Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Ein paar Tipps zur Laubsäge

23.01.2014, 17:39
Hallo Leute,
nachdem ich mir hab sagen lassen, wie schwierig es für manche ist, eine Laubsäge zu führen, und das Youtube keine(nützliche) Anleitungen bietet, entschloss ich mich ein paar Tricks und Tipps in einem Video festzuhalten.
Laubsäge Tipps

Ich denke, ein paar ungeübte Laubsäger finden in dem Video sicherlich den einen oder anderen nützlichen Tip.

Und da eine solche Anleitung nicht unbedingt als Projekt gelten mag, poste ich meine Erfahrungen ausnahmsweise hier im Forum.

MfG ForKids
 
Laubsäge, Laubsägearbeiten Laubsäge, Laubsägearbeiten
Bewerten: Bewertung 6 Bewertungen
16 Antworten
Ist das nicht etwas spät das laub muß man doch im Herbst von den Bäumen sägen!

Sorry den mußt ich jetzt loswerden.

 

Zitat von Maedelfueralles
Ist das nicht etwas spät das laub muß man doch im Herbst von den Bäumen sägen!

Sorry den mußt ich jetzt loswerden.
Es hat tatsächlich was mit Laub sägen zu tun
Die ersten Intarsien im 16 Jahrhundert hatten meistens florale Ornamente, bzw. Laub als Inhalt.
Das damals genutze Werkzeug ist wohl die Ur Laubsäge- aber keine Urlaub Säge

 

Funny08  
Du wirst lachen - aber ich hab nun sicher schon ne ganze Menge mit der Laubsäge in meiner Jugend geschnitten - aber durch dein Video hab ich das erste mal mitbekommen wofür das komische Teil mit dem V-Ausschnitt eigentlich da ist ....
Hab zwar ne Dekupiersäge mittlerweile - aber trotzdem Danke - man lernt echt nie aus Dafür 5 D

 

haben früher viel mit der Laubsäge gesägt auch heute greife ich gern noch mal dazu. das Video hat mir persönlich nicht allzu viel gebracht. aber wer so was nicht kennt,

 

sehr schön klasse und Danke für deine Tipps........
Ich hab auch noch eine alte Laubsäge hängen aber bis jetzt noch nie dazu gekommen ......
die Vorrichtung zum Sägeblattwechsel hab ich noch nie gesehen so wie Funny schon geschrieben hat .....

 

Zurück in die Zukunft

Handarbeit leicht und verständlich dargestellt... eine Dekupiersägearbeit ist leichter, aber ersetzt nicht das Wissen der klassischen Anwendung

 

Zitat von gschafft
Zurück in die Zukunft

Handarbeit leicht und verständlich dargestellt... eine Dekupiersägearbeit ist leichter, aber ersetzt nicht das Wissen der klassischen Anwendung
Eine Dekupiersägearbeit geht leichter von Hand und kann tatsächlich zur Passion werden.

 

Dein Video gibt wirklich viele Infos zu dem Thema Laubsägen weiter.

 

Zitat von ForKids
Eine Dekupiersägearbeit geht leichter von Hand und kann tatsächlich zur Passion werden.
Ja... du hast recht. Absolut überzeugende Antwort

 

Eigentlich hab ich in der Schulzeit gelernt und ein muß mit der Laubsäge und bin Heut froh es zu können nur ist es mit den modernen Maschienen (Dekupiersäge) wesentlich leichter zu Arbeiten .......

 

Ekaat  
Toll beschrieben! Die hohe Kunst des Laubsägens erfährt man allerdings erst, wenn man Metall sägt. Spätestens nach dem fünften Sägeblatt merkt man, daß man mit mehr Gefühl arbeiten muß.

 

Hat eigentlich schon mal mit den etwas "exotischeren" Modellen von Freeway oder KnewConcepts gearbeitet? Bei den Amis läuft das als CopingSaw (unterschieden von der Fretsaw)

 

Janinez  
ein tolles Video mit vielen Tricks und Kniff´s

 

hab auch noch in der Nische eine Laubsäge hängen...für 130er Sägeblätter...
aber keine Metallsägeblätter und Rundschnittbl. sind auch nicht mehr da !
( mal wieder Nachkaufen ! )
Die ganz feinen ( für Metall ) sind auch für haarfeine Schnittfugen geeignet,
welche mit einer Deku- Maschine nicht zu machen sind !
Prima Video....macht 5 Ls.-Blätter....
Gruss.....

 

Danke für das Video!! :-)

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht