Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Frage ! Wer kennt sich gut mit Farbe aus !

01.04.2013, 20:43
Frage wer kenn sich gut mit Farbe aus habe vor eine Wand neu zu gesalten und ich möchte Farbige Streifen machen und der über gang soll nicht so verlaufen ! Wie mache ich das am besteten. Ich habe am wochenende es probiert mit Acryl und das ging in in die Hose.
War warscheinlich zu dick wie macht ihr das schritt für schritt.

Vorher mit weisser Farbe drüber soll ein tipp sein und kein Acryl nehmen.
 
Tipps und Tricks, Wandfarbe, Wandgestaltung Tipps und Tricks, Wandfarbe, Wandgestaltung
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
5 Antworten
Woody  
Mit Malerkrepp abkleben, fest andrücken, mit weiß vorstreichen und dann erst mit der gewünschten Farbe die Streifen. Krepp abziehen, wenn die Farbe halbtrocken ist. Solltest du allerdings Rauhfaserputz/tapete haben, wirds nie ganz genau.

Aber dein richtiger Ansprechpartner wäre sonouno, der ist vm Fach.

 

Zum abkleben Flachkrepp Klebeband benutzen.
Die Kanten entlang des Klebebandes mit dem gleichen Farbton wie der des Untergrundes vorstreichen (Acryl empfehle ich nicht, da man die Kanten bei späteren Anstrichen immer deutlich sieht).
Nachdem die Kanten trocken sind kann die Farbe im gewünschten Farbton aufgetragen werden.
Sobald man damit fertig ist und kein zweiter Anstrich nötig ist, das Klebeband sofort entfernen. Damit aber nicht zu lange warten...also direkt nach dem endgültigen Farbauftrag.
Mit diesem Klebeband und dieser Technik ist selbst Rauhfaser kein Problem.
Rauhputz dagegen ist immer etwas schwieriger, funktioniert aber auch.

 

Janinez  
Wende Dich an Sonouno der ist unser Fachmann

 

sonouno  
Zitat von RedScorpion68
Zum abkleben Flachkrepp Klebeband benutzen.
Die Kanten entlang des Klebebandes mit dem gleichen Farbton wie der des Untergrundes vorstreichen (Acryl empfehle ich nicht, da man die Kanten bei späteren Anstrichen immer deutlich sieht).
Nachdem die Kanten trocken sind kann die Farbe im gewünschten Farbton aufgetragen werden.
Sobald man damit fertig ist und kein zweiter Anstrich nötig ist, das Klebeband sofort entfernen. Damit aber nicht zu lange warten...also direkt nach dem endgültigen Farbauftrag.
Mit diesem Klebeband und dieser Technik ist selbst Rauhfaser kein Problem.
Rauhputz dagegen ist immer etwas schwieriger, funktioniert aber auch.
Red hat das schon toll erklärt soweit.

es gibt sehr gute (teure) Klebebänder die sehr geschmeidig/dünn und rückstandsfrei von Tapete wieder abzulösen sind....meisst unter der Bezeichnung Sun-Tape oder Goldband.
sind orange oder gelb und kosten so 3 bis 8 € je nach breite der Rolle.
mit diesen Bändern spart man sich meisst das vorstreichen....also abkleben und Kante gut anreiben, dann streichen und sofort danach Band entfernen.

grüssle, sonouno

 

Tip noch zwecks Klebeband - gibt jetzt auch Frog-Tape - Allerdings auf einem rauhen Untergrund auch nicht ganz so gut und relativ teuer... Dann lieber Goldband oder Sun-Tape und mit der Farbe vom Untergrund vorstreichen.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht