Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Einfache Werkbank - was denkt ihr

26.09.2013, 10:37
Hallo zusammen
Ich bin neu hier und auch neu im Handwerkbuisness. Allerdings habe ich nicht soo viel vor, bisschen Holzarbeiten, sägen, bohren, schleifen usw. Vielleicht komme ich ja dann auf den Geschmack. Hab ja noch nicht mal einen Schraubstock sondern nur eine Bohrmaschine und eine Stichsäge.
Bei uns im Keller habe ich also mal folgendes Teil hingestellt, das mir der Schreiner geliefert hat. Ein eine 42mm dicke 2mx1m grosse Platte und zwei Füsse (60cm breit, 8cm Kanthölzer) drunter. Das ganze ist nun 90cm hoch.
Was denkt ihr, was hier noch so fehlt und wie würdet ihr das ausbauen.

LG Daniel
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1037.JPG
Hits:	0
Größe:	93,1 KB
ID:	22232   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1036.JPG
Hits:	0
Größe:	92,8 KB
ID:	22233   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1040.JPG
Hits:	0
Größe:	95,3 KB
ID:	22234  
 
Werkbank, Werkstatt Werkbank, Werkstatt
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
14 Antworten
Ich würde unten einen Schrank rein basteln der mit den Beinen verbunden ist und oben drauf zwischen Platte und Schrank noch etwas Ablagefläche hat. Das bringt Gewicht und erhöht die Standfestigkeit.

Irgendwas wirst du dir auch noch zum Thema spannen einfallen lassen müssen. Beim Werkeln hat man immer mindestens eine hand zu wenig. Vor allem wenn man auch noch das Werkstück festhalten muss.

Danach schau mal in Ruhe in welche Richtung sich deine Aktivitäten entwickeln.

 

Das sieht für den Anfang schonmal gut aus. Ich würde damit erstmal loslegen - Du wirst schon merken woran es Dir happert und in welche Richtung Deine Lust Dich treibt.

Schraubstock, Bohrständer, und Co werden ja nach Bedarf dazukommen - denk ich mal.

 

Danke für die Tips. Ja das mit dem Kästchen unten ist an sich eine gute Idee, aber das werd ich noch nicht schaffen :-)
Ja ein Schraubstock kommt bestimmt und ein Bohrständer auch noch. Hab schon mal versucht freihändig senkrecht zu bohren, aber das ging schön schief .-)

Würdet ihr zum etwas einspannen irgendwelche Löcher bohren?

 

Tja, das kommt auf Deine zukünftigen Projekte an.
Ansonsten > Baumarkt > Regal linke Seite je 1 Teil der Maschinen, > Regal rechte Seite je ein Teil Zubehör. Hinteres Regal Schrauben, Nieten, Dübel je Größe ein Päckchen.
Und wenn Du das alles nach Haus geschleift hast, dann schön einräumen und dann kannst Du anfangen zu werkeln ...
Das geht natürlich nur, wenn Dein Dispokredit dies alles zuläßt

 

Geändert von Stromer (26.09.2013 um 11:30 Uhr)
Einfach los legen, wir haben alle irgend wann angefangen. die Werkstadt wächst von ganz allein , wenn Du Interesse hast.
Ich dachte mal eine Grenze zu erreichen , u findest immer noch was Dir fehlt.

 

Danke sehr...ja ich lass es wachsen :-) Der Dispokredit lässt nichts anders zu.
Ein Bohrständer und ein Schraubstock wärem nicht schlecht....die giobt es ja beide günstig

 

Woody  
Wenn du dir den Bau eines Kastls noch nicht zutraust, kauf dir einfach ein simples 08/15 Regal in 90cm Höhe. An dem kannst du dann schon mal mit der Stichsäge das einkürzen üben

Einen Schraubstock halte ich persönlich für (momentan) entbehrlich. Wichtiger sind Zwingen in unterschiedlicher Größe zum festspannen auf deinem schönen neuen Werktisch.

Und wie die anderen schon sagten: eine Werkstatteinrichtung entwickelt sich von selbst. Überhaupt, wo du nun den größten Fehler deines Lebens gemacht hast: du hast dich hier angemeldet - wirst sehen, bald schon weckt in dir der Wunsch: das will ich auch haben, das will ich auch können - und die Spirale dreht sich *grins*.

Herzlich willkommen in der großen Garde der ambitionierten Heimwerker

 

Zitat von fantacola
Würdet ihr zum etwas einspannen irgendwelche Löcher bohren?
Du kannst zum Spannen auch erst mal so etwas nehmen.
Das braucht keine Löcher und kann zur Not auch erst mal ohne die Nut hergestellt werden. Die Nut erhöht zwar die Stabilität, aber ohne ist immer noch besser als nichts. Material dafür findet sich auch immer mal in der Restekiste im Baumarkt.

 

Wenn Du hauptsächlich mit Holz arbeitest, würde ich an Stelle des Schraubstockes ehr so eine Spannzange hier montieren http://www.feinewerkzeuge.de/schraub.htm.

Oder mit einem 19mm Forstnerbohrer eine Reihe Löcher in die Werkbank bohren und mit diesen Spannbacken http://www.silverlinetools.com/products/d94/s838 das Werkstück spannen. Oder , oder , oder.....

Ein Bohrständer ist auf jeden Fall ne gute Sache. Ansonsten vielleicht ein Holzbrett an die Betonwand dübeln (hoffentlich keine Weiße Wanne? Wenn ja das Dübeln lieber lassen) und mit ein paar Nägeln oder Schrauben Dein Handwerkzeug griffbereit aufhängen.

Aber all das ist abhängig von den Arbeiten, die Du durchführen willst. Wachsen wird Deine Werkstatt von alleine...

 

Ich würde vielleicht unten noch eine Strebe einsetzen um Wackeln zu reduzieren. Vor allem wenn man mit Handsägen arbeitet.

 

Zitat von The_Bavarian85
Ich würde vielleicht unten noch eine Strebe einsetzen um Wackeln zu reduzieren. Vor allem wenn man mit Handsägen arbeitet.
Genau, ist mir auch gleich aufgefallen.
Falls du noch keine Schränke unten einbaust, solltest du das unten noch verstreben.

 

Janinez  
Du wirst sehen Deine Werkstatt wird sich rasend schnell vergrößern und dann findest Du hier im Forum viele Anregungen, wie Du sie einrichten kannst. Ich würde es langsam angehen und dann nach Bedarf einrichten

 

Ja ja, nur n bisschen sägen und schleifen. Das hat bei mir auch so begonnen. Heute bin ich stolzer Besitzer einer Garage die nur als Werkstatt fungiert u voll ist mit Maschinen und Material. Und weißt du was? Es ist toll und macht voll Spaß! Und das wünsche ich dir auch.

 

Zitat von Cib1976
Ja ja, nur n bisschen sägen und schleifen. Das hat bei mir auch so begonnen. Heute bin ich stolzer Besitzer einer Garage die nur als Werkstatt fungiert u voll ist mit Maschinen und Material. Und weißt du was? Es ist toll und macht voll Spaß! Und das wünsche ich dir auch.
Stimme 100% zu.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht