Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Elektronikpraxis -Bosch Wallscanner - Tester gesucht

03.10.2012, 23:58
Mein Freund google spuckte mir gerade einen Artikel aus, der vielleicht für den einen oder anderen relevant sein können dürfte:
Bosch Ortungsgerät D-tect 150 SV - jetzt testen!

Den neuen D-tect 150 SV Professional liefert Bosch inklusive einer Transporttasche und Batterien zum Preis von 831,81 Euro (699 Euro zzgl. MwSt.). Dies ist zwar ein stolzer Preis, aber verglichen mit dem Ärger, den sich der Handwerker bei einer angebohrten Leitung einhandeln kann, kann er sich schnell bezahlt machen.
In Zusammenarbeit mit der Fachzeitschrift „Elektropraktiker“ verlosen wir zehn Bosch Wallscanner D-tect 150 SV Professional für einen achtwöchigen Test an Mitarbeiter von Elektrofachbetrieben.
Wenn Sie an diesem Test teilnehmen wollen, können Sie sich bis zum 20. Oktober 2012 auf der unten verlinkten Seite bewerben. Nach Abschluss des Tests müssen Sie als Gegenleistung einen ausführlichen Testbericht mit Bildern im unserem Testforum veröffentlichen.
Wiedermal meine Unwissenheit ... falls das nicht darf (ich weiß nicht, in wie weit das als Werbung angesehen werden könnte oder so) Bitte entfernen, verswchieben, degradieren oder sonstwas .....
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
14 Antworten
Schade, mein Arbeitgeber ist kein Elektrobetrieb im herkömmlichen Sinn

 

Ich wäre sehr interessiert.

 

Die Test bei Bosch blau gibt es immer wieder.
Leider muss man das mit einem gewerblichen Hintergrund betreiben. Aber würde mich auch reizen da einmal Tester zu sein.

 

Das sieht etwas unserios auf der Seite aus. Die hätte da kein Gutes Gefühl oder hat schon mal jemand Erfahrungen sammeln dürfen mit diesem Anbieter der Seite?

 

Zitat von HeimwerkerMatzz
Das sieht etwas unserios auf der Seite aus. Die hätte da kein Gutes Gefühl oder hat schon mal jemand Erfahrungen sammeln dürfen mit diesem Anbieter der Seite?
Da der Test in Zusammenarbeit mit "Elektronikpraxis" stattfindet, die sogar ich kenne, halte ich das für seriös. Sonst hätte ich das Ding auch nie gepostet.

 

werkzeug-news.de hat zwar die letzten ca. 10 Jahre Webdesign nicht mitgenommen, aber die Website und das Forum sind durchweg seriös.

 

Funny08  
Naja die Geräte sind zum Test für "Mitarbeiter von Elektrofachbetrieben", das sollte dann doch beachtet werden.

 

Zitat von Funny08
Naja die Geräte sind zum Test für "Mitarbeiter von Elektrofachbetrieben", das sollte dann doch beachtet werden.
Ja weiß denn ich, wo ihr alle arbeitet?
Ich werd da niemals nicht eine Bewerbung lostreten Mein "Familienunternehmen" basiert doch eher auf sozialer Grundlage *muaaahhhh*

 

Funny08  
Hrhr so meinte ich das doch garnicht *g - es könnt halt nur sein, dass die zur Teilname irgendwelche Firmendaten haben wollen oder so

 

Zitat von Funny08
Hrhr so meinte ich das doch garnicht *g - es könnt halt nur sein, dass die zur Teilname irgendwelche Firmendaten haben wollen oder so

"Sabos Service" zieht immer oder Inhaber von Sabo-(Tage-)Buch *hrhrhrhrhr*

 

Zitat von sabolein
Ja weiß denn ich, wo ihr alle arbeitet?
Ich werd da niemals nicht eine Bewerbung lostreten Mein "Familienunternehmen" basiert doch eher auf sozialer Grundlage *muaaahhhh*
So eine Horde Kleinwüchsiger nebst Gatten zu "managen", ist für mich eine seriöse Arbeit. Klar, wird in der Regel nicht oder nur bescheiden bezahlt - aber ehrbar! So gesehen müsstes Du eigentlich die Anforderung erfüllen, oder?

 

stimmt eigentlich und Strippen ziehen bzw die Fäden in der Hand halten kann ich auch gut
Aber ich lass bei dem Teil wirklich den Fachleuten gerne den Vortritt! Wat soll ih für meine 2,5 Löcher in der Wand ein teil für fast 900 € brauchen?

 

Funny08  
Könntest dich ja als unabhängige Wall-Scannerin selbstständig machen *gg

" Sabo and Kid´s - wir finden alles - damit du nichts triffst!!! "

 

Janinez  
Der Slogan ist gut Funny

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht