Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Ersatzteil für die PTS10

29.10.2012, 11:39
Ersatzteil für die PTS10
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
14 Antworten
Hallo,

ich bin etwas verzweifelt und hoffe, hier kann mir vielleicht jemand weiter helfen. Ich habe mein Problem vor einigen Monaten bereits direkt bei Bosch gemeldet aber dort scheint das niemanden zu interessieren - jedenfalls habe ich bis jetzt keine Antwort erhalten. Zu meinem Problem: Mein Onkel hat sich eine neue blaue Kreissäge von Bosch zugelegt und mir armen Wicht sein altes Stück, eine PTS-10, für meine Basteleien überlassen. Leider hat er vor langer Zeit mal an der Säge rumgebastelt, um den Lauf des Schiebeschlittens zu optimieren. Irgendwann hat er das eingestellt und die Klamotten auseinandergebaut in der Ecke liegen lassen. Das Ergebnis: Es fehlen zwei der Kunststoffschienen auf denen der Schlitten läuft. Eigentlich sind vier verbaut - ich habe hier aber nur noch zwei, so dass der Schiebeschlitten garnicht zu gebrauchen ist.
Auf meine Anfrage bei Bosch, ob man mir bitte zwei Ersatzteile schicken könnte wurde leider nicht reagiert. Vielleicht ist ja hier im Forum jemand, der für mich bei Bosch den Ball ins Rollen bringen könnte.

Danke und lieben Gruß,
Holger Peters

 

Susanne  
Hallo Holger,

hast Du schon beim Ersatzteilservice geschaut?

Dort kannst Du schon mal unter Eingabe Deiner Gerätenummer nach Ersatzteilen schauen.

Viel Erfolg wünscht Dir
Susanne

 

dausien  
Schon mal im Bosch Onlineshop für die Ersatzteile geschaut?
Zumindest kannst Du dort nach der Teilenummer für Deine Säge schauen - es gibt inzwischen ja mehrere Generationen der PTS 10.
Wenn Du die Teilenummer hast kann Dir eigentlich jeder Bosch Händler diese auch bestellen.

 

dausien  
Jetzt war Susanne schneller....

 

Susanne  
Dankeschön, dausien!

 

Hallo,

ja Danke, da habe ich auch schon mal reingeschaut. Allerdings gibt es da nur den kompletten Gleitführungssatz mit allen Teilen zu 38,70€. Ich brauche aber nur zwei dieser Kunststoffplatten. Muß mich in dem Zusammenhang übrigens korrigieren: Ich habe vier und brauche sechs.
Habe gehofft, dass es diese Teile für kleines Geld auch einzeln gibt.

Gruß,
Holger

 

Das dürfte bei Bosch per Telefon kein Problem sein...mit der Typbezeichnung und der Seriennummer hilft man dir dort freundlich weiter.
Hab selbst mit einer älteren GOF900 ACE dort neue Spannbacken bekommen...ohne Probleme.

 

Hallo Holger,

diese Gleitführungen gibt es leider nicht einzeln.

Markus_H

 

Hallo, auch wenn der Beitrag schon etwas her ist, mal direkte Frage an Hollyglane.
Weisst Du zufällig wie Dein Onkel den Schlitten herausbekommen hat ?
Mir geht es um die Lösung der Schlittenarretierung, siehe meinen aktuellen Thread.
Falls der Schlitten noch in der Ecke rum liegt, für ein Foto von der Unterseite wäre ich sehr dankbar.

 

Hallo,
melde mich nochmal mit einer Frage.
Hast Du denn den Satz mal gekauft ? Dann müstest Du doch zumindest zwei von den oben
liegenden Gleitern übrig haben.
Hätte daran sehr grosses Interesse !

 

Hollyglane war seit April nicht mehr aktiv, fraglich ob er/sie mitliest.
Falls er/sie die E-Mailbenachrichtigung aktiviert hat könntest du mit einer PN Erfolg haben.

 

Hallo,

...ja, ich lebe noch !!!
Tatsächlich bin ich nur sehr selten hier - bekomme aber die PN`s. Momentan stecke ich nur im familiären Geburtstagsstress - alle vier Geburtstage innerhalb von 14 Tagen und das kurz vor Weihnachten :-(

Zu den Führungen: Nach langem Suchen sind die vermissten Kunststoffteile bei meinem Onkel damals wieder aufgetaucht. Ich habe sie eingebaut und und habe die Säge somit wieder im Originalzustand. Mir ist aber auch immer noch nicht klar, warum Bosch im hinteren Bereich des Schlittens keine Kunststoffteile verbaut obwohl die Vorrichtung dafür gegeben ist. Das führt dazu, dass der Schlitten seitlich Spiel hat sobald er nach Hinten gefahren wird. Bosch bietet aber für kleines Geld einen Satz dieser Kunststoffteile als Ersatzteil an. Bin nur noch nicht dazu gekommen, sie zu bestellen und zwei davon hinten einzubauen. Vielleicht sollten wir uns mal gemeinsam einen Satz kaufen - schließlich braucht ja jeder nur Zwei.

Gruß,
Holger

 

Vielen Dank für die Antwort.
Damit wäre ich einverstanden. also wenn ich das aus den Listen richtig verstanden habe
kostet so ein Satz mit Steuer u.Porto ca. 50 E.
Bin mir aber da auch nicht sicher,anhand der Exp.Zeichnung ist das m.E. nach schwer zu verstehen.

 

Hallo, da ich ein ungeduldiger Zeitgenosse bin hab ich mir die 2 Führungen selbstgebaut,
s.Fotos. Mit allem, hochgerechnet ca.2 Std. Arbeitszeit.Funktioniert, zumindest für meine Bedürfnisse auch zufriedenstellend.Das eigentliche Manko des Schlittens, keine ganz
durchlaufenden Führungsschienen mcht sich trotzdem etwas bemerkbar, wahrscheinlich hätte ein solches Teil den Preis der Säge ins Utopische verschoben.
Die Führungen sind aus 5 und 4 mm Pertinax gefertigt.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	führ1.jpg
Hits:	0
Größe:	170,4 KB
ID:	23470   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	führ2.jpg
Hits:	0
Größe:	153,5 KB
ID:	23471  

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht