Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Erklärungsbedarf zum Preisunterschied zwischen Bosch Fräser Set und Einzelkauf der Fräser

20.01.2013, 00:04
Geändert von woodworker83 (20.01.2013 um 00:15 Uhr)
Ich weis nicht ob es nur mir aufgefallen ist, aber ein Bosch HM Fräser Set ist ja im Gegensatz zum Einzelkauf der Fräser wesentlich, wenn nicht sogar sehr viel günstiger!

Da stell ich mir die Frage, ob die Fräser im Set minderer Qualität gegenüber den einzelnen Fräsern von Bosch haben???? Sind das verschiedene Qualitäts-Stufen????

Ich bitte um Aufklärung, denn dass Blick ich nicht ganz

Beim Set finde ich auch keinerlei Informationen über Gesamtlänge, Nutzlänge, Durchmesser usw,!?!?!? Wieso so wenig Informationen seitens Bosch?

Oder hab ich nur noch nicht die richtige Seite gefunden?
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
16 Antworten
Zitat von woodworker83
Beim Set finde ich auch keinerlei Informationen über Gesamtlänge, Nutzlänge, Durchmesser usw,!?!?!? Wieso so wenig Informationen seitens Bosch?

Die Infos kosten extra deshalb der günstige Preis *g*

Spass beiseite ich denke mal es ist wie bei vielen Sets, du kaufst dir 5 Fräser von denen du sonst vielleicht doch nur 3 oder gar 2 gekauft hättest.

 

wenn die fräser exakt gleich sind dann verhält es sich wie christine es schon gesagt hat, du erhälst halt eine art mengenrabat! ein motorrad oder auto in ersatzteilen kostet ja auch ein vielfaches von dem, was es als komplettes fahrzeug kosten würde ;o)

ansonsten ist es aber auch oft so, das die qualität der sets nicht so überragend ist, bei den einzelfräsern hat man dann immer die wahl, wieviel man für qualität ausgeben will, dafür erhälst du dann aber den benötigten fräser auch immer in einer entsprechenden qualität. )

 

Mengenrabatt. Kennst du, Woodworker83, sicher vom Einkaufen im Supermarkt. 3 Packungen zum Preis von 2. Oder 250g zum Preis von 200g u.s.w.

Was die Qualität angeht, würde ich wirklich gerne wissen wollen, wie mancher auf die Idee kommt, dass die Setfräser schlechter sind als einzelne.
Da Fräser sehr hochdrehende Werkzeuge sind, müssen gewisse Mindestanforderungen erfüllt sein.

 

Ok, hier hab ich nun ein paar Infos bzw. Angaben über das 6-tlg. Bosch Fräser-Set 8 mm Schaft gefunden, die von einem Amazon Kunden gepostet wurden:

Nutfräser 8 mm, Nuttiefe 19,7 mm, Gesamtlänge ca. 51 mm
- Hohlkehlfräser R 6,3 mm, Nuttiefe 12,7 mm, Gesamtlänge ca 41 mm
- Profilfräser R 4,5 mm, Nuttiefe 16,3 mm, max Durchmesser 25 mm
- Nutfräser 12 mm, Nuttiefe 19,7 mm, Gesamtlänge ca. 49 mm
- Abrundfräser R 6,3 mm, Nuttiefe 12,7 mm, max Durchmesser 21,8 mm
- Zinkenfräser, max Durchmesser 12,7 mm, Winkel 14 °, Nuttiefe 11,8 mm, Gesamtlänge ca. 46 mm

 

Zitat von faulerhund
Mengenrabatt. Kennst du, Woodworker83, sicher vom Einkaufen im Supermarkt. 3 Packungen zum Preis von 2. Oder 250g zum Preis von 200g u.s.w.

Was die Qualität angeht, würde ich wirklich gerne wissen wollen, wie mancher auf die Idee kommt, dass die Setfräser schlechter sind als einzelne.
Da Fräser sehr hochdrehende Werkzeuge sind, müssen gewisse Mindestanforderungen erfüllt sein.
wir reden ja nicht davon, dass einem die dinger um die ohren fliegen!! ;o)

es geht bei der qualität um arbeitsergebnisse und standzeit!

 

Zitat von woodworker83
Ok, hier hab ich nun ein paar Infos bzw. Angaben über das 6-tlg. Bosch Fräser-Set 8 mm Schaft gefunden, die von einem Amazon Kunden gepostet wurden:

Nutfräser 8 mm, Nuttiefe 19,7 mm, Gesamtlänge ca. 51 mm
- Hohlkehlfräser R 6,3 mm, Nuttiefe 12,7 mm, Gesamtlänge ca 41 mm
- Profilfräser R 4,5 mm, Nuttiefe 16,3 mm, max Durchmesser 25 mm
- Nutfräser 12 mm, Nuttiefe 19,7 mm, Gesamtlänge ca. 49 mm
- Abrundfräser R 6,3 mm, Nuttiefe 12,7 mm, max Durchmesser 21,8 mm
- Zinkenfräser, max Durchmesser 12,7 mm, Winkel 14 °, Nuttiefe 11,8 mm, Gesamtlänge ca. 46 mm

Aus meiner Sicht ist diese Set NICHT SINNVOLL.

Es enthält nur 2 Nutfräser und einen Abrundfräser ...
... im Prinzip die einzigen Fräser die Du in der ersten Zeit brauchen wirst

... wenn Du aber das Set kaufst das ich Dir auf Deine PN-Anfrage empfohlen habe, gibst Du NUR 21 EURO MEHR aus aber bekommst dafür zusätzlich:

2 weitere Nutfräser
1 weiteren Abrundfräser
1 Fasefräser mit Kugellager
1 Falzfräser
1 Bündigfräser

Wenn Du nur einen einzgen dieser zusätzlichen Fräser einzeln nachkaufst, hast Du mit Porto schon mind. 15€ auf der Uhr stehen ...

 

Es kann aber wie auch bei den X-line Sets sein. Die Sets sind bei weitem schlechter als das Zubehör was man einzeln bei Bosch kaufen kann.
Aber es wäre schön wenn ein Bosch Mitarbeiter die Frage beantworten würde.

 

Zitat von Linus1962
Aus meiner Sicht ist diese Set NICHT SINNVOLL.

Es enthält nur 2 Nutfräser und einen Abrundfräser ...
... im Prinzip die einzigen Fräser die Du in der ersten Zeit brauchen wirst

... wenn Du aber das Set kaufst das ich Dir auf Deine PN-Anfrage empfohlen habe, gibst Du NUR 21 EURO MEHR aus aber bekommst dafür zusätzlich:

2 weitere Nutfräser
1 weiteren Abrundfräser
1 Fasefräser mit Kugellager
1 Falzfräser
1 Bündigfräser

Wenn Du nur einen einzgen dieser zusätzlichen Fräser einzeln nachkaufst, hast Du mit Porto schon mind. 15€ auf der Uhr stehen ...
Da haste nun auch mal wieder recht

 

Zitat von Linus1962
Aus meiner Sicht ist diese Set NICHT SINNVOLL.

Es enthält nur 2 Nutfräser und einen Abrundfräser ...
... im Prinzip die einzigen Fräser die Du in der ersten Zeit brauchen wirst

... wenn Du aber das Set kaufst das ich Dir auf Deine PN-Anfrage empfohlen habe, gibst Du NUR 21 EURO MEHR aus aber bekommst dafür zusätzlich:

2 weitere Nutfräser
1 weiteren Abrundfräser
1 Fasefräser mit Kugellager
1 Falzfräser
1 Bündigfräser

Wenn Du nur einen einzgen dieser zusätzlichen Fräser einzeln nachkaufst, hast Du mit Porto schon mind. 15€ auf der Uhr stehen ...

Was ist das denn für ein Set?

 

DIESES hatte ich Woodworker empfohlen.

Ich habe mit dem gleichen Set (allerdings mit 6mm Schaft) angefangen (POF 1400 ACE) und war sehr zufrieden damit.

 

Das selbe habe ich zu meiner 600ACE bekommen und bin auch sehr zufrieden damit. Für einen Hobbynutzer wie mich, ist die Auswahl ausreichend.

 

Zitat von Linus1962
DIESES hatte ich Woodworker empfohlen.

Ich habe mit dem gleichen Set (allerdings mit 6mm Schaft) angefangen (POF 1400 ACE) und war sehr zufrieden damit.
Mit dem Set werd ich auf jeden Fall auch anfangen. Für den Anfang und für ne lange Zeit werden die für den hobbymäßigen Bedarf ausreichen!

Ist auf jeden Fall besser als das 6er Set, hast schon recht Linus.

 

Zitat von Linus1962
DIESES hatte ich Woodworker empfohlen.

Ich habe mit dem gleichen Set (allerdings mit 6mm Schaft) angefangen (POF 1400 ACE) und war sehr zufrieden damit.
Danke für die Info!!

 

So, gestern noch schnell dieses tolle Fräser Set geordert!
Auch ein Danke nochmal von mir an @Linus1962.

Ich freu mich schon demnächst loszulegen mit dem Fräsen!
Und bei dem Preis kann man echt nicht meckern!!!

Auch wenn jemad dieses Bewertung darüber abgegeben hat :"Nach etwa 25cm Weichholz (Fichte) Stirn-Schneide vom Nutfräser "weg".

Ich glaub der hat versucht ne richtig große Spanplatte zu fräsen
Und da wird sich dann drüber gewundert dass der Fräser wech is lol

 

Geändert von woodworker83 (21.01.2013 um 18:56 Uhr)
Ich hab mir zu Beginn ein Set von ENT gekauft. Super Qualität. Sehr zu empfehlen.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht