Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Erleuchtung für Juristen :)

25.11.2011, 13:42
Geändert von Funny08 (13.04.2012 um 06:16 Uhr) , Grund: Link geändert
Hallo Leute,
ich habe mal eine Frage und hoffe ihr könnt helfen!! Ich habe neulich etwas tolles im Internet endeckt! Und zwar http://www.soldan(.)de/epages/Soldan.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/Soldan/Products/S3279300 Ich finde die Idee toll und würde sowas gerne nachbauen. Mein Bruder ist nämlich Jurist und ich denke das wäre eine super witzige Weihnachtsgeschenkeidee
Nun überlege ich aber die ganze Zeit, wie ich es am besten anstelle und wollte mal fragen, ob ihr vlt ein paar Ideen habt. Also ich habe mir schon zwei Möglichkeiten überlegt. Als erstes dachte ich daran eine Holzplatte zu nehmen, Löcher die das Zeichen ergeben zu bohren und dann eine Lichterkette zu nehmen und die Lämppchen so durch die Löcher zu stecken, das das Zeichen dann leuchtet (ich hoffe ihr versteht, was ich meine). Die zweite Idee: ich habe neulich im Baumarkt etwas gesehen, was ich vorher garnicht kannte. Das waren Lichterschläuche, die man irgendwie an einer bestimmten Folie befestigen konnte um so dann eigene Leuchtmotive zu entwerfen. Kennt das jemand von euch? Ich weiß nicht, wie ich es beschreiben soll... Ich würd dann das Zeichen aus diesem Material fertigen.
Welche Idee findet ihr denn besser? Oder habt ihr noch andere idee, wie man so ein Zeichen nachbauen kann?
ich hoffe ihr habt ein paar gute Tipps für mich
 
Lichterkette, Nachbauen, Neon Standsytem, Tipps Lichterkette, Nachbauen, Neon Standsytem, Tipps
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
10 Antworten
Ein Holzkasten mit einer Plexiglasscheibe, darauf eine Folie (z.B. schwarz). Mit einem Cutter das Paragraphenzeichen entfernen. Das Ganze wird dann von hinten angestrahlt.

Oder

In eine dickeres Holzbrett mit einer Oberfräse das Paragraphenzeichen einfräsen und mit einem Lichtschlauch versehen.

 

Das hier ist nicht ganz so teuer, 52 Euro:
http://www.ebay.de/itm/Paragraph-LED...item336e4592f5

 

Zitat von batscherla
Ein Holzkasten mit einer Plexiglasscheibe, darauf eine Folie (z.B. schwarz). Mit einem Cutter das Paragraphenzeichen entfernen. Das Ganze wird dann von hinten angestrahlt.

Oder

In eine dickeres Holzbrett mit einer Oberfräse das Paragraphenzeichen einfräsen und mit einem Lichtschlauch versehen.



oder das Zeichen ..DURCHFRÄSEN.. und dahinter die Beleutung ..Simpel ..und PREISGÜNSTIG !!!

 

Danke für eure Antworten, da sind tolle Anregungen bei!
Das Angebot bei Ebay ist leider mittlerweile wieder ziemlich teuer Da muss man wohl einfach fix sein, aber nachbasteln ist eh viel spannender als kaufen
Ich werde man im baumarkt stöbern, was ich dort so finde an Material, vielen Dank

 

Da fällt mir doch spontan eine Gemeinschaftsproduktion von Tuefftler123 und Ricc ein.
Der Ricc hat einen LED beleuchteten Sockel gefertigt und der Tuefftler123 hat das Ganze dann noch mit einem sehr hübschen Gravurbild vervollständigt.
Oder war es umgekehrt ?
Schau doch einfach mal hier: http://www.1-2-do.com/de/projekt/Bel...nleitung/4335/
Ich denke so wird der Paragraph sehr hübsch dargestellt bzw. ins rechte Licht gesetzt.

 

Ekaat  
Ganz anders gelöst: Plexiglasstäbe: zur Form biegen (Fön, Heißluftfön), am Ende eine rechtwinklige Kurve nach hinten biegen, un es in eine Platte stecken zu können. mit nicht zu feinem Sandpapier die vordere Oberfläche aufrauhen und hinter der Platte an beiden Enden eine Beleuchtung anbringen, die in den Stab strahlt. Durch die Rauhigkeit bricht sich das Licht an der vorderen Oberfläche und das ganze sieht aus, wie eine Leuchtstoffröhre.

 

Das hier hab ich für meinen Schreibtisch bekommen. Von nem alten Wasserwerker.
Wie man sieht ist es wirklich eine Wasseruhr und kein Wasserzähler. Wenn Leute zu viel Freizeit haben, kommen sie auf die lustigsten Ideen.

Lieber Klaus vielen Dank für dein Geschenk
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCI0368.jpg
Hits:	0
Größe:	91,9 KB
ID:	6975  

 

Zitat von zumring
Das hier hab ich für meinen Schreibtisch bekommen. Von nem alten Wasserwerker.
Wie man sieht ist es wirklich eine Wasseruhr und kein Wasserzähler. Wenn Leute zu viel Freizeit haben, kommen sie auf die lustigsten Ideen.

Lieber Klaus vielen Dank für dein Geschenk
vermute mal, das gute Stück hat ( inside) einen klaren Kriststallquarz, der auch
nur dann richtig schwingt, wenn kristallklares Wasser darüber läuft.....
eine schöne Idee für Leute vom Fach ..gefällt mir auch !!!
Gruss von Hazett

 

Zitat von batscherla
Das hier ist nicht ganz so teuer, 52 Euro:
http://www.ebay.de/itm/Paragraph-LED...item336e4592f5




-> das kann man aber auch ganz leicht fürs halbe geld selber bauen (zb mit einem objektrahmen - das ist ein bilderrahmen, bei welchem etwas platz zwischen rückwand und glas ist...) 

 

 

Hallo HobbyHandwerklerin, wie benedikt schon den Link angegeben hat, also
Blumen und etwas kräftiger den Juristen-Notenschlüssel...als Beigabe ein paar
************...um (in) den Sockel legen, sodaß die H.Schellen vorne zu liegen
kommen ( event. hierfür eine Nute zum Einlegen auf der Sockelfläche fräsen)
Die Plexigl.Wand senkrecht..und den Sockel keilförmig z.B. vorne 2cm und hinten
5-8cm hoch ! die Plexiwand asymetrisch nach hinten, zur höheren Kante hin...
aber noch gut 2cm davon wegbleiben ! unterhalb der hohen Kante ist von unten freigefräst..für die LED-Technik und Batterien + Schalter !!
vorne brauchst eine Fläche für die ************, darüber (etwas weiter zurück)
trohnt der Juristen-Notenschlüssel !!
Gruss von Hazett
das Wort H-a-n-d-s-c-h-e-l-l-e-n- muss wohl IGITTT sein ???

 

Geändert von Hazett (01.12.2011 um 17:59 Uhr)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht