Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Gartenbank mit Bierkühler

22.08.2011, 11:58
Im Urlaub hab ich vor einem Haus eine Bank gesehen in die ein Fach Integriert war wo ein Kasten Bier hineinpasste.Wie könnte man für so ein Fach eine Kühlung machen,Stromanschluss ist möglich.
 
Bank, Biertheke Bank, Biertheke
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
30 Antworten
Wennst eine bank hast, dann baue doch aus holz eine kiste passend zur bank und von der grösse her gross genug für eine kühlbox mit stromanschluss wo du dann die getränke reinstellst und die dann gekühlt werden, damit sie schneller kühl werden mit kühlakkus kühlen und den rest übernimmt die kühlbox.

Auf Festool.de hab ich einen plan gesehen wo die so 2 blumenkästen mit rankgitter zeigen wo auch eine sitzgelegenheit vorhanden ist, das wäre ja auch was, werd mal schnell schauen ob ich den wiederfinde und dann sage ich dir den link

 

Die Bank die ich gesehen habe war eine 3 er Bank,in der mitte war in der Sitzfläche eine Klappe durch die man von Oben in eine Kiste unter der Bank greifen Konnte,von hinten war eine Klappe durch die man den Bierkasten tauschen konnte.Soweit ist alles klar,aber wie könnte man da eine Kühlung basteln die auch funktioniert.

 

Das wäre eine interessante Sache, damit wäre man im Freundeskreis gaaanz weit vorne . Funktioniert Wasserkühlung vielleicht irgendwie  ??

 

Leider nicht,hab ich auch schon dran gedacht,aber der Brunnen ist zu weit weg und Leitungswasser ist auch nicht so einfach,sie sollte auch einen Ortswechsel mitmachen können.

 

Zitat von HOPPEL321
Leider nicht,hab ich auch schon dran gedacht,aber der Brunnen ist zu weit weg und Leitungswasser ist auch nicht so einfach,sie sollte auch einen Ortswechsel mitmachen können.

ich hatte da eher ein System aus der PC Technik gedacht

 

Hört sich Interessant an,aber reicht die Kühlleistung ?
Peltier Elemente könnten doch auch gehen,aber damit hab ich keine Erfahrung was die so leisten können.

 

http://cgi.ebay.de/sl-eisblock-Bierk...item415c6f9b7a

Guck dir das mal an.

Die Lösung wäre einfach und funktioniert bestimmt. Das Ganze in einen wasserdichten Behälter unten etwas Wasser rein, den Kasten Bier dazu, Eis drüber und das Bier wird kalt.

 

Es gibt auch Bierkühler für Bierkästen, aber die funktionieren wie die Kühltaschen aber ob das einen Bierkasten so effektiv herunterkühlt, weiß ich nicht.

so wie dieses Teil

http://www.amazon.de/Mobicool-W48122...4012534&sr=8-1

 

Ekaat  
Habt Ihr Sorgen! Bei mir wird das Bier selten warm, bevor ich / wir es trinken

 

Wir haben so etwas Ähnliches vor.
Um unsere Lebensmittel-Kühlbox aus Styropor wollen wir einen Holzkasten bauen, der gleichzeitig als Hocker dienen soll, aber vielleicht wird es ja auch eine Bank

Sonst schau doch mal bei 12meins unter Kühlbox, da gibt es einiges.

 

Die Frage wie lange es kühl bleiben soll ist natürlich auch noch interessant. Vielleicht reicht ja eine entsprechend mit Styropor ausgekleidete Kiste in die man Kühlpads mit einlegt.

 

Ich muss mich mal im Campingbereich umschauen,bei unserem Wetter brauch ich im moment ja nicht kühlen.Das mit den Kühlpads geht ja ganz gut,aber mir schwebt da eine Elegantere Lösung vor das ist nun mal mein "Spiel und Basteltrieb"

 

Also mit Peltierelementen könntest du schon arbeiten, aber ich hab die Erfahrung gemacht, dass die Kühlleistung dieser meist bescheiden ist. Eher was zum Experimentieren oder um elektronische Bauteile auf Temperatur zu halten.

Was meiner meinung nach die sinnvollste Lösung währe:
Mit Peltierelementen nich zu kühlen - sondern kühl halten.
Eine isolierte Box bauen, kühlen Bierkasten rein und dann noch mit einem Peltierelement zukühlen.

Um einigermaßen brauchbare Ergebnisse zu erziehlen würde ich auf jeden Fall aktive Kühler empfehlen - einen großen außen für die Abwärme und dann innen eine relativ große Metallplatte zur Verteilung der Kälte.

 

Wie wäre es ein Kühlpad + ein Wechselpad selbst zu bauen, passend für eine ebenfalls selbstgebaute mit Styropor ausgelegte Holzkiste

 

Wäre auch ne möglichkeit,muss das mal am " Lebenden Objekt testen"
Leider hab ich noch keinen Kühlschrank in Toplader ausführung gefunden.
Das wäre Optimal

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht