Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Eure Erfahrung mit Formen für selbst gegossene Steine

17.02.2016, 07:12
Hallo,

im Baumarkt/Garten Fachhandel und natürlich im Netz sieht man immer wieder Formen aus Plastik um Beton-Fließen herzustellen.

D.h. Plastikschalung auf den Boden, Beton drauf, abziehen. Beton anziehen lassen, Plastikschalung weg und zum Schluss die Fugen mit Kies füllen.

Habt ihr mit sowas Erfahrung?

Bin gerade dabei unsere zweite Terrasse zu konzipieren (aktuell ist da noch Rasen) und finde die Idee erstmal ganz spannend, habe aber so gewisse Zweifel ob das in der Praxis wirklich gut Funktioniert.

Grüße

Jeremias
 
Betonfliesen, Terrasse bauen Betonfliesen, Terrasse bauen
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
7 Antworten
froschn  
Hallo Jeremias, meinst Du so etwas?

http://www.1-2-do.com/de/projekt/Pfl...er-bauen/7380/

 

Naja, Betonplatten kosten ja auch nicht die Welt. Bis der Beton trocken ist würde ich 2,3 Tage warten. Da brauchst Du Wochen bis Du eine Menge zusammen hast. Und Du hast Luftlöcher drin, die bekomst Du auf der Sichtseite kaum ohne. Und Beton kostet auch sein Geld.

 

Janinez  
Da würde ich lieber fertige Platten kaufen, die sollten dann fehlerfrei sein und sooo teuer sind die auch nicht.................

 

Funny08  
Hab da letztens irgendwo ne Sendung im TV drüber gesehen - wirklich überzeugt hat mich das System nicht. Es dauerte ewig, da immer nur Stück für Stück gearbeitet werden konnte, dann hat es zwischendurch mal geregnet, was zu einer anderen Oberfläche führte - und paar andere Kleinigkeiten die mir gerade nicht einfallen.

 

Woody  
Stimme meinen Vorrednern zu. Diese Formen sind mMn recht teuer, es dauert ewig, bis man sie abziehen und für den nächsten kleinen! Bereich verwenden kann. Für eine größere Fläche würde ich sie aus Zeitgründen, für eine kleine Fläche aus Kostengründen nicht einsetzen.

 

Janinez  
und dann immer nur ein bisserl Beton anrühren, das ist ein Ewigkeitsspiel..........................

 

Ein Bekannter hat das vor einigen Jahren gemacht. Anfangs sah alles recht gut aus doch nach einige Frostperioden waren die Dinger alle hinüber.
Die Grundsätzliche Idee ist sicherlich nicht schlecht und ich habe mir diverse Formen dieser Art letztes Jahr angesehen aber, überzeugt hat mich am Ende keines der angebotene Produkte.
Sollte ich mich dazu entscheiden diese Idee weiter zu verfolgen dann, werde ich die Formen selber herstellen und die Platten auch etwas dicker ausfallen lassen. Auch überlege ich ob es Sinnvoll wäre Drahtgeflecht mit ein zu setzen damit sie Frostresistenter werden aber da muss ich noch recherchieren was am besten wäre.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht