Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Empfehlung einer Heimwerker-Zeitschrift

16.12.2014, 15:48
Hallo Forum,

mich interessiert ob ihr Erfahrungen mit Heimwerkerzeitschriften habt, und wenn ja, welche da denn zu empfehlen wäre?
Über ein paar Tipps und eure Expertise würde ich mich freuen :-)

Gruß
Tobias
 
Heimwerker, Zeitschriften Heimwerker, Zeitschriften
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
27 Antworten
Woody  
Vielleicht hilft dir das aus unserer Wissensdatenbank weiter.

 

Ich hatte sie alle und alle wieder abbestellt. Bevor du ein Abo machst, kaufe sie dir 2 - 3 Mal am Kiosk und entscheide dann.

Mehr Info zum Heimwerken als hier im Forum bekommst du nirgens. Ist so...!

 

selbst und selbermachen -> irgendwie wiederholt sich alles und ratz-fatz durchgeblättert. Ich habe beide wieder abbestellt und kaufe nur ab und an am Kiosk.

Holzwerken finde ich gut, auch wenns etwas teurer ist. Aber das ist je keine Heimwerkerzeitschrift im eigentlichen Sinn.

Und dann gibt es noch jede Menge Hefte mit 101 % Werbedurchdringung.

Ich finde youtube besser ;-)

 

Kann mich anschließen. Meist ist das drin, was Du nicht beauchst und fast immer ist das Niveau dann so niedrig, dass Du nicht mehr weißt als vorher. Zum Ideen holen vielleicht ganz gut, aber die bekommst Du auch auf deren Onlineseiten.
Grundsätzlich ist es viel einfacher hier zu posten, was Du vorhast und innerhalb kurzer Zeit hast Du konkreten Rat wo Du auch nachfragen kannst.
Wenn Du Grundsatzwissen suchst, dann kauf Dir ein gutes dickes Heimwerkerbuch. Aber auch da hilft Dir unsere Wissensdatenbank. Und wenn Du was vermisst, poste einfach, wir füllen dann das fehlende Thema.

 

Ich kaufe mir fallweise Selber machen und Selbst ist der Mann; ist teilweise interessant; jedoch stört es mich bei Selbst ist der Mann, dass Projekte erklärt werden, jedoch der Bauplan extra kostet!

 

Ich habe die Zeitschriften


  • selbst ist der Mann
  • Selbermachen
  • HolzWerken

aus denen ich mir immer wieder Inspirationen hole. Da geht es mir weniger um ein aktuelles Thema, welches ich hier im Forum auf jeden Fall wesentlich ausführlicher beantwortet bekomme, sondern um Anreize und neue Ideen. Diese finde ich hier im Forum unter den Projekten natürlich auch, doch mag ich auch noch zusätzlich das "Papier", was ich mit jedem Jahrgang sammle

 

Mir geht es wie Frank. Ich habe auch die selben Zeitschriften, wobei ich HolzWerken abonniert habe. Es macht einfach auch Spaß in aller Ruhe einfach nur zu schmökern. Man kann sich so auch informieren ohne vor dem PC/Tablet oder Smartphone zu sitzen. Es macht natürlich auch sehr viel Spaß sich hier auf dieser Seite zu informieren.

 

Zitat von Holzbrettle
Mir geht es wie Frank. ...
Es macht einfach auch Spaß in aller Ruhe einfach nur zu schmökern. ...
ohne vor dem PC/Tablet oder Smartphone zu sitzen. ...
Wir beide sind halt richtige Genießer

 

Zitat von Frank
Wir beide sind halt richtige Genießer
So ist es.
Wo hast Du denn die lustigen Smilys her?

 

ich schließe mich Alpenjodler an

 

Zitat von Holzbrettle
So ist es.
Wo hast Du denn die lustigen Smilys her?
Den habe ich vom Internet aus einem anderem Forum... kannste aber beim Smiley unter den Eigenschaften finden

 

Ich lese immer selbst ist der Mann schau aber vorab mal rein ob sich der Kauf auch lohnt ,

 

Hallo,
danke für eure Antworten.
Mein Resümee ist folgendes: Für neue Ideen werde ich mich online umschauen und lieber den ein oder anderen Euro in richtige Fachliteratur zum Nachschlagen investieren.
Und bei konkreten Fragen bin ich ja hier im Forum sehr gut aufgehoben.

Gruß
Tobias

 

Zitat von yoginaut
...
Mein Resümee ist folgendes: Für neue Ideen werde ich mich online umschauen und lieber den ein oder anderen Euro in richtige Fachliteratur zum Nachschlagen investieren.
Und bei konkreten Fragen bin ich ja hier im Forum sehr gut aufgehoben.
...
Ich sehe das eher wie Frank.
Die drei(3) genannten Zeitschriften lese ich ebenfalls regelmäßig, Holzwerken als Abo, die anderen beiden kaufe ich an der Tankstelle.

Die meiner Meinung nach schlechteste Lektüre ist Holzwerken was Tipps & Tricks angeht und ich kann am wenigsten daraus lernen. Trotzdem immer eine interessante Lektüre.

Die beiden Zeitschriften wiederholen zwar irgendwann auch einmal ein Thema, aber selten ohne Änderung an denselben. Dazu kommt, dass beide Zeitschriften den aktuellen Markt, Trends und Produkte aufgreifen, teilweise ungewöhnliche Umsetzungen zeigen und im Endeffekt mit durchschnittlich 3,50€/Monat nicht wirklich teuer sind.

Ich behaupte einfach mal, wer beide Zeitschriften NICHT LIEST verpasst auch einiges ...

jm2c

 

Eigentlich wären die Zeitschriften ein interessantes Archiv - wenn man einfach drauf zugreifen könnte. Ich jedenfalls kann mir nicht alles merken, was da geschrieben steht und vielleicht irgendwann mal interessant sein könnte. Habe daher mal angefangen, die interessanten Sachen aus den Zeitschriften einzuscannen, mit OCR zu bearbeiten und so via Desktop Search recherchierbar zu machen. Mit dem richtigen Scanner keine wirklich große Sache, aber man muss es halt konsequent tun.

Und letztlich recherchiere ich doch meist direkt online.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht