Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Fast kein kaltes Wasser aus Mischbatterie an der Badewanne

10.09.2014, 19:03
Hallo Leute
Seit einiger zeit kommt aus der Mischbatterie an der Badewanne fast kein kaltes WASER raus. Im genauen bedeutet das: Wenn ich heißes Wasser aufdrehe kommt die normale Menge heißes Wasser raus.Bei kaltem Wasser (Hahn lässt sich nur 1/2 Umdrehung aufdrehen) kommt nur die Menge als wenn ein Kleinkind pinkelt. Lasse ich längere Zeit heißes Wasser laufen,kommt überhaupt kein Tropfen kalt mehr. Was wäre euer Tipp ? Neue Mischbatterie holen oder vermutet ihr etwas anderes ? Das Wasser wurde in letzter Zeit nicht abgestellt . Vielen Dank für eure Hilfe
Schöne Grüße aus Mittelhessen
Harry
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
6 Antworten
Woody  
Fließt aus dem Wasserhahn am Waschbecken das kalte Wasser normal? Wenn ja vermute ich eine verkalkte Mischbatterie im Bereich Kaltwasserzufuhr.

Eventuell abbauen (Wasser vorher absperren gö) und in Essig einlegen. Wär mal mein spontaner Gedanke.

 

Hallo Woody
Das Problem besteht nur an der Wanne, sonst läuft das Wasser überall einwandfrei.
Gruß
Harry

 

deutet wohl auf eine Kalk-Rost Verschmutzung hin .... kommt das warme Wasser von einem Boiler, oder ges. Warmwasserversorgung ? dann wären die 2 Vorventile zu schließen... und
die Mischbatterie zu demontieren... meist sitzt an den enger werdenden Rohrdurchmessern Kalk und Rost ( wie Sand z.B. ) fest... könnten auch die Vorventile sein, in diesem Falle der Kaltwasserhahn !... must halt probieren... es könnte auch leichtes Klopfen an den Ventilen zum Lösen der Verschmutzung helfen... aber ACHT geben, nur mit Holz, oder Gummihammer klopfen, Rohre können aus Kupfer sein ( verchromt ) und die Dellen leicht eine !
Gruss....

 

Hallo Hazett
Im Haus läuft alles über die Heizung. Ich denke es wird auf eine neue Mischbatterie rauslaufen. Das Komische ist, bei Warmwasser kann ich gut 2 Umdrehungen aufdrehen . Beim kalten Wasser nur eine halbe Umdrehung.Trotzdem Vielen Dank für eure Antworten!
Gruß
Harry

 

Mach mal folgendes: Wasser abdrehen, Armatur runterschrauben, schauen ob ein Sieb drin ist, wenn ja dieses reinigen und Problem geloest! ich bin auch erst draufgekommen,dass daein Sieb drin ist, als ich die alte abgeschraubt habe....

 

Zitat von Harry
Hallo Hazett
Im Haus läuft alles über die Heizung. Ich denke es wird auf eine neue Mischbatterie rauslaufen. Das Komische ist, bei Warmwasser kann ich gut 2 Umdrehungen aufdrehen . Beim kalten Wasser nur eine halbe Umdrehung.Trotzdem Vielen Dank für eure Antworten!
Gruß
Harry
Tausch die Mischbatterie, und dann bist du den Ärger los.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht