Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Erfahrungen und Vergleich mit Alpina Weiss oder Alpina Raumweiss

31.05.2010, 23:13
Hallo Community,
stehe gerade vor der Qual der Wahl meiner Wandfarbe. Ziel ist es mit Raufaser tapezierte Wände so gut wie nur möglich Weiss deckend zu streichen. Nun werben diverse Baumärkte neuerdings nicht nur mit dem Testsieger Alpina Weiss sondern auch mit der billigeren Variante Alpina Raum Weiss.
Hat einer von Euch Erfahrungen mit Alpina Raum Weiss sammeln können?
Danke & Gruß,
MJ
 
Alpina Raumweiss, Alpina Weiss, Qualität, Unterschied Alpina Raumweiss, Alpina Weiss, Qualität, Unterschied
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
10 Antworten
hallo marcel jung der unterschied zwischen beiden farben ist,

Alpina weiß reicht fürs beschichten von tapeten =) kippe davor bitte eine tasse wasser in denn eimer dann wird sie streichfähiger

Alpina raum weiß ist eine farbe die die kannst du direkt auf gipskartonwände , beton, mineralische putze, kalksandstein und zigelsichtmauerwerk mit beschichten

hoffe konnte dir ein wenig weiter helfen

 

Ist interessant, gut zu wissen i-wann steht auch streichen bei mir an.

 

Zitat von Mike1987do
hallo marcel jung der unterschied zwischen beiden farben ist,

Alpina weiß reicht fürs beschichten von tapeten =) kippe davor bitte eine tasse wasser in denn eimer dann wird sie streichfähiger

Alpina raum weiß ist eine farbe die die kannst du direkt auf gipskartonwände , beton, mineralische putze, kalksandstein und zigelsichtmauerwerk mit beschichten

hoffe konnte dir ein wenig weiter helfen
Habe ich das richtig verstanden, die billigere Farbe hat mehr Anwendungsmöglichkeiten und ist damit also die bessere Farbe? Oder ist für Tapete das klassische Alpina Weiß immer noch besser?
Gruß Petra

 

wir haben auch unsere Raugfasser in der Küche mit Alpina weiß gestrichen. Ging echt gut und die Deckschicht war gleichmäßig....

 

hallo liebe petra =)

das normal alpinaweiß dient lediglich zur beschichtung einfacher tapeten
das alpina raumweiss hat ein paar zusatzstoffe die es ihr möglich machen auf frisch verputzen wände zu streichen die man eventuell nicht tapezieren möchte wenn du das selbe mit der normalen alpina farbe machen würdest könnte es passieren das die farbe abplatzt, also ganz normal zwei farben für zwei unterschiedliche anwendungsbereiche aber natürlich kannst du die alpina raumweiss auch auf tapeten streichen nur nicht andersherum

hoffe habe es jetzt besser erklären können wenn nicht PN an mich und fragen

 

Es gibt bei uns viel mehr als nur die beiden genannten Alpina weiß.
Nach Aussage des Verkäufers unterscheiden die sich in der Menge der Pigmente.

Wir haben dann 3 verschiedene Alpinas getestet, nicht ganz geplant allerdings. Einmal das teuerste Alpina, bei dem auch Testsieger stand, dann ein Alpina der Sorte "Volksfarbe" und ein einfaches Alpina, was wir geschenkt bekommen hatten.

Wir haben sowohl gespritzt als auch gestrichen.

Unser Fazit war, dass wir in zukunft NUR noch das ganz teure nehmen. Denn egal ob wir verdünnt haben (für unsere tolle Farb-an-die-Wand-spritz-Maschine) oder gestrichen und gerollt haben- der Unterschied war drastisch.

Und zwar mehrfach. Das teuerste Alpina strich sich am besten. Bereits im nassen Zustand hatte ich schnell das gefühl, ich habe alle Ecken erwischt. Bei den beiden günstigeren hatte ich dauernd den Eindruck es wäre streifig und habe dick und dicker drüber gemalt. Ob es auch ohne das im trockenen Zustand okay gewesen wäre, weiß ich nicht. Aber auf die Art habe ich mehr Farbe gebraucht und länger gemalert.

Bei dem teuren Alpina hat ein einfacher Anstrich, bzw einmaliges Spritzen sowohl auf Tapete als auch auf Fermacell und Rigipsplatten sowie auf verputztem Untergrund perfekt ausgereicht. Sogar eine Wand die vorher mit dunkelrot gestrichen war wurde mit zweimaligem Anstrich strahlend weiß.

Lange Rede-kurzer Sinn: Wir vergleichen seitdem, wieviel Reichweite die Farbe haben soll, als Indiz für die Pigmentmenge darin, und nehmen das teuerste von Alpina. Es arbeitet sich besser- und die Mehrausgabe für gutes Material spart man an Nerven fast immer wieder ein.

 

da ich in einem farbenfachmarkt arbeite,kann ich dir sagen,dass es viele farben gibt,die besser sind als alpina.bei alpina zahlst du vor allem die tv-werbung.
und von der qualität ist sie nur mittelmaß.
wenn du eine richtig gute wandfarbe kaufen willst,rate ich dir zu caparol indeko plus.top ergebnis..

http://www.caparol.de/Portals/_de/up...736/TI_310.pdf

http://www.caparol.de/site/lang__de/...ndekoplus.aspx

weiß nicht ob du die in einem baumarkt findest.
wird mehr in fachmärkten verkauft.
wenn überhaupt,dann bei obi.bei praktiker habe ich die noch nicht entdeckt.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Indeko%2012-5.jpg
Hits:	28
Größe:	71,8 KB
ID:	1755  

 

Hi all,

Vielen Dank für Eure Beiträge. Habe mich für die Alpina Weiss entschieden.
Deckkraft war für mich der ausschlaggebende Grund.
Nochmals Danke an Euch alle, Ihr seit die Besten.
Viele Grüße,
Marcel

 

Zitat von bob_der_baumeister81
da ich in einem farbenfachmarkt arbeite,kann ich dir sagen,dass es viele farben gibt,die besser sind als alpina.bei alpina zahlst du vor allem die tv-werbung.
und von der qualität ist sie nur mittelmaß.
wenn du eine richtig gute wandfarbe kaufen willst,rate ich dir zu caparol indeko plus.top ergebnis..

http://www.caparol.de/Portals/_de/up...736/TI_310.pdf

http://www.caparol.de/site/lang__de/...ndekoplus.aspx

weiß nicht ob du die in einem baumarkt findest.
wird mehr in fachmärkten verkauft.
wenn überhaupt,dann bei obi.bei praktiker habe ich die noch nicht entdeckt.

Hallo Bob_der_Baumeister81
das ist interessant! Meistens wird Alpinaweiss empfohlen. Ich nehme am liebsten Schöner Wohnen Polarweiss. Kannst Du die Farbe auch empfehlen?

 

alpina weiss wird vor allem in baumärkten verkauft.
man muss sich mal die mühe machen,bei diesen" test"die konkurrenten von alpinaweiss sich anzusehen...
also wer mit sowas streicht,der braucht sich nicht wundern,wenn er jedes jahr neu streichen muss.wir in unserem fachhandel verkaufen zb alpinaweiss nur auf anfrage von kunden.

allerdings arbeitet alpina auch mit tricks.es gibt für den baumarkt eine eigene variante von alpinaweiss und für den fachmarkt auch eine andere variante.

äußerlich sehen die haargenauso aus.der unterschied fällt auf,wenn man beide eimer mal hochhebt die version für den fachmarkt hat viel mehr pigmente drin,als die baumarkt-version.und rate mal welche version,bei den "tests"eingereicht wird?!

sowas weiß sogut wie keiner.
daher denken viele"mensch alpinaweiss hat alle tests gewonnen und ist dabei so günstig"
die fachmarkt-version kostet daher fast das doppelt wie die,die du bei obi+praktiker findest.

schöner wohnen ist da was anderes.
egal ob du tapete oder farbe von schööner wohnen benutzt.
die bieten eine sehr gute qualität.

ich persöhnlich tendiere mehr zu farben von caparol,aber schöner wohnen ist auch sehr gut.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht