Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Gartenhaus xxxxxxxxxxxxxx

22.02.2014, 18:38
Geändert von Holzhaus67 (22.02.2014 um 19:53 Uhr)
**** gelöscht durch CoMod Linus1962 ****
 
Blockhaus, Gartenhaus, Gartenhaus-Holz-Shop Blockhaus, Gartenhaus, Gartenhaus-Holz-Shop
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
16 Antworten
Woody  
Bitte beachte die AGB, wonach Werbung nicht zulässig ist. Dein erster diesbezüglicher Post wurde bereits gelöscht.

 

Ja, bitte aber auch mal GENAU LESEN: Das ist keine Werbung!!!! Sondern eine Hilfe für Leute, die eine schlechte Erfahrung weniger machen möchten!!!

Verstehen Sie das!

 

Bine  
Was meinst du warum wir hier sind
Hier bekommen wir Hilfe genug und ohne irgendwelche Händlerversprechen die eher ein Versprecher sind

 

Hallo, Sie lesen zwar was ich hier schreibe, aber Sie verstehen nicht. Ich bin kein Händler und wenn Sie dem Link zur Verbraucheroase, ein ähnliches Portal wie hier, gefolgt wären, würden Sie genau sehen, warum ich hier den Hinweis auf diese Firma setze.

 

Vielleicht hilft es ja wenn du statt einfach nur ein paar Links hier rein zu werfen auch ein paar Worte dazu schreibst.

Es scheint dir ja wichtig genug zu sein um es in verschiedenen Foren unterzubringen. Also sollte es dir auch wichtig genug sein um mehr als einen Link in den Raum zu werfen.

 

Was soll uns ein Threat vom Herbst letzten Jahres sagen?

Ohne erklärende Worte deinerseits läuft sowas unter SPAM...

 

Mehr als den Link habe ich hier auch angegeben, ich werde aber keine Äußerungen tätigen, die rechtliche Konsequenzen bedeuten könnten. Jeder kann sich selbst ein Bild machen wenn er sich die Einträge in der Verbraucheroase ansieht.
Ich habe schlechte Erfahrungen gemacht und würde andere davor gerne bewahren.

 

Woody  
Wenn jemand, der selbst eine Firma in der gleichen Branche besitzt, einen Link zu einem Portal setzt, wo ein anderer Händler der gleichen Branche "angeprangert" wird, ist das Werbung in eigener Sache und verstößt gegen die AGB dieses Forums.

Bitte akzeptieren Sie das.

 

Ich versichere, ich bin Privatperson und kein Firmenbetreiber.
Was bitte treibt Sie zu der Annahme, dass ich ein Händler wäre, der einen Konkurrenten schlecht machen möchte. Diese Unterstellung können Sie bei jedem treffen, der etwas kritisches über ein Produkt schreibt (siehe Amazon Rezensionen).

 

Woody  
Ich habe Ihr Profil im besagten Link aufgerufen und da wurden Sie als Firma dargestellt. Wenn ich mich geirrt haben sollte, nehme ich natürlich alles zurück.

Trotzdem, wenn ein Thread seitens der Moderatoren gelöscht wurde, ist es nicht sehr sinnvoll, diesen nochmals zu eröffnen. Das fällt dann unter Spam.

 

Wie kann ich das ändern, dass ich als Privat auftauche. Ich habe bei der heutigen Registrierung in Ihrem Forum nur wenige Dinge ausgefüllt, aber mich nicht bewußt als Firme eingetragen.
Ich bin kein Firmeninhaber, der gegen einen Konkurrenten wetter, sondern ein geschädigter Kunde. In der Verbraucheroase gibt es einen Thread zu dieser Firma.
Ja, es ist richtig, das ich in anderen Foren auch den Hinweis auf den entsprechenden Eintrag in der Verbraucheroase gesetzt habe. Das erfolgt aber nicht aus wirtschaftliche Interessen.

 

Woody  
Ich sprach nicht von diesem Forum, sondern in der Verbraucheroase.

 

Seien Sie versichert, ich bin kein Firmeninhaber.

 

Zitat von Electrodummy
Was soll uns ein Threat vom Herbst letzten Jahres sagen?

Ohne erklärende Worte deinerseits läuft sowas unter SPAM...
Hätte man meinen Link nicht gelöscht, würde man sehen, dass Einträge zu dieser Firma nicht nur aus dem letzten Herbst stammen, sondern brandaktuell sind

 

pittyom  
Bitte akzeptieren Sie, dass man den Link hier gelöscht hat, wenn es Jemanden interessiert, kann Derjenige sich in der von Ihnen genannten Verbraucheroase auch informieren....

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht