Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Einfahrt reinigen

23.04.2014, 08:51
Hallo an alle,
ich habe letztes Jahr über einen längeren Zeitraum einen Kontainer in meiner Auffahrt stehen gahabt. Dies hat natürlich dazu geführt, dass ich einige Rostflechen auf den Steinen habe. Ich habe im www gelesen, dass diese mit Zitronensäure entfernt werden könnten. Bei den Steinen handelt es sich um Betonsteine in Schwarz und weiß. Der Rost geht mit Zitronensäure sogar ganz gut weg, allerdings habe ich den Eindruck, dass sich dabei die oberste Steinschicht "wegfrisst". Hat jemand von schon Erfahrungen mit sowas, oder eine andere Idee? Zusätzlich habe ich das problem, dass mein Pflaster so dreckig geworden ist, dass ich's nichtmal mehr mit dem Hochdruckreiniger sauber bekomme. Gibt es da noch irgendwelche Tricks? Oder kann mir einer einen guten reiniger empfehlen? Der dürfte ruhig auch aggressiv sein (es sind keine Pflanzen o.ä. in der Nähe, die dabei eingehen könnten).
 
Rostflecken Rostflecken
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
4 Antworten
Ich würde einfach abwarten, ich denke der Rost wird mit der Zeit von allein verschwinden da er ja nur oberflächlich ist.

 

probier doch mal mit (feinen) Sand, zuerst 1/2 Eimer voll warmes Wasser, dann
Cillit-Bang = Entkalker und Kraftreiniger ... ca. 2-3 Schnapsgläser voll davon eine,
Umrühren und in Gieskanne umfüllen ! ( die Flecken pur einsprühen )
Sand auf die fleckigen Stellen.... die Kraftbrühe leicht drauf und etwas warten, ca 2min. dann mit einem Schrubber kräftig durchwalken ...event. nachgiessen !
sollte helfen, sonst wiederholen.... nicht vergessen, die Schapsgläser erst in die Spüle ,
dann zur Verdauung einen Trinken !
Gruss.......

 

Geändert von Hazett (24.04.2014 um 15:23 Uhr)
Wir haben die meisten Flecken mit einer Sandstahlpistole weg gebracht.

 

Wir haben einfach ein bisschen gewartet. Der Rost ist mit der zeit verschwunden

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht