den Preisvergleich an.
Ich kaufe meines bei "famila" die 100ml Flasche ( wo auch gleich der richtige Adapter fest drauf ist) zum Preis von, ich glaube 1,28 €. Habe schon andere Preise gesehen, gleicher Inhalt u. Menge von über 2,- €. Ob im Vergleich ein anderes Rußverhalten auftritt, kann ich nicht beantworten.

Nun noch ein schönes Fest, für den Rest.

 

In meinem Gaslötkolben habe schon mehrere verschiedene Marken von Feuerzeuggas verwendet.
Einen merkbaren Unterschied konnte ich nicht feststellen.
Hat immer gleich gut geheizt und auch nicht gerußt.

 

hier 300 m Butangas für 2,69€

http://www.tradoria.de/produkt/sonst...lebase-2010-07

oder 6 x 300 ml Butangas für 6,50€

http://compare.ebay.de/like/25086375...Types&var=sbar

 

Feuerzeuggas gibt es ja an jeder ecke,mich hat nur Interessirt obs da unterschiede oder Schwarze Schafe gibt die man meiden sollte.

 

Zitat von HOPPEL321
Feuerzeuggas gibt es ja an jeder ecke,mich hat nur Interessirt obs da unterschiede oder Schwarze Schafe gibt die man meiden sollte.
Sicherlich gibt es Unterschiede und einige Gasmischungen die eine Düse verstopfen können und der Preis im Laden ist auch höher. Butangas ist das beste.

 

Danke für den Hinweis! Ich habe bisher auch immer nur Feuerzeug-Gas genommen. Die nächste Dose besorge ich mir mal mit Butan.

 

Meiner ist seit einigen Tagen nur noch am spucken (unregelmäßiger Gasaustritt) weiß jemand ob das von schlechtem gas kommen kann und was, bzw wie ich das Problem beheben kann?

 

Hallo HOPPEL321,hast Du schon mal vorne die Abdeckung abgeschraubt? Darunter befindet sich ein Bauteil aus Porzellan in dessen Mitte eine Düse ist. Möglicherweise ist diese verschmutzt. Markus_H

 

Hallo Markus,meiner läuft,die Probleme hat dirkfulda.
Ich nehm jetzt Butangas aus der Bucht für die Brenner der Kochprofis.

 

Zitat von Markus_H
Hallo HOPPEL321,hast Du schon mal vorne die Abdeckung abgeschraubt? Darunter befindet sich ein Bauteil aus Porzellan in dessen Mitte eine Düse ist. Möglicherweise ist diese verschmutzt. Markus_H
Okay, werd ich mir mal genauer anschauen, vielleicht lässt sich das Problem ja beheben.
Vielen Dank für den Tip.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht