Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Dinge, die die Welt noch braucht, die so aber noch nicht zu kaufen sind [Usertalk]

15.11.2015, 12:15
Mir ist gerade der Gedanke gekommen, dass der Sommer (ich warte da schon sehnsüchtig drauf) ganz bestimmt bald wieder bei uns sein wird.
Wie jedes Jahr im Sommer suchen viele nach einer kühlenden Möglichkeit. Auf der Baustelle kann man da nicht immer in den Schatten, wie kann man sich behelfen?

Wir brauchen einen 18V-Ventilator!



Habt ihr auch neue Ideen für Werkzeuge und Geräte, die man noch brauchen kann?


Iht könnt eure Idee auch hier anmelden!
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Lüfter.jpg
Hits:	0
Größe:	58,6 KB
ID:	36957  
 
Ideen, Innovation, Innovationsportal, Lüfter, Power 4 All Ideen, Innovation, Innovationsportal, Lüfter, Power 4 All
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
45 Antworten
Ich möchte nicht einen Ventilator zur Arbeit mitnehmen, irgendwann würde ich ihn vergessen und er wäre verloren.

 

Zitat von Loha
Ich möchte nicht einen Ventilator zur Arbeit mitnehmen, irgendwann würde ich ihn vergessen und er wäre verloren.
Das könnte aber auch auf viele andere Werkzeuge und Gegenstände zutreffen.

 

kjs
Das gibt es aber schon lange, nur nicht von Bosch: http://www.homedepot.com/p/Ryobi-One...3310/100485407
Ich brauche eigentlich mehr Dinge die es schon gibt aber hier in Europa nicht oder nur zu Irrsinnspreisen erhältlich sind.......

 

Interessant, aber ich hätte ihn gerne passend zur 18V-Serie.

Außerdem ist mit noch ein kleiner handlicher Kompressor eingefallen, z.B. um Schwimmelement, ein Gästebett oder einen Fahrradreifen aufzupumpen.
Den gibt es auch schon, aber nicht in der 18V-Serie.

Was hast du noch für Wünsche?
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Kompressor.jpg
Hits:	0
Größe:	49,6 KB
ID:	36981  

 

alles gut und schön - aber ich würde mir wünschen das die akkus firmenübergreifend kombitabel wären.

 

Ich auch, aber das wird wohl niemals so sein...außer jemand von der Regierung veranlasst das aus Gründen des Umweltschutzes, so wie bei den Handyladegeräten.

 

ganz selten klappt das schon - aber da ist wohl eher zufall

 

kjs
oder Bosch fängt damit an indem zumindest die Akkus der im Bosch Besitz befindlichen Firmen identisch werden.....

 

Wie schaut es denn mit nem grünen Akkusauger aus? So für die Werkstatt, für die Wohnung wenn man mal was bohrt, fürs Auto ...

 

Zitat von kjs
oder Bosch fängt damit an indem zumindest die Akkus der im Bosch Besitz befindlichen Firmen identisch werden.....
Es würde schon genügen, die verschiedenen Akkus bei Bosch grün und Garten zusammen zu bringen. 10,8 Volt-mit eingebautem Akku (Isio), 10,8 -Akkus, 14,4 und 18 Volt.
One for all!

 

Coole Idee. Ich wäre interessiert.

 

Brutus  
Den grünen Akkusauger gibt es doch schon, PAS 18 Li ;o)

Bosch hat spezielle Li-Technologie in seinen Akkus verbaut und die sind auch speziell auf die Geräte abgestimmt, die kann man schon daher nicht einfach an andere Geräte packen.

 

Zitat von Brutus
Den grünen Akkusauger gibt es doch schon, PAS 18 Li ;o)

Bosch hat spezielle Li-Technologie in seinen Akkus verbaut und die sind auch speziell auf die Geräte abgestimmt, die kann man schon daher nicht einfach an andere Geräte packen.
Interessiert wäre ich am Ventilator - den gibt es noch nicht - oder?

 

ja ja immer mehr technik und immer mehr elektronik drann - dafür geht es eher kaputt und ist doppelt so teuer

 

Brutus  
Zitat von Samir
Interessiert wäre ich am Ventilator - den gibt es noch nicht - oder?
Soweit mir bekannt nicht aber was nicht ist kann ja noch werden ;o)
Interesse hätte ich wohl auch daran und auch an einem mobilen Kompressor ;o)

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht