Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Fliegengitter reinigen?

28.01.2014, 07:27
Geändert von Straubi (28.01.2014 um 07:31 Uhr)
Wie reinigt Ihr eure Fliegengitter an Fenster und Türen. Bei meinen Fliegengittern haben sich über die Jahre Stäube an dem Netz festgesetzt und die würde ich gerne entfernen. Hatte die Fliegengitter schon im regen liegen und stehen hat aber nur minimalen Erfolg gebracht.
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
24 Antworten
Abmontieren, einweichen und mit Spülmittellösung abbürsten

 

Danke, ich hätte vielleicht dazu schreiben sollen das die Gitter 2,20 x 1,50m sind

 

Du kannst es auch mit einem Dampfstrahler + sanftem Reinigerzusatz versuchen - hat bei mir geklappt...

Natürlich erst Ausbauen... aber das Netz kann im Rahmen bleiben...

 

Ich nehm immer einen Dampfreiniger dazu, klappt super und macht kaum Arbeit

 

Hmm...., Dampfreiniger oder Dampfstrahler?

 

Dampfreiniger ist natürlich schonender...

 

Ich nehme die Fliegengitter raus - bei deiner Gittergröße besser zu Zweit - und sauge sie dann mit der Bürste ab.

 

Nehme an, dass das oben beschriebene Fl.Gitter in einem extra Rahmen befestigt ist !
ich würde den Rahmen heraus montieren, Malerfolie auf dem glatten Fussboden....
und dann mit Franzbranntwein und Lappen abwischen-tupfen ... einige Handtücher brauchst für Deine Knie, sonst reicht es für die grosse Fläche nicht !.... den Rest dann stehend putzen ! ( Franzbranntwein gibt's billig im ALDI )
Gruss.......

 

Brutus  
Ich würde da zum Einsprühen Insektenentferner und Eiweißlöser benutzen, den es für die Autofront gibt. Später dann mit dem Dampfreiniger.

 

Wenn es die eingeklebten sind: abreißen und neue dranmachen.
Ansonsten sause ich mit einem Handfeger rum und fege sie ab.
Die rabiate Methode ist, die entsprechenden Fenster zu schließen und mit dem Kärcher von außen die Gitter zu säubern. Das geht natürlich nur, wenn Du ebenerdig wohnst ...

 

...musst halt im ersten Stoch einen C-Schlauch nehmen...

 

Zitat von Kneippianer
...musst halt im ersten Stoch einen C-Schlauch nehmen...
hihihi.....

 

B geht nichts über viel Wasser Kneipianer

 

Zitat von Straubi
B geht nichts über viel Wasser Kneipianer

 

Ich habe meine Fliegengitter in festen Rahmen und Bau sie gelegentlich aus. Puste sie dann mit meinem Kompressor durch.. Bin nicht unbedingt ein Freund von Reinigern oder Pflegemitteln, da sie die feinen Löcher auch verkleben können oder sich den Staub nur noch mehr ansaugen..

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht