Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Frästisch POF 1400 ACE, aber wie?

22.03.2013, 09:06
Hallo,
ich habe bereits viele Beiträge gelesen auf dem der Einbau der POF 1400 ACE diskutiert wurde.
Ich bin hochmotiviert mich mit Holzarbeiten zu beschäftigen und möchte die OF auch am Frästisch betreiben.

Das mit dem nicht arretierbaren Ein/Aus Schalter ist zwar Käse, aber ein Klebeband und ein Schutzschalter werden es wohl werden. Gibt es dafür evtl eine elegantere Lösung, wie eine Vorrichtung?

Was mich aber interessiert, wie habt ihr die OF befestigt? Habt ihr die Kunststoffplatte abgemacht oder drangelassen und die 3 freien Bohrungen verwendet?

Ich würde mich freuen wenn ihr ein Foto von eurer Lösung posten könntet.

Wisst ihr ob die EInhell OF sich besser für den Betrieb mit Frästisch eignet? Arretierbarer Ein/Ausschalter? Ich will in der Preisklasse 130€ bleiben.

Viele Grüße
Thomas
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
18 Antworten
Zitat von pupkopf

Das mit dem nicht arretierbaren Ein/Aus Schalter ist zwar Käse, aber ein Klebeband und ein Schutzschalter werden es wohl werden. Gibt es dafür evtl eine elegantere Lösung, wie eine Vorrichtung?
Kabelbinder. Den Schutzschalter wirst du aber trotzdem benötigen. Ansonsten müsstest du immer den Stecker in die Steckdose stecken. Das wird ziemlich schnell anstrengend.

 

Die Einhell hat beim Ein-/Ausschalter auch das "Problem". Unter dem Tisch kannst du die Gleitplatte auch weglassen - das bringt ein paar mm Höhe. Dafür ist es halt zusätzlicher Aufwand wenn du die Fräse dann wieder über dem Tisch benutzen willst. Du kannst dir ja für beides Bohrungen in die Platte machen. Dann bist frei in der Befestigung.

Zitat von Aengstlich
Kabelbinder.
Und für den Handbetrieb jedesmal durchschneiden und anschliessend einen Neuen nehmen? Wie wäre es mit einem simplen Klettband?

 

Danke für die Tipps.
Wunderbar, dann werde ich mich der Oberfräse schon anfreunden.

Habt ihr Trotzdem ein Foto von euerer Befestigung unter dem Tisch?

 

Sieh mal in die Projekte, da findest Du einige selbstgebaute Frästische und sicher jede Menge Infos.

 

Hi ich hab mir vor kurzen einfach ein Kasten gebaut. Die Obere platte ist da 10 mm Sperrholz. Kunststoffplatte der POF hab ich entfernt und zum Anzeichnen genutzt. Habe die Gleichen befestigungslöcher genutzt, die auch zur befestigung der Kunststoffplatte genutzt wird. Nur längere M4 schrauben.
Als Anschlag kommt bisher nur ein Brett welchen in Führungsnuten hin und her geschoben werden kann.
Zum test hab ich einen kleinen Bilderrahmen gefräst (für 10x15 Fotos) und es ging super.

 

Ich habe an der Tischplatte des Frästisches die Maße der Gleitplatte der OF angezeichnet und ausgeschnitten. Für die OF selbst hab ich eine Einlegeplatte gefertigt und sie in der Tischplatte eingelassen. Die Einlegeplatte ist eine hochfeste Kunststoffplatte, Stärke 6 mm.
Montage der OF erfolgt über die Löcher der Gleitplatte.

Die Höhenverstellung der OF mach ich über nen Wagenheber ...
Der Schalter der OF wird mit Klettband festgestellt.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0039.jpg
Hits:	0
Größe:	73,8 KB
ID:	17993   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0040.jpg
Hits:	0
Größe:	37,7 KB
ID:	17994   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0044.jpg
Hits:	0
Größe:	44,8 KB
ID:	17995   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0045.jpg
Hits:	0
Größe:	38,3 KB
ID:	17996  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0049.jpg
Hits:	0
Größe:	39,6 KB
ID:	17997   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0050.jpg
Hits:	0
Größe:	48,2 KB
ID:	17998   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0051.jpg
Hits:	0
Größe:	32,8 KB
ID:	17999   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0061.jpg
Hits:	0
Größe:	42,3 KB
ID:	18000  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0065.jpg
Hits:	0
Größe:	35,4 KB
ID:	18001   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0084.jpg
Hits:	0
Größe:	44,5 KB
ID:	18002  

 

Ok bei mir sieht es viel primitiver aus

 

Wie es aussieht ist ja egal...es muss funktionieren...

Über Schönheitspreise hat niemand was gesgt !!!

Zu meinem Gesamt-Werk des Frästisches würde ich heute auch Einiges anderst machen... Aber das geht mehr in Richtung Anschlag und Führung...

Learning by Doing !!!

 

Geändert von Baschtler (03.04.2013 um 22:05 Uhr)
Zitat von pupkopf
Hallo,
ich habe bereits viele Beiträge gelesen auf dem der Einbau der POF 1400 ACE diskutiert wurde.
Ich bin hochmotiviert mich mit Holzarbeiten zu beschäftigen und möchte die OF auch am Frästisch betreiben.

Das mit dem nicht arretierbaren Ein/Aus Schalter ist zwar Käse, aber ein Klebeband und ein Schutzschalter werden es wohl werden. Gibt es dafür evtl eine elegantere Lösung, wie eine Vorrichtung?

Was mich aber interessiert, wie habt ihr die OF befestigt? Habt ihr die Kunststoffplatte abgemacht oder drangelassen und die 3 freien Bohrungen verwendet?
Ich würde mich freuen wenn ihr ein Foto von eurer Lösung posten könntet.

Wisst ihr ob die EInhell OF sich besser für den Betrieb mit Frästisch eignet? Arretierbarer Ein/Ausschalter? Ich will in der Preisklasse 130€ bleiben.

Viele Grüße
Thomas
Meines Wissens hat keine OF einen arretierbaren Schalter (Sicherheit!). Ich benutze eine Klammer.
Normalerweise kaufe ich keine B&D Produkte (politische Gründe), aber hast du dir mal die OF von B&D angeschaut? Die kostet unter 100€ und wurde mit "Gut" bewertet. Mich hat der Arbeitsbereich von 66mm beeindruckt.

 

Ich habe an meinem Tisch die Gleitplatte weggelassen und die gleichen Fixpunkte zum befestigen der Oberfräse genutzt. Kannst ja mal unter meinen Projekten rein schauen http://www.1-2-do.com/de/projekt/Fra...leitung/10120/.

 

Geändert von Santschik (03.04.2013 um 19:02 Uhr)
dausien  
Zitat von Santschik
Ich habe an meinem Tisch die Gleitplatte weggelassen und die gleichen Fixpunkte zum befestigen der Oberfräse genutzt. Kannst ja mal unter meinen Projekten rein schauen.
Das habe ich genauso gemacht....

siehe auch: Frästisch für die Oberfräse

 

Es gab schon Oberfräsen mit arretierbarem Schalter. Die POF 500 und die POF 600 ACE

 

dausien  
Zitat von Geronimo
Es gab schon Oberfräsen mit arretierbarem Schalter. Die POF 500 und die POF 600 ACE
Ja leider: sie gab es - oder man muss in den Profi-Bereich wechseln - da ist es nach wie vor üblich das die Geräte einen arretierbaren Schalter haben.

 

in der Bucht sind die 500er oder 600er noch gut vertreten. Meist in einem guten Zustand, weil die meisten nicht viel damit gearbeitet haben.

 

Zitat von charly4ever
Meines Wissens hat keine OF einen arretierbaren Schalter (Sicherheit!). Ich benutze eine Klammer.
Normalerweise kaufe ich keine B&D Produkte (politische Gründe), aber hast du dir mal die OF von B&D angeschaut? Die kostet unter 100€ und wurde mit "Gut" bewertet. Mich hat der Arbeitsbereich von 66mm beeindruckt.
Meine Festool OF 1400 EBQ kann am Schalter arretiert werden...gibts also doch...

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht