Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Exenterschleifer rotiert nicht mehr richtig

28.07.2012, 07:38
Geändert von doityourselfgirl (28.07.2012 um 07:41 Uhr)
Gestern beim Schleifen hat mein Exenterschleifer (Baumarkt Eigenprodukt), den Geist in soweit aufgegeben, dass er zwar noch rotiert, aber sobald ich ihn auf`s Werkstück aufsetze, er also etwas Druck bekommt, streikt er. Ich habe den Drehteller demontiert, ihn komplett durchgeblasen, aber das war wohl nicht die Ursache. Das Gerät ist noch nicht sehr alt, ca. 1 Jahr, mein Vater hatte es gekauft, aber nicht gebraucht und somit mir gegeben. Nun fehlt auch noch der Beleg, also umtauschen ist nicht. Woran kann das liegen mit der Rotation, gibt es noch etwas, wo man evtl. nachschauen könnte, oder Müll?
 
Defekt, Exzenterbewegung, Exzenterschleifer Defekt, Exzenterbewegung, Exzenterschleifer
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
4 Antworten
Gestern beim Schleifen hat mein Exenterschleifer (Praktiker), den Geist in soweit aufgegeben, dass er zwar noch rotiert, aber sobald ich ihn auf`s Werkstück aufsetze, er also etwas Druck bekommt, streikt er. Ich habe den Drehteller demontiert, ihn komplett durchgeblasen, aber das war wohl nicht die Ursache. Das Gerät ist noch nicht sehr alt, ca. 1 Jahr, mein Vater hatte es gekauft, aber nicht gebraucht und somit mir gegeben. Nun fehlt auch noch der Beleg, also umtauschen ist nicht. Woran kann das liegen mit der Rotation, gibt es noch etwas, wo man evtl. nachschauen könnte, oder Müll?



(Sorry k.A. warum das jetzt auch als Antwort erscheint. Kann es nicht mehr löschen)

 

Geändert von doityourselfgirl (28.07.2012 um 07:45 Uhr)
Selbst dran rumbasteln sollte man an dem Gerät nicht. Vielleicht gehst Du mit dem Gerät trotzdem mal zum Baumarkt - evtl. zeigen sie sich Kulant und helfen Dir weiter.

Bei Bosch hätte ich gesagt, da meldet sich einer unserer Experten und sagt Dir dann wie Du weiter vorgehen solltest.

 

Funny08  
Zum Umtausch benötigst du nicht unbedingt den Kassenzettel - sofern du mit Karte bezahlt hast, reicht der Kontoauszug, hast du eine Kundenkarte, hilft es, wenn du darum bittest nachzuschauen was in den Kundendaten steht und bei wiederspenstigen Angestellten hilft auch die Bitte, einen Vorgesetzten hinzuzurufen.
Ansonsten schau mal hier.

 

Danke für Eure Antworten, habe eben im Baumarkt angerufen, sie führen diese Eigenmarke nicht mehr, sagten aber auch, wie Funny08 schon schreibt, mit Kontoauszug könnte man evtl., oder vielleicht, oder wenn sie Lust dazu haben....ich habe keine dazu, diesen Aufwand war das Gerät nicht wert, ind der Zeit habe ich ja alles mit der Hand geschliffen. Fahre jetzt zum Baumarkt und kaufe was Vernünftiges in von Bosch, denn ich denke, wenn dann etwas dran ist, greift die Antwort von TischlerMS.
Nochmal, danke für die Antworten.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht