Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Frage zu Nischen Regal bau

19.03.2016, 10:27
Hallo
habe eine sehr schmale Nische und möchte mir,für diese nun gerne so ein Nischen Gewürzregal wie aufdem Foto bauen.
Problem: Anleitung war keine zu finden, meine idee:
eine art grosse schublade bauen,in diese dann die regalböden bauen und die schublade hochkant, mit hilfe von schubladen laufschiene in der nische befestigen.
Frage: reicht es wenn diese ausziehbare regalschublade nur auf der rechten seite, oben & unten auf den schienen läuft !?
Schwer zu erklären, hoffe ihr versteht, was ich meine...
ev. habt ihr auch andere idee oder vorschläge
( hinweis die kaufb. standart nischenschränke sind zu gross.. habe ev.15 cm Platz
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	images.jpg
Hits:	0
Größe:	83,7 KB
ID:	39776  
 
Apothekenschrank, Küchenregal, Nischenregal Apothekenschrank, Küchenregal, Nischenregal
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
7 Antworten
kjs
Das Regal im Bild hat unten/vorne noch eine Rolle drunter damit das Gewicht aufgefangen wird. Abhängig vom Gewicht kann das notwendig sein.
Wenn es nicht gar zu schwer wird könnte es aber auch mit 2 übereinander (oben und unten) auf der rechten Seitenwand befestigten Voll- oder Überauszügen funktionieren wenn Du welche für Schwerlast nimmst. Die gibt es bis über 100kg und ich würde da ziemlich hoch gehen. Im Baumarkt bekommt man die nicht so einfach aber Online habe ich schon welche gefunden die bezahlbar waren.
Aber etwas wackeln tun die in der Richtung was Du bei den Maßen (Luft) einrechnen mußt. Würde sie nicht oben und unten drauf machen sondern nur flach auf die Seitenwand weil die sich in der Richtung biegen.

 

Woody  
Das ist doch der klassische Fall eines Apothekerschrankes. Schau mal im www unter diesem Begriff bzw. hier bei den Projekten: KLICK

 

mach doch mal nen Foto von Deiner Küchenecke.... das, was Du da zeigst, schaut
richtig zus. genagelt aus......
Da eigentlich jede Küche einen Sockel hat.. kann da die Führung integriert werden...
div. Hilfsmittel dann an der Wand, wo der Einschub herauskommt... WICHTIG ... bei
solch schmalen Teilen, eine durchgehende Rückwand, aus 3 mm Folien-kaschierte
Pressplatte... sonst wird das beim Herausziehen windschief ... und natürlich unten mit
2 x einfache Rollen draufstehend, können innerhalb der Korpusblende mittels Abstandsleiste sauber anliegen und div. Lasten tragen... die Teleskop-Auszüge dienen nur zur Führung !
Gruss......

 

Hallo
danke für die Antworten.

@kjs
naja 100 kg schiene ist in meinem fall wohl etwas... mein gewürz nischen regal soll ja nur ca.
70 cm hoch, 40 cm tief sein und wird mit ein paar gewürzgläsern und ev. anderen leichten sachen, also insgesamt ev. 2 kg belastet, trotzdem danke ;-)

@ woody
danke für den link. Der dort abgebildete weisse lückenbüsser ist schon zu breit.. jedenfalls die, die ich bislang fand bzw. sah.

@ Hazett
das von mir gepostete foto ist doch nur ein beispielbild aus dem Netz ( printerst), damit ihr sieht wie mein geplantes Projekt etwa aussehen soll ;-)
foto von meiner nische ist gerade schlecht, da ich vorher noch in der küche umgestalten will..
mache aber gleich mal eine schemazeichnung.. ev. hilft dass ja auch...

danke für den tip mit der 3 mm platte ...
hätte wahrscheinlich eine schmale vollholzplatte oder die seitenelemente einer alten schublade, deren metallauszüge oder ev. anderen "kram" aus dem keller verwendet ;-)

 

nochmal @ woody
habe ganz vergessen zu sagen, dasd ich mir die im link beschriebene anleitung mal durch lese.

 

Woody  
Mein gesetzter Projektlink soll ja nur als Beispiel dienen. Die Maße musst natürlich an deine Gegebenheiten anpassen.

 

kjs
@Kathi: das mit den hoch belastbaren Schienen ist gar nicht so ohne wenn man sie nicht ganz so einsetzt wie sie vorgesehen sind. Auch wenn da nur 2kg rein kommen (man verschätzt sich bei Gläsern gern) und die "Schublade" nur 3kg wiegt muß man immer bedenken daß man da vielleicht mal aus Versehen sich aufstützt und dann hat man schnell viel mehr zusammen. Wenn Du Schienen hast dann kannst Du es damit ja versuchen aber wenn Du kaufen mußt sind die großen Schienen bei den richtigen Quellen gar nicht viel teurer als die windigen.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht