Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Fertigkeller

16.05.2016, 10:26
Hallo.

Wir haben ein Haus gekauft. Dieser hat einen Fertigkeller, welcher bereits ausgebaut ist. Hat also Fenster, Heizung und wurde am Boden gefliest.

An einer Wand war auf 3 Meter eine Foto Tapete. Diese habe ich gestern runter gerissen. Zum Vorschein kam dieser wahrscheinliche Schimmel wie auf dem Foto zu sehen.

Es ist doch Schimmel oder? Kann dies durch den Kleister gekommen sein? Oder gar von Aussen. Oder ist es für Aussen noch zu wenig Schimmel.

Die Stellen sind auch nur hinter der Tapete fleckig. Woanders tritt dies nicht auf.

Was kann und sollte man nun tun. Ich wollte diese Wand ursprünglich mit einem Schöner Wohnen Farbe Jade streichen. Wie ich bereits gelesen habe ist es wohl besser eine Kalkfarbe zu nehmen.

Freue mich auf eure Tipps.

gruss
Sascha
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20160516_101231.jpg
Hits:	0
Größe:	53,4 KB
ID:	40744   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20160516_101227.jpg
Hits:	0
Größe:	65,3 KB
ID:	40745   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20160516_101241.jpg
Hits:	0
Größe:	88,7 KB
ID:	40746  
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
5 Antworten
Ich versuche mal eine Prognose. Die Flecken scheinen den gleichen Verlauf zu haben, wie die Tapetenbahnen. Kann es sein, dass der Druck der Fototapete durch den feuchten Kleister nur durchgeschlagen ist? Hast Du die abgerissenen Bahnen noch? Wie sehen deren Rückseiten aus? Sonst geh mal probehalber mit was chlorhaltigem dran. Wenn die Flecken dann blaser werden oder sogar verschwinden, könnte es Schimmel sein.

 

habe nochmal ein neues Foto geschossen.

Gerade habe ich alle Stellen mit Isopropanol eingepinselt.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	14633903849831661888220.jpg
Hits:	0
Größe:	103,9 KB
ID:	40747  

 

kjs
Könnte sein dass das Photo ziemlich "wasserdicht" war und die Restfeuchte in der Wand zu Schimmel geführt hat weil es nicht richtig verdunsten konnte. Solche Phototapeten haben oben oft eine Plastikschicht drauf.
Das gibt dann den richtigen Brutkasten für Schimmel. Könnte dann aber auch bedeuten daß die Wand nicht vollkommen dicht ist und daß da wieder Schimmel entstehen kann wenn man etwas davor stellt. Außer die Tapete kam drauf ehe die Wand ganz ausgetrocknet war. Ist aus Bildern nicht richtig auszumachen.

 

Ist zwar schwierig anhand von Fotos zu beurteilen, aber ich glaube eher nicht, dass es Schimmel ist.

 

kjs
Chief, da gebe ich Dir Recht aber es könnte sein und deshalb würde ich eher Jemand vor Ort zu Rate ziehen. Der Chlortest ist auch nicht immer passend weil Chlor andere Sachen auch ausbleicht.....

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht