Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Der "Willkommen" und Vorstellungsthread

22.09.2010, 19:43
Hallo liebe 1-2-do-(Neu)Mitglieder

Dieser Thread soll die erste Anlaufstelle sein hier im Forum, gleich nach der Anmeldung. Hier möchten wir gern etwas über Euch erfahren. Das soll aber nicht nur die Neuanmelder betreffen, wir freuen uns auch über eine Vorstellung unserer bereits jetzigen Nutzer.

Stellt Euch vor und erzählt ein bisschen über Euch. So ist es dann viel einfacher ins Gespräch zu kommen und über das ein oder andere Heimwerksproblem zu philosophieren. Lasst uns wissen, was Euch interessiert, was Euch ans Heimwerken fesselt.

Hier könnt Ihr auch all die Anfangsfragen stellen, die sonst nirgends im Forum Platz finden. Wo oder wie muss ich hier etwas einstellen? Wieso geht denn das nicht? Und so weiter.

Unsere Seite ist nicht schwer zu verstehen: gleich oben unter dem Logo findet Ihr die 5 großen Rubriken und ganz unten am Fuße das Ganze noch etwas ausführlicher. Da findet Ihr unsere Produkttests, die Wettbewerbe und auch die AGB/Nettiquette. Die FAQ gibt es hier.

Viel Spaß hier bei uns
Björn
 
1-2-do.com, FAQ, Frage und Antwort, Vorstellung, Willkommen, Willkommensgruß 1-2-do.com, FAQ, Frage und Antwort, Vorstellung, Willkommen, Willkommensgruß
Bewerten: Bewertung 88 Bewertungen
4928 Antworten
Möchte sich den keiner vorstellen?
Dann bin ich mal so frei und fülle den jungfräulichen Thread.
Ich bin die Goschy (irgendwo im Aussweis steht auch ein richtiger Vorname, da müsste ich mal nachschauen - ich glaube, der war nicht so schön)
Als Mutter von zwei Kindern bin ich somit immer auf der Suche nach Beschäftigung. Ich bin von Beruf Malergesellin und immer am werkeln und verschönen.
In meiner Freizeit (HaHa) töpfere ich , aber ich baue auch Holzfiguren für die Wohnung oder den Garten. Mein Sohn ist schon ein richtiger Handwerker, ein Meister des Akkuschraubers.
Man sieht also, uns liegt das Heimwerken im Blut.

Liebe Grüße Goschy

 

Hallo Leute,

dann werde ich mich doch einfach erst einmal hier outen, bevor ich irgendwo anders meinen Senf dazu gebe. Ich bin auf diese nicht ganz uninteressante Seite während unserer Planungen zum Hausbau gestoßen, weil ich zwar gern mal etwas selber in die Hand nehme, aber leider wenig eigene Ideen entwickele. Bevor ich irgend etwas baue oder bastel, schaue ich mir immer gern eine Anleitung an oder lese mich in ein Thema ein. Ich werde also hier eher passiv genießen, als aktiv andere mit tollen neuen Projekten erfreuen können, aber wer weiß, vielleicht kommt das auch irgendwann.
Jetzt werde ich bald erst einmal in mein nächstes Projekt werfen, denn in unserem neuen Haus warten gute 100 m² an Böden auf ihre Verlegung. Danach werde ich hier vielleicht auch mitteilen können, ob mir die dafür extra angeschafften Bosch-Geräte eine Hilfe waren ;-)

Grüße von der Bauoma

P.S.: Bevor hier Irritationen aufkommen: Die Bauoma ist gar keine Oma, und in Wahrheit nicht mal eine Frau, aber wenn man schon eine Weile im Web unterwegs ist, hängen einem irgendwann die Usernamen einfach an :-)

 

Hallo Goschy und Bauoma (lustiger Name),

willkommen hier bei uns im Forum und in der Community. Goschy ist ja schon ein kleines Weilchen aktiv, aber auch Bauoma kann ich versichern: hier beißt keiner.

Wir alle freuen uns über Fragen und Antworten rund ums Heimwerken.

Viel Spaß
Björn

 

Susanne  
Liebe Goschy, liebe Bauoma,

erst einmal herzlich willkommen auf 1-2-do.com! :-)

Ihr werdet hier sicherlich fündig: Inspiration und Ideen gibt es in Hülle und Fülle in unseren Projekten, und wenn Ihr Fragen habt, werft einfach einen Blick ins Forum und bittet die Community um Mithilfe: Einer weiß immer wie's geht!! :-)

Der Wissensbereich ist unser Heimwerker-Wiki. Auf der Suche nach Materialien, Techniken und Werkzeugen seid Ihr hier richtig.

Liebe Bauoma: Gerade für das Verlegen neuer Böden findest Du hier sehr viele Informationen zum Verlegen, unter anderem die Artikel Laminat und Laminat und Parkett verlegen, und im Projektbereich auch eine ganz neue, ausführliche Anleitung: Laminat verlegen.

Viel Spaß auf 1-2-do.com wünscht Euch

Susanne

 

Dann stelle ich mich auch mal vor.
Ich bin der Winnie, gelernter Schlosser.
Mache eigentlich alles, was mit Handwerk zu tun hat. Was ich nicht kann, das probiere ich aus (nach Recherche im Internet, da findet man alles).
Meine Baustelle zu Hause ist groß genug, um immer beschäftigt zu sein. Langeweile kommt da nicht auf. Ansonsten sind ja noch Frau, Kind und Hund da.

Viele Grüße

Winnie

 

Ich bin dann mal der Nächste in der Runde...

Beruflich arbeite ich eher mit dem Kopf, und habe vor einiger Zeit beschlossen, mir, als Ausgleich, ein Hobby zuzulegen das eher "handlastig" ist. Ich muss zugeben, mich faziniert die Arbeit mit Holz und wie aus ein paar Brettern nach und nach schöne und/oder nützliche Dinge entstehen.
Mein erstes veröffentlichtes Projekt hier ist ein neuer Kratzbaum für unsere Katzen, viele weitere Projekte sind in Planung.
Im Moment übe ich die Herstellung verschiedenster Holzverbindungen mit traditionellen Werkzeugen (also Werkzeug ohne Kabel oder Akku)

So long, Der Falke

 

Hallo Winnie, Hallo DerFalke,

Willkommen hier im Forum und in der Community. Hier wird Euch bestimmt nicht langweilig werden und Antworten auf Eure Fragen wird es hier auch geben.

Heimwerkerparties und Produkttests werden Euch auch noch begegnen und für einen guten Start bei 1-2-do.com sorgen.

Viele Grüße
Björn

 

Hallo leute,
dann ist es jetzt an mir.
Ich bin mittlerweile etwas über die 40 gekommen, siehe mein nickname, und bin über die suche nach einem bohrhammer auf dieses forum gestoßen.
Dafür an euch schon mal glückwunsch, ist wirklich informativ und macht spaß sich hier warmzulesen.
Das heimwerken und basteln und schrauben habe ich sozusagen mit der muttermilch aufgesogen und soweit ich mich in meiner familie umschaue, sind das alles hand-und heimwerker..
Beruflich bin ich fluggerätemechaniker, hab als kleiner junge zur freude meiner eltern alles auseinandergebaut was ich in die finger bekam, weil ich einfach wissen wollte was drin ist.
Hab dann Fahrräder repariert, später erweitert auf mofas, autos und motorräder
am rande immer das heimwerken mitgenommen.
Vor 5 jahren an eigentum gekommen und seitdem das heimwerken immer mehr vertieft.
Vor 2 jahren meinen heizkessel erneuern lassen und seitdem mein wissen mit der optimierung erweitert
mein letztes projekt: einen neuen zusätzlichen heizkörper zu installieren mitsamt den rohrdurchführungen bis zum heizkessel, rohre verlegen und isolieren.
hierfür hatte ich mir vom kumpel einen bohrhammer geliehen und nun weiß ich wie leicht man in einen betondeckenträger bohren kann und welches mein nächstes "spielzeug" wird )
Tja und wenn ich mir meine neuanschaffungen zum thema werkzeug der letzten jahre anschaue, wirds immer "grüner"
Gartenhäcksler: Axt Rapid
Handkreissäge: PKS 40
Multifunktionswerkzeug: PMF 180 E
Und nun schaue ich nach nem grünem oder blauem bohrhammer....
Und zu guter letzt noch eine anregung von mir an die Admins:
legt doch bei eurer willkommensmail gleich einen link für diesen thread mit rein, oder hab ich den überlesen?
ich freue mich auf jeden fall auf einen regen informationsaustausch hier

grüße an alle
nordlicht

 

Hallo und herzlich willkommen hier bei uns, nordlicht!

Danke für die Anregung mit dem Link - da hast Du Recht, das sollten wir gleich mit integrieren.

Fluggerätemechaniker ist ja ein sehr außergewöhnlicher und sicherlich auch hochinteressanter Beruf. An welcher Art Geräten arbeitest Du denn da?

Wir hoffen, Dir gefällts hier bei uns und freuen uns über eine rege Teilnahme an den Diskussionen.

VG Jan

 

Auch von mir ein Willkommen.
Ein Nordlicht? Da werden sich hier sicher einige drüber freuen

 

@ Jan + Ricc (ich darf doch abkürzen??)
vielen dank für euer Willkommen und mich freuts wenn sich hier wer über Zuwachs aus dem Norden freut
@ Jan
ja ist tatsächlich ein interessanter Job.
Wir machen ziemlich alles was am Flugzeug mit "Rettungs- und Sicherheitsausrüstung" zu tun hat.
Allerdings bin ich nicht direkt am Flieger tätig, sondern "meine" Geräte werden aus dem Flieger ausgebaut und zur Überholung und Überprüfung in die Werkstatt gebracht.

gruß nordlicht

 

Hallo Nordlicht,

auch von mir ein herzliches Willkommen. Wir hoffen Du findest hier immer die passende Antwort, oder sorgst dafür, dass ein anderer seine hier findet

Viele Grüße
Björn

 

danke Björn,
ich versuch was ich kann

 

Hallo an alle hier, ich will mich auch nochmal kurz vorstellen.


Ich bin der becks geschrieben wie das Bier aber nicht so flüssig. Ich bin 32 Jahre alt und von Beruf gelernter Schlosser und Arbeite seid 10 Jahr in der selben Firma als Edelstahlschleifer.
Was stellt man sich darunter vor? Also alles was bei und durch Schweißen verbunden wird, muss danach auch verschliffen werden, weil zum einen die Anlassfarben die durch die Hitze entstanden sind wieder runter müssen und die Schweißnähte im Sichtbereich in einen optisch einwandfreien Zustand gebracht werden, sonst würde ja keiner so eine Arbeitsplatte kaufen.
Ja das ist mein Job und jetzt habe ich mich zusammen mit meiner kleinen Familie dazu entschieden uns ein eigenes Domizil aufzubauen.
Nach langer Suche haben wir dann auch unser Häuser oder besser unseren eigenen Bahnhof gefunden, den wir zu unserem zu-hause machen wollen und weil wir sehr viel selber machen aber nicht alles wissen, haben wir uns die Infos aus dem Netz zusammen gesucht.
JA und wie das immer so ist wenn dann mal ein Freund auf der Baustelle vorbei kommt und man Fachsimpelt hat er mir diese Seite empfohlen.
Denn hier gibt es viele Antworten auf meine Fragen und da ich ja meine Zeit nicht mit suchen verschwenden will bauen nutzen will bin ich jetzt hier in euren Kreis gelandet und hoffe das auf alle meine Fragen auch eine Antwort, Vorschlag oder Idee hervor geht.

Also bis bald becks77

 

Erstmal ein dickes Lob an Deinen Freund. Ein guter Mensch ist das
Dir ein herzliches Willkommen und viel Spaß mit uns. Woher kommst Du?

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht