Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Filz verabeiten, nur wie?

28.02.2013, 15:09
So, eines meiner zukünftigen Projekte dreht sich darum, das ich eine Tasche für meinen individuelle Bedürfnisse "herstelle".

Bei der Berücksichtigung meiner Werkzeuge und Fähigkeiten ist meine Wahl auf Filz mit Einsätzen aus Karton gefallen.

Wer von Euch hat schonmal mit Filz gearbeitet? Kann man es imprägnieren?
 
Filz, Tasche Filz, Tasche
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
5 Antworten
Ekaat  
Habe ich noch nicht gemacht: Es gibt in Läden für Camping-Zubehör Sprühdosen mit Zelt-Imprägnierung. Damit müßte es gehen. Abgesehen davon - ich habe Filz auf Sperrholz und auf Karton mit Pattex verklebt. Wenn da was naß wurde, trocvknete es auch wieder, ohne Ränder zu hinterlassen. Einmal Cola mit Wasser ordentlich abgespült und das war's. Und der Filz war nicht imprägniert.

 

Sebstverständlich kannst du Filz imprägnieren. Behandle Filz wie einen normalen Stoff...

 

Meine Frau filzt sehr viel selber und da mussten wir noch nichts imprägnieren, das hielt alles so den Wetterlagen stand. Ob Tasche, untersetzer oder kleines Tischdeckchen. Ich weiss aber leider nicht wie es sich mit Bastelfilz verhält.

 

Servus!

...normalerweise hat eine chemisch unbehandelte Wolle, welche verfilzt wird, soviel Eigenschutz, dass ein "Nachbehandeln" nicht notwendig ist.

Auf KEINEN FALL ZELTIMPRÄGNIERUNG hernehmen!!!

Falls unbedingt eine zusätzliche Imprägnierung des Filzes gewünscht wird, nimm Lanolin.

Früher wurde wohl "Essigsaure Tonerde" dazu genommen, darüber habe ich jedoch keinerlei Erfahrungswerte.

mfg Dieter

 

Kontaktzement sollte sich gut zum verkleben eignen...

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht