Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Die Feuerwehr ist da - Projektfortschritt

20.07.2013, 13:13
Nachdem seit dem Rohbau des Feuerwehrautobetts schon einige Zeit vergangen ist. präsentiere ich mal den aktuellen Stand.

Ich habe das Projekt auch auf den aktuellen Stand gebracht.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Totale.jpg
Hits:	0
Größe:	107,2 KB
ID:	20789   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Blaulicht.jpg
Hits:	0
Größe:	82,7 KB
ID:	20790   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Seitenansicht.jpg
Hits:	0
Größe:	94,0 KB
ID:	20791  
Bewerten: Bewertung 4 Bewertungen
17 Antworten
sehr schön und detailreich. Vielleicht noch ein Lenkrad ins Fahrerhaus?
Hätte Ricc das gemacht, wäre vorne eine LCD-Screen mit einem Endlos-Video vom Nürburgring (bei mir eher ein Röhrenfernseher mit der Strecke von Brong-Ahafo nach Nkyeraa in VHS)
;-)

 

Die Lenkräder stehen noch auf der Liste, der noch zu erledigenden Punkte und liegen schon im Karton bereit.

Das mit dem Bildschirm Kommt in mein Fahrerhaus am Bett, muss nur noch meine Perle überzeugen *gg*

 

Sieht toll aus. Gleich mit begebarem Kleiderschrank für die Kleinen.

 

Das Feuerwehrauto hat sich nochmal um einiges vebessert. 5Daumen;-))

 

Coole Idee, da wird sich der kleine Feuerwehrmann aber freuen. Fehlen nur noch Schläuche und das Strahlrohr.... In diesem Sinne 5 Schläche für den Monteur...

 

Zitat von Pfanni
Das mit dem Bildschirm Kommt in mein Fahrerhaus am Bett, muss nur noch meine Perle überzeugen *gg*
Du wirst das nicht hören wollen.
Der Name "Schlafzimmer" ist bei erwachsenen Menschen schon ein wenig irreführend. Sicher ist, dass das Schlafzimmer kein Fernsehzimmer ist.
Ein altes indianisches Sprichwort sagt: "Du tötest die Nähe, wenn Du in die Ferne siehst."
:-)

 

Nee, so einer kommt mir nicht ins Schlafzimmer, dafür bin ich noch zu gesund ud noch niht alt genug

 

Endlich ist das Bett auch steuerbar
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20131202_190611.jpg
Hits:	0
Größe:	87,2 KB
ID:	23308  

 

Pfanni, wie kannst du nur so grausam sein. Wie kann man denn nur 2 Lenkräder in ein Feuerwehrauto bauen. Erst gar keins, jetzt gleich zwei. Hast du dir mal überlegt, was passierte wenn einer nach links und der andere nach rechts lenkt? Richtig, dann ist das Feuerwehrauto zweigeteilt
Gruß Volker

 

Echt Cool gemacht,das 2 Lenkrad ist für Dich ;o))))

 

Tolles bett !

 

Eher durch einen Zufall habe ich irgendwo gesehen, dass Feuerwehr- oder Bauschläuche mit 50mm Durchmesser deutlich billiger sind als normale Gartenschläuche. Ausserdem geht da mehr Wasser durch und sie lassen sich einfacher verstauen.
Vielleicht wäre das ja was? 10m kosten im Baubedarfshandel um die 20 Euro.
Vielleicht wäre das ja was?
:-)
Die Sirene kann warten.

 

Ich weiß nicht warum, aber erst jetzt habe ich den ersten Beitrag von Heinz gelesen.
Schlechter Mod ich! Ach nee, ich glaube da hatte ich Urlaub. Puh gerettet.

Aber mal im ernst, hast Du nicht mal überlegt, da vorne einen Fernseher einzubauen? Wäre doch klasse. Wenn die Kinder da unten sitzen, haben sie ihr eigenes kleines Kino.

 

Janinez  
da würden viele Kinder sonstwas drum geben für so ein tolles Bett und dann noch mit 2 Lenkrädern damit´s nicht langweilig wird

 

Danke

Ricc; Zur Zeit ist die Haltbarkeit von technischen Geräten, die nicht speziell für Kinderhände gemacht sind in einer Größenordnung von 3 mal in dei Finger bekommen. Deswegen und auch noch aus anderen Gründen ertsmal kein Bildschrim .

Heinz: Zur Zeit reicht noch der Feuerlöscher

Fuffy: erzieherische Maßnahme, sie sollen lernen sich untereinander eing zu sein

Schurzi: Ich habe mal probiert da reinzukommen - mein Chriopraltiker hat später nur nohc den Kopf geschüttelt als er mich wieder einrenkte

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht