Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Gartenhaus und Gewächshaus kaufen

28.10.2015, 10:27
Hallo zusammen!

Wir hatten einen großen Hühnerstall im Garten stehen, der inzwischen aber leider so verwittert war, dass wir ihn abreißen mussten. Die Hühner sind in einen selbstgebauten Pferch umgezogen und haben sich schon super eingelebt. Jetzt haben wir allerdings eine betonierte Fläche von 4x3 Metern und dachten uns wir könnten das schon bestehende Fundament doch gut nutzen. Wir haben bereits einen kleinen Acker und ein großes Beet im Garten, in dem wir auch viel Kartoffeln und Co. Pflanzen und da dachte ich an: Ein Gewächshaus! Mein Mann war der Meinung, dass wir uns mal etwas gönnen könnten und vielleicht lieber eine Heimsauna für den Garten daraufstellen. Bevor das Ganze in einem ausgewachsenen Streit ausarten konnte, was wir denn nun nehmen, bemerkte unser Sohn ganz treffend dass auch beides auf die Fläche passt.
Wir haben uns jetzt also schon einmal ein bisschen schlau gemacht und im Internet nachgesehen und finanziell wäre es machbar. Unser Nachbar hat uns vom Baumarkt abgeraten, weil die Qualität der dortigen Fertigsätze grauenvoll sei und daher haben wir uns ein paar Modelle auf der Seite von der Gartenhaus GmbH herausgesucht. Ein Gewächshaus selbst zu bauen würden wir vielleicht noch schaffen, eine Sauna hingegen traue ich uns nicht zu.
Meine Frage nun, kann man solche Produkte gut in einem Onlinehandel bestellen? Kann man da gerade im höheren Preissegment mit einem guten Preisleistungsverhältnis rechnen? Ich habe leider nicht viel Erfahrung mit Onlineshops und möchte gern wissen, woran ich da bin. Kann man die Qualität eines solchen Shops an etwas festmachen?
Ich wäre über jeden Ratschlag dankbar!

Liebe Grüße
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	gewaechshaus-victory-orangerie.jpg
Hits:	0
Größe:	138,9 KB
ID:	36644   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	gewaechshaus-americana-12x12.jpg
Hits:	0
Größe:	134,7 KB
ID:	36645  
 
Gartenhaus, Gewächshaus Gartenhaus, Gewächshaus
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
6 Antworten
So etwas ähnliches habe ich neulich erst gelesen:
http://www.1-2-do.com/forum/wo-bekom...hema-9987.html

 

Bei seriösen und guten Onlineshops ist das Bezahlen einfach und es stehen mehrere Zahlungsarten wie PayPal, GiroPay oder Sofortüberweisung zur Verfügung.

Zertifizierung z.b Trusted Shops, TÜV Siegel oder ein EHI Siegel als geprüfter Shop finde ich auch ein gutes Merkmal. Es gibt da bestimmt noch eine Reihe mehr Merkmale. Wichtig für mich ist auch die Rückgabefrist. Sie sollte mind. 14 Tage betragen.

 

Hallöchen!
Wir haben eine Gartensauna von Gartenhaus GmbH.
Uns ging es vor dem Kauf im Onlineshop ähnlich, aber wir wie schon gesagt worden ist, kann man sich auf gewisse Zertifikate verlassen. Zertifikate haben sie ja relativ viele.
Wir sind jedenfalls sehr, sehr glücklich mit der Sauna. Wir befüchrteten zuerst ein wenig, wir könnten ihr schnell überdrüssig werden, weil wir dachten, sobald das Ding im Garten steht, wirds irgendwann langweilig. Wir nutzen sie nach einem Jahr jetzt immer noch fast jedes Wochenende.
1) Die Qualität ist gut, 2) sie sieht toll aus 3) das Preisleistungsverhältnis stimmt und 4) sie ist einfach und recht schell mit ein bisschen Unterstützung und Vorfreude auf den Saunagang aufgebaut!

 

Ich habe vor fünf Jahren ebenfalls vor der Frage gestanden, was mit einem Platz, auf der eine 12 Meter hohe Blautanne stand, passieren soll. Jetzt steht hier ein Gerätehaus, gekauft von https://www.gartenhausplus.de/ und bin absolut zufrieden. Preis und Qualität einfach sehr gut, Abwicklung absolut seriös und auch die telefonische Beratung und Hilfestellung (Bedienungsanleitung etc.) absolut empfehlenswert. Das Haus steht noch immer in sehr gutem Zustand da und wird erstmals im nächsten Jahr neu lackiert.

Ich habe allerdings die Grundpfosten nochmals zusätzlich mit Teerfarbe bestrichen und auf die Betonplatten zusätzlich Gehwegplatten als Erhöhung und Schutz gegen Wasser sowie Sperrband zwischen Gehwegplatten und Holzgerüst gelegt, damit auch kein Wasser ins Holz eindringen kann. Noch ein weiterer Tipp: Besser keine Dachpappe nehmen, besser sind Dachschindeln. Diese Investition lohnt sich und das Dach ist wasserdicht.

 

Geändert von froschn (04.11.2015 um 21:21 Uhr) , Grund: Hyperlink entfernt, siehe AGB
Hallo,
wir wollten unser Gewächshaus erst selbst bauen, aber da wären die kosten auch enorm gewesen und ich denke der Zeitaufwand noch größer, deshalb haben wir uns entschlossen eines zu kaufen. Wir haben dann lange im Internet und Baumärkten gesucht und haben dann eines Online bestellt und es nicht bereut. Guter Preis, schnelle Lieferung und seitdem gibt es das ganze Jahr tolles Gemüse. Ich würde es nie nie wieder hergeben. http://www.heimwerkershop-hackl.de/advanced_search_result.php?keywords=gew%E4chshaus& x=0&y=0

 

Geändert von MathiasD (22.12.2015 um 10:22 Uhr) , Grund: Link entfernt. AGB beachten!
Janinez  
Netter Versuch Rosenrot, ich habe es gemeldet...........sowas funktioniert bei uns nicht....

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht