Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Erste Aussaat - Noch im (Früh-)Winter oder (erst) im Frühjahr? [USERTALK]

28.12.2015, 09:53
Moin Moin ...

Persönlich habe ich noch Gemüse in den Beeten und beginne mit der Aussaat der Gründüngung im Dezember / Januar. Auch die Aussaat der ersten Gemüsekulturen für 2016 beginnt im Januar.

Beginnen würde ich mit der Aussaat von Paprika, Chili und erstem Frühjahrsgemüse ... aber viel interessanter: Wie handhabt ihr euren Start in eine weitere Saison? ... welche Temperaturen habt ihr um Februar oder März rum, mit denen man beim Anbau rechnen müsste?

Grüße ...
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
7 Antworten
Das Thema ist bei den aktuellen Temperaturen natürlich sehr spannend. Verschiebt sich jetzt alles um ein paar Wochen? Was empfehlen die Experten?

 

Ich Versteh nicht ganz deine Frage !!! schon wegen Gründüngung im Dez.- Jan. bei mir ist es Weiß ! und im Jan. schon Chilli, Paprika usw. aussähen etwas Früh, soll das ein Scherz sein ?

 

Zitat von schnurzi
Ich Versteh nicht ganz deine Frage !!! schon wegen Gründüngung im Dez.- Jan. bei mir ist es Weiß ! und im Jan. schon Chilli, Paprika usw. aussähen etwas Früh, soll das ein Scherz sein ?
Du glücklicher ... die Kinder bei mir wünschen sich mal wieder etwas Schnee. Am Sonntag und Montag hatten wir Sonnenschein mit lockeren 15 Grad

Bei mir in den Hochbeeten wachsen noch Herbstrüben, Goldrüben und weitere ähnliche Sorten. So wie es aussieht, wird es im Ruhrgebiet wohl ein ziemlich milder Winter. Der Feldsalat hat erst vor 3 Tagen im Gewächshaus gekeimt, es war mit ca. 17 Grad (max.) einfach zu warm

Eigentlich fange ich immer im Januar mit der Aussaat an. Natürlich nicht die großen Mengen, aber ein paar (zwergwüchsige) Buschtomaten, Chilis und natürlich auch Gemüse für das Frühjahr wachsen dann ziemlich ordentlich. Funktioniert natürlich nur mit Pflanzen, welche auch vorgezogen werden können

Die kommen dann ca. im Feb. / März mit einem Folientunnel oder einem Gartenvlies ins Freiland.


Grüße ...

 

Dieses Jahr weiß ich so gar nicht, wann ich anfangen soll, nicht dass der Winter dann bis Ende Mai bleibt............................................ ......................

 

Zitat von JaninezTest
Dieses Jahr weiß ich so gar nicht, wann ich anfangen soll, nicht dass der Winter dann bis Ende Mai bleibt.
Irgendwie habe auch ich diese Befürchtung. Aber bei z.B. Herbstrüben, roter Bete bzw. roten Rüben, welche ca. 80 Cent für 200 Samen im Einkauf kosten .... kann ich den Verlust verkraften.

Nur wenn es zu kalt wird, dann helfen die Folientunnel und das Gewächshaus auch nicht mehr weiter. Glücklicherweise haben wir im Ruhrgebiet meistens einen milden Winter.

 

Mit mildem Winter kann ich hier leider nicht rechnen und wenn dann zieh ich die Pflänzchen im Haus..............

 

So fange ich auch meistens an. Nehme dazu so kleine Gewächshäuser aus Plastik und manchmal auch beheizte, wenn ich diese im Keller aufstellen muss.

Sieht dann so aus ....
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1017418_605757489493120_34272326_n.jpg
Hits:	0
Größe:	90,7 KB
ID:	38281   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1474366_624434597625409_356673498_n.jpg
Hits:	0
Größe:	126,2 KB
ID:	38282   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1798638_624434537625415_2100819364_n.jpg
Hits:	0
Größe:	94,3 KB
ID:	38283   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1982092_624434574292078_1691086275_n.jpg
Hits:	0
Größe:	89,2 KB
ID:	38284  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1779822_605756942826508_1957178590_n.jpg
Hits:	0
Größe:	119,4 KB
ID:	38285  

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht