Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Elektromotor und Kondensator (warum Litzen)

26.03.2014, 13:51
Habe von meinen Vater einen AEG VSS 220 Schwingschleifer bekommen.
Beim Betätigen brummte dieser nur, aber der Motor drehte nicht. Also Gerät geöffnet und die Kohlen waren 90° verdreht (da war wohl schon jemand dran).

Jedenfalls ist mir beim Wiederzusammenbau ein Kabel vom Funkentstötkondensator übrig geblieben. 2 Kabel vom Kondens. gehen in den Taster/ Schalter und das dritte eben, ist eine Art Schutzerde (?) mit einem kupfernen länglichen Plättchen ca 40x2mm. Es ist keinerlei Befestigung dafür zu finden.

Hat jemand Rat, wo das hingehört?
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
1 Antworten
Das Kabel kommt zwischen das Blechpaket ( des Polschuhes) und dem Kunststoffgehäuse. Bei den Bosch Geräten ist im Polschuh dafür ein 1,5 mm Loch.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht