Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Frühstücksbrettchen

11.03.2012, 11:47
Meine Frau ist auf die Idee gekommen Frühstücksbrettchen in die Spülmaschine zu legen.
Das Problem seht ihr vielleicht selbst. Das Brettchen ist im oberen drittel gebrochen.

Nun meine Frage: Kann ich das irgendwie wieder zusammen leimen oder sollte ich es besser entsorgen?
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PIC_0066.jpg
Hits:	0
Größe:	53,6 KB
ID:	9140  
 
Frühstücksbrettchen, kleben Frühstücksbrettchen, kleben
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
5 Antworten
Das solltest du mit lebensmittelechten PU-Leim und 1-2 Zwingen eigentlich wieder hinkriegen können. Hab das beim großen Schneidebrett auch gemacht und heute weiss ich nichtmal mal an welcher Stelle der Riss genau war.

 

Das Problem habe ich in einem von Marc Spagnuolos (aka The Wood Whisperer - sehr empfehlenswerter Youtube-Channel) schon mal gesehen. Er hatte es mit Epoxidharz gelöst.

http://www.youtube.com/watch?v=iaIW798vO3Q

 

Munze1  
Zitat von Tobi74
Das Problem habe ich in einem von Marc Spagnuolos (aka The Wood Whisperer - sehr empfehlenswerter Youtube-Channel) schon mal gesehen. Er hatte es mit Epoxidharz gelöst.

http://www.youtube.com/watch?v=iaIW798vO3Q
Interessanter Link, hat was - Danke dafür

 

dausien  
Ich würde es einfach mit wasserfestem D3 Leim wieder zusammenleimen.

 

Ofentür auf - Brettchen rein, ofentür wieder zu.
Morgen neue kaufen

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht