Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Ersatzteile für Bandsäge

10.12.2015, 21:14
Ich suche Ersatzteile für meine alte Bandsäge.
Es ist eine Metabo 1633D
Ich habe schon das ganze I-Net durchgewühlt, bis jetzt ohne Erfolg.
Wenn dieser Bericht hier stört weil es nichts mit Bosch zu tun hat, löscht es einfach.
Weil hier im Forum bestimmt viele sind die auch eine Bandsäge haben, wende ich mich auf diesem Weg an Euch. Das obere Rad hat im Lager spiel. Auch das Führungsgestänge und das Gestänge zum einstellen des Sägeblattes hat viel spiel.
Ich möchte schon bald behaupten, das alles was oben für die Führung des Sägeblatt zuständig ist ,mehr oder weniger defekt ist.
Der Antrieb unten ist merkwürdiger weise recht gut.
Habt Ihr einen Tipp für mich, wie ich die Säge wieder fit bekomme?
 
Metabo, Metabo 1633D Metabo, Metabo 1633D
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
21 Antworten
Daß Deine Frage keine Bosch-Maschine betrifft, spielt keine Rolle.

 

Das freut mich schonmal!

 

Schau mal >>> hier nach... vielleicht hilft das weiter...

 

@gschafft: Danke, ist aber eine Tischkreissäge.

 

Zitat von Burgjan
@gschafft: Danke, ist aber eine Tischkreissäge.
Ups... ich habe bei Metabo nur die Typenbezeichnung eingegeben 1633 D?!

 

Frag mal hier nach, es ist ein metabo Händler, der kann Dir sicher helfen.

 

Wenn der Hersteller nicht weiterhelfen kann und du findest keine passende Teile anderswo bleibt womöglich die Teile fertigen zu lassen. Das kann natürlich recht teuer werden.

 

Hallo,
ich glaube Deine Bandsäge heißt 1638D, da 1633D eine TKU ist. Du solltest bei Metabo-Weden fündig werden.
LG Holzpaul - der mit dem Holz tanzt

 

Ihr habt mich jetzt ganz wuschelig gemacht, darum hab ich grad nachgesehen.
Es ist eine Metabo 0633D Bandsäge.
Schande über mein Haupt, aber irren ist Menschlich!
@Holzpaul: das wird gleich mal ausprobiert, vielen Dank!

 

Zitat von Burgjan
Ihr habt mich jetzt ganz wuschelig gemacht, darum hab ich grad nachgesehen.
Es ist eine Metabo 0633D Bandsäge.
Schande über mein Haupt, aber irren ist Menschlich!
...
Irren ist menschlich und macht symphatisch

 

Du solltest Dir mal diese BDA einmal runterladen. Dort ist auch eine Ersatzteilliste zu Deiner BAS drinn http://hw.roesch.de/Downloads/Metabo0633.pdf
LG Holzpaul - der mit dem Holz tanzt

 

Hab ich gerade gemacht, Danke Holzpaul!

 

Mist, ich habe zwei Händler, auch Fa. Weden angeschrieben.
Leider gibt es keine Ersatzteil mehr für die 0633D.
Nun bietet einer im I-Net eine 0633 ohne Motor für 220€ an.
Habe Ihn angeschrieben.
Ob sich das lohnt?

 

Zitat von Burgjan
...
Nun bietet einer im I-Net eine 0633 ohne Motor für 220€ an.
Habe Ihn angeschrieben.
Ob sich das lohnt?
Also ich weiß nicht... du hättest zwar dann eine Bandsäge als "Ersatzlager" übrig, aber irgendwann biste dann wieder auf der Suche und 220 Euro ist auch nicht ohne... dann würde ich das Geld lieber mit für eine neue Bandsäge investieren

 

Also 220 Euronen für eine alte Bandsäge ohne Motor würde ich auch nicht ausgeben. Möglicherweise sind die Teile die Du eventuell benötigst auch schon grenzwertig verschlissen. Also hilft nur eins, Deine jetzige BAS einigermaßen ohne Originalersatzteile wieder in Schuss zu bekommen. Nun zu Deiner Fehlerbeschreibung.
"Das obere Rad hat im Lager spiel. Auch das Führungsgestänge und das Gestänge zum einstellen des Sägeblattes hat viel spiel."
Glaubst Du das Lager des oberen Rades ist ausgeschlagen? In welcher Richtung wackelt das Rad? Vor - zurück oder eiert es? und...und etc. Am Besten Du stellst einige Detailfotos oder Video mit genauer Fehlerangabe ein.
LG Holzpaul - der mit dem Holz tanzt

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht