Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Erfahrungsbericht mit Darstellung meiner Probleme oder Fragen

07.07.2015, 15:53
Indego 1100 connect Erfahrungsbericht
Meine Kalendereinstellung Nr.1 Mo-Fr. 13.00 – 18.00
Nr. 2 Sa. 13.00-15.25
Einstellung:Rand mähen -> jedes Mal

Kalender: Warum sind 5 Speicherplätze vorhanden? Es kann nur eines aktiv sein, also muß ich wieder daran denken Freitagabend auf Nr. 2 zu schalten und am Samstagabend oder Sonntag wieder auf Nr. 1 sonst fährt er am Montag nicht los.

Also durch die Zeiteinstellung Nr. 1 würde doch theoretisch mir eine effektive Mähzeit von ca.3 Stunden zur Verfügung stehen. Ca. 50min Akkulaufzeit, 50min laden, so meine Rechnung lt. Herstellerangaben.
Bei einer Fläche von ganz grob gerechnet ca. 200 m², müßte der Indego 1100 doch es schaffen diesen komplett zu mähen, egal wie der Logicut-Algorithmus gerade abgerufen wird.

Meine Beobachtung mäht er bis immer in den 90%igen Bereich, also 90 bis 97% und verbleibt dann in der Ladestation, obwohl von dem Zeitplan noch genügend Zeit wäre bis das Ende erreicht wäre.

Zum Teil wird in der App angezeigt, „vorprogrammierte Zeit ist erreicht“, obwohl noch eine Stunde bis dahin ist, der Mäher fährt aber trotzdem erstmal heim, und ist bei knapp 92% ? Bild3
Wenn ich jetzt in der App, mehr als zweimal die Karte aktualisiere , erinnert er sich , ah ich habe ja noch nicht alles gemäht und ich habe noch Zeit zum Mähen und startet wieder.
Wenn ich nichts in der App mache, also nicht die Karte aktualisiere bleibt er in der Station bis zum nächsten Tag.

Somit wird meine Einstellung Rand mähen -> jedes Mal auch ignoriert, da wie ich aus dem Forum gelesen habe, wird diese nach vollständigem mähen der Fläche durchgeführt. Da er das nicht macht, mäht er auch so nicht den Rand.

Ein Hindernis, eine Eisenstange für eine Wäscheleine die ich mit dem Draht als Hindernis markiert, also ausgeschlossen habe, wird in der Karte nicht dargestellt als Hindernis, die anderen Hindernisse wohl, kann mir das einer erklären?

Auch das Thema Geräuschpegel ist bei mir präsent. Gut, gebe ich selber zu, habe mich im Vorfeld nicht groß über die Geräuschkulisse Gedanken bzw. Vergleiche gemacht. Das rächt sich jetzt. Wenn ich im Garten liege, kann und will ich das Ding nicht fahren hören. Wenn ich bei meinem Kumpel den Husqvarna sehe, stinkt mir der nicht gemachte Vergleich schon ein wenig, weil hören tue ich ihn nicht!! Da macht Abendessen oder Grillen während das Ding um Dich herumfährt schon fast richtig Spaß!! Aber wie gesagt, da bin ich selber schuld.

Ich weiß auch nicht warum der Mäher gestern 6.7.2015 erst um 13.33 Uhr seine Runde zieht, eingestellt ist ja 13.00?
Heute 7.7.2015 kurz nach 10.00 habe ich die App aufgerufen um zu sehen wie viel er gemäht hat, 96% siehe Bild 1, nach dem ich die Karte aktualisierte, da ich prüfen solle ob der Mäher eingeschaltet ist, kam dann Bild 2 zum Vorschein. Wie sich jetzt diese Zeiten generieren kann wahrscheinlich nur ein Techniker oder Programmierer von dem Ganzen erklären. Position des Indego ist eigentlich die Ladestation?

Er startete heute pünktlich um 13.00 Uhr, mit dem Randmähen ! Hier im Forum wurde doch gesagt das er das am Ende macht. Ich dachte gut , vielleicht sind das die fehlenden 4% und wartete ab ob er danach wieder in die Ladestation fährt. Nein, er dreht seine Runden weiter wie er soll.

Die Messer habe ich heute mal probehalber mit einem Messerschleifer per Hand nachgezogen. Mal sehen ob es was bring oder es doch effektiver ist einen Satz Neue "extra scharf" von einem Anbieter zu holen
Wie zeigt sich eigentlich der Alarm oder die Pushnachricht lt. FAQ´s? Ich hatte jetzt schon ein paar Mal einen Alarm, entweder selber die Stop-Taste gedrückt oder er hatte sich mal festgefahren, bzw. 100 Stundenkontrolle. Aber bei keinem bekam ich keine Nachricht oder Meldung? Erst als ich manuell unter "Alarme" nachschaute waren Meldungen vorhanden.

Gerade eben, als ich nochmal die Einstellungen am Mäher bezüglich Alarm kontrollieren wollte, nicht das da noch eine Einstellungsmöglichkeit für die Pushmeldung ist, er war gerade in der Station, fing er wieder an zu mähen nachdem ich aus den Menüs war. ??

Im Großen und Ganzen bin ich aber dennoch zufrieden bis jetzt mit dem Indego. Das Schnittbild past, ich spar mir Zeit und wenn ich im Garten liege und er kommt, schicke ich Ihn in die Ladestation.

Meine Verbesserungsvorschläge für den Indego:
Lärmreduzierung, andere Hersteller schaffen es auch!! Und dann bitte als update kostengünstig für die Kunden, die schon einen Indego haben anbieten!!!

Kalender: Ich würde gerne die gesamte Woche in einen Speicherslot einstellen können. Also in Slot 1 Mo – Fr 13.00 – 18.00 und Sa 13.00 – 15.25 Uhr. Oder von mir aus jeden Tag einzeln. Wieder, andere Hersteller sind auch in der Lage solches zu Vollbringen.

Bugfix: Wenn ich die Karte öfters hintereinander aktualisiere, wenn der Mäher in der Station steht, fängt er an loszufahren und zu mähen obwohl er es nicht soll.

Zu der Zählerrückstellung nach 100h –Betrieb wäre ein Feedback in der Art „ Zähler zurückgesetzt“ von nutzen, das man eben weiß, jawohl Zählerrücksetztung hat funktioniert.

Ich hoffe es ist soweit alles nachvollziehbar, wenn einer eine Lösung oder Frage hat, bitte immer nur her damit.
Wenn der Beitrag hier falsch ist, bitte ich einen der Mods, ihn richtig zu verschieben, Danke.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild1.png
Hits:	0
Größe:	93,0 KB
ID:	34524   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild2.png
Hits:	0
Größe:	166,3 KB
ID:	34525   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild3.png
Hits:	0
Größe:	164,3 KB
ID:	34526  
 
Indego Indego
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
7 Antworten
Das Problem mit dem "Rand mähen" hat auch mein 800er. Egal ob ich auf jedes Mal oder einen anderen Wert stelle, der Rand wird nicht gemäht und eine Ecke der L-förmigen Rasenfläche wird zumeist ausgelassen....... klingt also sehr ähnlich

 

Da bin ich ja regelrecht froh, dass ich nur ein Benzinschaf habe, da weiß ich wenigtens, was ihm fehlt.....

 

Zitat von isoflax
Indego 1100 connect Erfahrungsbericht
Meine Kalendereinstellung Nr.1 Mo-Fr. 13.00 – 18.00
Nr. 2 Sa. 13.00-15.25
Einstellung:Rand mähen -> jedes Mal

Kalender: Warum sind 5 Speicherplätze vorhanden? Es kann nur eines aktiv sein, also muß ich wieder daran denken Freitagabend auf Nr. 2 zu schalten und am Samstagabend oder Sonntag wieder auf Nr. 1 sonst fährt er am Montag nicht los.

Man kann, wie du auf meinem angehängten Bild siehts, mehrere Tage und Zeiten in einen Kalender speichern. Ich weiß jetzt nicht genau, warum es bei dir nicht geklappt hat aber du gehst auf bearbeiten, + weitere Mähzeiten und dann klickst du unten die Tage an, also Samstag, speichern und schon haste die Zeit in dem Kalender drin.


Die verschiedenen Kalender kann man dann jeweils variieren, was ich ganz gut finde. Möchte man beispielsweise den Rasen am Nachmittag mit dem Rasensprenger wässern, darf der Indego nicht fahren, also wechsel ich einfach den Kalender, wo die Zeiten auf Morgens statt Nachmittags eingestellt sind.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	image1.jpg
Hits:	0
Größe:	33,3 KB
ID:	34546  

 

@Schutzschild321
Recht schönen Dank !!! Das habe ich nicht gewußt, aber gleich ausprobiert und funzt !!!!

Vielleicht kann mir das einer von den Experten mal erklären, Indego war in der Station seit Stunden da er nach 93% es für fertig hielt. Nachdem ich den Kalender dank dem Tip von Schutzschild321 geändert habe ging ich zurück auf die Steuerungsseite der App und sah das der Mäher "mäht" und die Karte zeigt 0% ?? Ich habe Ihn nicht losgeschickt, aber wahrscheinlich durch die Änderung viel Ihm ein,"och ich könnte ja noch ne halbe Stunde".

Darum spiele ich nicht so viel in der App rum, weil jedesmal der Mäher wieder losfährt.

 

Kann dieses Phänomen jemand bei sich nachvollziehen bzw. ebenfalls beobachten ??

App geöffnet; Auf der Steuerungsseite Status: Mäher angedockt; Weiter zur Karte: 94% gemäht, von dort zu den Alarme um zu sehen ob ein Alarm vorhanden ist, nein keiner da. App verlassen. Ein Blick in den Garten und siehe da, Mäher fährt los, App geöffnet, 0% gemäht, also fängt er wieder von vorne an und diesmal nicht mit Randmähen.

Würde mich mal interessieren ob ich der einzige bin mit dieser Funktion ?

 

Janinez  
ich wollte eigentlich schon immer für meinen Sohn und mich so ein automatik Schaf haben, aber ich warte da einfach noch............

 

Hallo isoflax,
wir hoffen die Antworten und Hinweise unserer Anwendungsberatung haben dir geholfen, die Probleme zu lösen. Falls wir noch an einer Stelle weiterhelfen können, gib uns Bescheid.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht