Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Die Koffer haben es mir angetan!

16.03.2014, 09:57
Hallo Gemeinde,

als eine Oberärztin meiner Belegklinik, die Bilder der Kaffeebar gesehen hat, wollte sie auf der Stelle einen solchen Koffer als Bar ausgebaut haben. Gesagt getan!
Da ich jetzt schon zwei weitere in Auftrag habe, ich seit langem eine Alternative zur Hebmammerei suche, stelle ich den Ausbau nicht als Projekt ein um den Nachbau eben zu erschweren.
Vorenthalten möchte ich euch das gute alte Stück aber nicht!

Hier also Fotos vom fertigen Koffer!
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	033.jpg
Hits:	0
Größe:	122,4 KB
ID:	25203   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	050.jpg
Hits:	0
Größe:	112,0 KB
ID:	25204   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	052.jpg
Hits:	0
Größe:	89,3 KB
ID:	25205   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	053.jpg
Hits:	0
Größe:	141,5 KB
ID:	25206  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	047.jpg
Hits:	0
Größe:	115,7 KB
ID:	25207  
Bewerten: Bewertung 14 Bewertungen
49 Antworten
Wow, ist dir wieder echt Toll gelungen...gefällt mir das Teil, hat was von Sherlock Holmes oder Orientexpress...Klasse. Geheimnisvoll und Nostalgisch

 

Janinez  
der absolute Hammer, ich werde keinen dieser Koffer mehr stehen lassen, wenn mal wieder einer im Wertstoffhof liegt

 

Wieder eine sehr schöne Arbeit.

Ob das eine Alternative (oder wenigstens Zubrot) zu deinem jetzigen Job sein kann, solltest du noch mal mit ganz spitzer Feder durchrechnen.

 

Zitat von Fernton
Wieder eine sehr schöne Arbeit.

Ob das eine Alternative (oder wenigstens Zubrot) zu deinem jetzigen Job sein kann, solltest du noch mal mit ganz spitzer Feder durchrechnen.
Da Ärzte deutlich mehr verdienen als Hebammen.......glaub mir, ich habe gerechnet !

 

Zitat von Janinez
der absolute Hammer, ich werde keinen dieser Koffer mehr stehen lassen, wenn mal wieder einer im Wertstoffhof liegt
Die liegen bei euch im Wertstoffhof??? *umfällt vor Entsetzen*


Danke für eure Kommis, freut mich sehr!

 

Woody  
Geil ! Sogar ein Backgammon-Spiel ist dabei. AUCH HABEN WILL

 

Zitat von Woody
Geil ! Sogar ein Backgammon-Spiel ist dabei. AUCH HABEN WILL
Ich finde, in so ein Teilchen gehört ein Backgammon oder ein Schachspiel!

Hatte mir das gleiche Spiel für 20 € bei Kleinanzeigen angemerkt, fahre dann Samstag zu meinem Trödelheini und finde original das gleiche Spiel für 3 € !!

Da könnte ich mir ein Monogramm am Popes freuen!!

Freut mich dass er dir so gut gefällt!

 

Klasse gefällt mir. Sogar besser als dein vorheriger Koffer, und der war ja schon klasse.

 

Zitat von fuffy1963
Klasse gefällt mir. Sogar besser als dein vorheriger Koffer, und der war ja schon klasse. Warum stellst du diesen Koffer denn nicht als Projekt ein?
Danke sehr.
Zum einen, weil ich kaum bis keine Fotos von den Arbeitsschritten gemacht habe und zum anderen, weil ich hoffe damit ab und zu mal was zu verdienen. Da wäre es ja gaga von mir, wenn ich zeigen würde wie es geht!

Und........ich hole mir doch keine Haue ab weil ich nur Bilder vom fertigen Koffer, ohne Bauanleitung als Projekt einstelle!!

 

Die Teile sind genial. Hoffe das Du dir damit etwas Geld dazu verdienen kannst. Bei der Leistung wäre Dir ein hoher Ertrag zu gönnen.

 

Tolles Stück !
Warum hörst Du auf ? Auch wegen den gestiegenen Versicherungsbeiträge ?
Traurig, wenn in unseren Land eine ganze Berufssparte Schwierigkeiten bekommt, weil Versicherungsgesellschaften ihren Hals nicht voll bekommen !

 

Geändert von 2011jes (16.03.2014 um 11:22 Uhr)
Zitat von 2011jes
Tolles Stück !
Warum hörst Du auf ? Auch wegen den gestiegenen Versicherungsbeiträge ?
Traurig, wenn in unseren Land eine ganze Berufssparte Schwierigkeiten bekommt, weil Versicherungsgesellschaften ihren Hals nicht voll bekommen !
Die Versicherungsbeiträge sind ein Thema ( bei einem Stundenlohn von 7,50 kaum stemmbar) aber, die Versicherung hat die Verträge zu nächstes Jahr Sommer gekündigt und es gibt keine Versicherung mehr, die die Geburtshilfe versichern will. Ohne Haftpflicht dürfen wir aber nicht arbeiten.

Und....nach 20 Jahren Dauerrufbereitschaft hab ich es echt satt! Ich kann kein Handy mehr sehen!!

 

Als Versicherungskaufmann sehe ich das etwas kritischer. Sind nicht nur die "Bösen Versicherungen", auch der Staat macht es sich sehr einfach. Das Risiko wird komplett auf die Hebammen abgeschoben usw. Aber nützt nichts, wir können eh nichts daran ändern. Nur die Hebammen und die Frauen die Entbinden tun mir leid.

 

Zitat von Heviane
Die Versicherungsbeiträge sind ein Thema ( bei einem Stundenlohn von 7,50 kaum stemmbar) aber, die Versicherung hat die Verträge zu nächstes Jahr Sommer gekündigt und es gibt keine Versicherung mehr, die die Geburtshilfe versichern will. Ohne Haftpflicht dürfen wir aber nicht arbeiten.

Und....nach 20 Jahren Dauerrufbereitschaft hab ich es echt satt! Ich kann kein Handy mehr sehen!!
Der Stundenlohn von 7,50 EURO ist natürlich der Hammer. Da sprechen die Politiker von einem Mindeststundenlohn von 9,50 EUR für Lagerarbeiter und ein Beruf der für die Volksgesundheit wichtig ist wird schlechter bezahlt wie ein Verkäufer,
Das mit den Versicherungen ist auch ein Problem. Durch die Klagewut der Bürger kann bei Komplikation bei der Geburt leicht ein Haftpflichtschaden über mehrere Hunderttausend EURO entstehen.

 

In unseren Land wird Alles mit dem Rechenstift zusammengestrichen. Tatsache ist das Berufe in der Alten,-und Krankenpflege in unserer Gesellschaft zu wenig Beachtung findet.
Zahlt man Heviane in der Stunde das Doppelte, was meines Erachtens auch noch nicht zuviel ist, gingen bei den Versicherer auch nicht "die Lichter aus". Aber man muss wohl eine Herrschar von Aktionäre befriedigen.
Naja wohl der Anfang vom Ende für eine Gesellschaft wie der Unserer !


PS: Bin ich blind, wo ist das Backgammonspiel ?

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht